Mittwoch , 20. November 2019

Partnerprojekt: 350 PS VW Amarok mit Airride & Widebody

de Partnerprojekt: 350 PS VW Amarok mit Airride & Widebodyen Partnerprojekt: 350 PS VW Amarok mit Airride & Widebodyfr Partnerprojekt: 350 PS VW Amarok mit Airride & Widebodyit Partnerprojekt: 350 PS VW Amarok mit Airride & Widebodypl Partnerprojekt: 350 PS VW Amarok mit Airride & Widebodyes Partnerprojekt: 350 PS VW Amarok mit Airride & Widebody

Werk 2 Neidfaktor VW Amarok Nutzfahrzeuge Tuning Widebody 1 Partnerprojekt: 350 PS VW Amarok mit Airride & Widebody

350 PS aus dem 3,0-Liter-V6-Diesel (VW EA897 evo) von VW? Wir waren der Meinung, dass der kürzlich präsentierte ABT Sportsline Amarok mit 306 PS schon das maximal Machbare aufzeigt. Doch scheinbar geht da noch deutlich mehr. Volkswagen Nutzfahrzeuge hat in Kooperation mit den Tunern Werk 2 automotive und Neidfaktor einen Amarok DC Aventura (Name: Red Rok) auf die Beine gestellt der stolze 350 PS & 750 Newtonmeter maximales Drehmoment an alle vier Räder abgibt. Da schauen der Mercedes X 350 d 4MATIC oder der neue Ford Ranger Raptor aber ziemlich dumm aus der Wäsche. Und das Tuning erreicht das Team von Werk 2 sogar ausschließlich mittels Revo Stage 1 ECU Chiptuning. Ein beeindruckender Wert der zeitgleich die Frage aufkommen lässt was wohl mit anderem Turbolader, verbesserter Kühlung usw. möglich wäre? Vielleicht knapp 400 PS und über 850 Newtonmeter Drehmoment? Vielleicht… Doch allein die Leistungssteigerung auf 350 PS verpasst dem Amarok Flügel. Auf 100 km/h sollen lediglich 5,6 Sekunden vergehen was bedeutet, dass der Pickup auch mal einen BMW 335i & Co. ärgern kann.

22 Zöller & Kotflügelverbreiterungen

Werk 2 Neidfaktor VW Amarok Nutzfahrzeuge Tuning Widebody 3 Partnerprojekt: 350 PS VW Amarok mit Airride & Widebody

Und das gilt auch für die Höchstgeschwindigkeit die angeblich erst bei 250 km/h erreicht wird. Dabei klingt der Amarok wie ein reinrassiger Sportler denn den müden V6-Diesel-Sound übertönt eine optimierte Edel01 Auspuffanlage mit verstellbaren Soundaktuator. Zum Stehen bringt die Fuhre übrigens eine optimierte 380mm 6 Kolben Revo Bremsanlage die sich hinter 11,5×22 Zoll großen Hyper XT 10-Speichenfelgen aus dem Hause OZ Racing versteckt. Diese tragen rundum 295/30 Schlappen und werden von gewaltigen Delta 4×4 Kotflügelverbreiterungen abgedeckt. Und neben der Leistungssteigerung ein weiteres Highlight ist unserer Meinung nach definitiv das verbaute Prototyp Airride Luftfahrwerk (by Werk 2 in Cooperation mit Lowtec). Dieses ermöglicht auf Knopfdruck eine heftige Tieferlegung und damit dem Amarok einen echt krassen Auftritt. Soll der Pickup aber doch einmal abseits befestigter Pisten unterwegs sein so geht es in sekundenschnelle auf Knopfdruck wieder nach oben. Coole Sache… Viele Details wie der schwarze Kühlergrill mit rotem GTI Lidstrich bis in die Scheinwerfer (by Scheinwerfer Fabrik), das schwarze Dach, die LED Heckleuchten, das entfernte Chrome oder die speziell angerührte Lackierung in rot runden den optischen Auftritt des Projektes eindrucksvoll ab.

Oder der?
Novitec Rosso mit Tuning am edlen Ferrari 458 Speciale

unzählige Arbeitsstunden in der Kabine

Werk 2 Neidfaktor VW Amarok Nutzfahrzeuge Tuning Widebody 5 Partnerprojekt: 350 PS VW Amarok mit Airride & Widebody

Smava Gif Tuningblog Partnerprojekt: 350 PS VW Amarok mit Airride & Widebody

Und nicht weniger spektakulär geht es auch in der Kabine zu. Hier hat in unzähligen Stunden das Team von Neidfaktor Hand angelegt und die Kabine bis in die letzte Ecke mit hochwertigem Alcantara ausgekleidet. Dazu gesellt sich schwarzer Klavierlack und eine rote Kontrastnaht sowie eine 12-Uhr-Markierung auf dem Lenkrad. Volkswagen Nutzfahrzeuge und die Tuner Neidfaktor sowie Werk 2 automotive zeigen mit dem 350 PS Amarok eindrucksvoll zu was der Wolfsburger Pickup fähig ist. Sollten wir zeitnah noch Infos zu weiteren bisher nicht erwähnten Änderungen erhalten gibt es natürlich wie immer ein Update für diesen Bericht. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und wenn es etwas Neues gibt bekommt Ihr sofort Bescheid. Wir wünschen Euch viel Spaß beim Anschauen der Bilder.

