Dienstag , 21. September 2021
Tipps

Tuning am Honda Integra – Klassiker der Automobilszene

Lesezeit ca. 3 Minuten

integra honda r 21 5 Tuning am Honda Integra   Klassiker der Automobilszene

Wusstet ihr, dass es den Honda Integra bereits seit 1985 gibt? Es handelt sich dabei um ein Modell der unteren Mittelklasse das bis in das Jahr 2006 auf verschiedenen Märkten verkauft wurde. Die Basis für den Intergra war seither die Plattform des jeweiligen Honda Civic und auch was die Modifikationen mittels Tuning anbelangt war man als Integra Besitzer mit dem Civic Fahrern fast immer einer Meinung. Die verschiedenen Modelle des Integra nennen sich AV-Serie (von 1985–1989), DA5–DA9, DB1–DB2 (von 1989–1993), DB6–DB9, DC1–DC2, DC4 (von 1993–2001) und der DC5 (von 2001–2006). Das wohl beliebteste Modell ist aber ganz klar der Honda Integra Type R der als 2+2-sitziges Sportcoupé mit Frontantrieb von Honda gebaut wurde.

Integra Tuning ist kult

integra honda r 21 27 Tuning am Honda Integra   Klassiker der Automobilszene

Ausgestattet war er mit einem 4-Zylinder-Reihenmotor (DOHC, VTEC, 16 Ventile) der 190 PS & 178 NM Drehmoment und eine maximale Drehzahl von unglaublichen 7900 u/min leistete. Aufgrund des geringen Gewichts von lediglich 1.200 kg war eine Beschleunigung von 0-100 km/h in nur 6,7 Sekunden möglich und erst bei einer Höchstgeschwindigkeit von 234 km/h wurde dem Vortrieb so langsam aber sicher ein Ende bereitet. Gebaut wurde der Integra Type R (Typ DC2) vom Jahr 1998 bis in das Jahr 2001 und jegliche Art von Tuning wurde auch an ihm angewendet. Besonders hoch aufragende Heckspoiler sowie umfangreiche Aerodynamik-Kits waren beliebt und natürlich durfte auch das Triebwerk teils exorbitante Leistungszahlen ausspucken. Aktuell sieht man den Integra nur noch sehr selten und wenn dann ist er glücklicherweise oftmals im Serienzustand oder nur im JDM-Style (klassisches Integra Tuning) modifiziert.

integra honda r 21 21 Tuning am Honda Integra   Klassiker der Automobilszene

Schlussendlich möchten wir aber auch nicht unerwähnt lassen das es noch ein japanisches Type R – Modell gab das in mehreren Varianten angeboten wurde. Mit dem „98spec“ kam dabei das Modell mit den größten technischen Veränderungen im Vergleich zum zunächst präsentierten „96spec“. Zum Beispiel waren da die 16“-Felgen mit Lochkreis 5×114.3, unterschiedliche Getriebeübersetzung, geänderte Abgaskrümmer, eine größere Ansaugbrücke mit polierten Einlass- und Auslasskanälen usw.

integra honda r 21 23 Tuning am Honda Integra   Klassiker der Automobilszene

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt.

Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Smava tuningblog Kredit 12 e1618563898711 Tuning am Honda Integra   Klassiker der Automobilszene

Das könnte Sie auch interessieren…         by tuningblog.eu


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.