Donnerstag , 3. Dezember 2020
Tipps

Einmalig – Toyota Supra (MK4) Roadster aus Amerika!

Lesezeit ca. 3 Minuten

Toyota Supra MK4 Roadster aus Amerika 4 Einmalig   Toyota Supra (MK4) Roadster aus Amerika!

Ein Supra auf Lexus Basis? Das kennen wir doch schon mit einem MK5 aus Japan! Doch schon lange vor diesem Umbau gab es ein Exemplar aus Amerika. Da baute nämlich jemand einen offensichtlichen Toyota Supra MK4 „Roadster“ auf Basis eines Lexus SC 430 Roadsters in Eigenregie. Das Resultat ist und war der uns bisher einzige bekannte Toyota Supra Roadster der die Modellpalette vom Coupé und Targa der Supra-Baureihe „inoffiziell“ komplettierte. Umgebaut hat das Fahrzeug damals der Supra-Fan Sháine Xraüsby und das Resultat schlug und schlägt noch immer hohe Wellen in diversen Supra- und Lexus-Foren. Wie angesprochen war die Basis ein 1995er Supra Coupé JZA80 mit einem 2JZ-Sauger und Fünfgang-Handschaltung.

8-Zoll-Bildschirm als Rückspiegel hier nicht verbaut

Toyota Supra MK4 Roadster aus Amerika 3 Einmalig   Toyota Supra (MK4) Roadster aus Amerika!

Nach ca. 500 Arbeitsstunden war der Umbau fertig und abgesehen vom Acht-Zoll-Bildschirm als Rückspiegel in der Windschutzscheibe, der an eine Playstation 2 angeschlossen war, hätte das Auto auch direkt von Toyota stammen können. Natürlich auch abgesehen von den Lexus-Logos vorn und hinten sowie dem SC 440-Schriftzug. Ein bisschen vom opulenten Lexus-Cabrio SC 430 schimmerte also noch durch. Auch die Lexus-Nabendeckel machten die Verwirrung perfekt. Sicherlich war das Fahrzeug eine Kontroverse und für zahlreiche Diskussionen der ultimative Zündstoff. Die Umsetzung und die Idee finden wir aber überaus gelungen, auch wenn es das Fahrzeug aufgrund diverser Verkäufe jetzt „so“ nicht mehr gibt! Sollten wir noch mehr Infos erhalten, gibt es natürlich ein Update für diesen Bericht. Darüber werdet ihr informiert, wenn ihr einfach unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

Toyota Supra MK4 Roadster aus Amerika 2 Einmalig   Toyota Supra (MK4) Roadster aus Amerika!

Foto/s: TheSupraRegistry

Toyota Supra MK4 Roadster aus Amerika 1 Einmalig   Toyota Supra (MK4) Roadster aus Amerika!

Das war’s natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Tuning-Magazin hat noch zig tausend weitere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut euch um. Oder interessiert euch speziell die Toyota Supra? Dann ist der folgende Auszug sicher genau das Richtige.

Widebody-Kit von Liberty Walk am Toyota Supra (A90)

Widebody Kit Liberty Walk Toyota Supra A90 Tuning Header 310x165 Einmalig   Toyota Supra (MK4) Roadster aus Amerika!

Fast & Furious Paul Walker Toyota Supra (MK4) Nachbau!

Fast Furious Paul Walker Toyota Supra MK4 Replika Header 310x165 Einmalig   Toyota Supra (MK4) Roadster aus Amerika!

1993er Toyota Supra Mk IV mit Widebody & 2JZ-GE-Turbo!

1993 Toyota Supra Mk IV Widebody 2JZ GE Turbo Tuning Header 310x165 Einmalig   Toyota Supra (MK4) Roadster aus Amerika!

Toyota Supra (MK4) Roadster aus Amerika!

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Smava tuningblog Kredit Einmalig   Toyota Supra (MK4) Roadster aus Amerika!

Weitere tuningblog Beiträge passend zum Thema


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.