Werk 2 Neidfaktor VW Amarok Nutzfahrzeuge Tuning Widebody 4 e1563964421261 Partnerprojekt: 350 PS VW Amarok mit Airride & Widebody

(Foto/s + Tuning: Werk 2 Automotive GmbH + Neidfaktor GmbH)

Das sind die Details zum VW Amarok:

  • Name: Red Rok
  • Basis: VW Amarok DC Aventura mit 3,0 Liter V6-Turbodiesel
  • Leistungssteigerung mittels Revo Stage 1 ECU Chiptuning auf 750 Newtonmeter und 350 PS (Serie 258 PS und 580 Newtonmeter)
  • Fahrzeug ist ein Einzelstück
  • in Kooperation mit VW Nutzfahrzeuge (VW Messe Presse) gebaut
  • 22 Zoll 10-Speichenfelgen mit 295er Sport Maxx Dunlop Breitreifen (OZ Racing)
  • Lackierung rundum in rot (Ablauf: grau, silber, 14 Liter roter Lack)
  • Voll-LED-Scheinwerfer mit PinStripe innen in rot
  • Alcantara Interieur vom Tuner Neidfaktor (Armaturenbrett mit Leder, Klavierlack-Details, Ziernähte in Rot)
  • 0-100 km/h in 5,6 Sekunden
  • optimierte Edel01 Abgasanlage mit Soundaktuator (mittels Fernbedienung einstellbar)
  • 6-Kolben-Bremsanlage mit roten Bremssätteln und geschlitzten Bremsscheiben
  • Tieferlegung (Airride-Luftfahrwerk)
  • Kotflügelverbreiterungen von Delta 4×4 mit Anpassungsarbeiten von Mücke Carbon & Kunststofftechnik
  • Frontscheinwerfer mit Akzenten in Rot, hinten mit LEDs by 7-Lights
Oder der?
Video: Dragerace - BMW i8 gegen Aston Martin V8 Vantage

Werk 2 Neidfaktor VW Amarok Nutzfahrzeuge Tuning Widebody 2 Partnerprojekt: 350 PS VW Amarok mit Airride & Widebody

Wir haben noch viele tausend weitere Tuning-Berichte auf tuningblog.eu, wenn Ihr einen Auszug sehen wollte dann klickt einfach HIER. Und auch vom Tuner Werk 2 Automotive GmbH haben wir noch jede Menge weitere Autos, folgend ein kleiner Auszug:

Oberhammer – Audi TTrs von Werk 2 Automotive GmbH

Audi TTrs Werk 2 Automotive GmbH OZ Airride Tuning 1 310x165 Partnerprojekt: 350 PS VW Amarok mit Airride & Widebody

Werk 2 Automotive GmbH zeigt VW Arteon

Werk 2 Automotive VW Arteon Airride Tuning 3 310x165 Partnerprojekt: 350 PS VW Amarok mit Airride & Widebody

Video: VW Golf GTI Tieferlegung by Werk2 am Wörthersee

VW Golf GTI Tieferlegung Werk2 Tuning 2 310x165 Partnerprojekt: 350 PS VW Amarok mit Airride & Widebody

Noch tiefer? Geht nicht… BMW 5er E60 von Werk 2 Automotive GmbH

BMW 5er E60 Airride Werk 2 Automotive tuning 6 310x165 Partnerprojekt: 350 PS VW Amarok mit Airride & Widebody

Der erste – Neuer VW T-Roc mit KW Gewindefahrwerk

Tuning VW T Roc KW Gewindefahrwerk OZ Hyper 3 310x165 Partnerprojekt: 350 PS VW Amarok mit Airride & Widebody

VW Arteon mit Alcantara Interieur von Neidfaktor

VW Arteon Alcantara Neidfaktor Tuning Interieur 20 310x165 Partnerprojekt: 350 PS VW Amarok mit Airride & Widebody

350 PS VW Amarok Einzelstück

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

tuningblog Finanzierung Tuningteile Auto Partnerprojekt: 350 PS VW Amarok mit Airride & Widebody

youtube tuningblog.eu  Partnerprojekt: 350 PS VW Amarok mit Airride & Widebody

Über Tom W.

Thomas Wachsmuth - Seit 2013 arbeitet er für tuningblog.eu. Thomas hat eine finanziell desaströse Beziehung zu Autos (jeder Cent wird investiert). Er träumt von einem BMW E31 und einem Hennessey 6x6 Ford F-150, kann sich aber nicht entscheiden. Der beste Freund ist deshalb ein langweiliger VW. Bücher, Hefte, Prospekte über Autotuning & Tuning passten nicht mehr in sein Regal hinein was zur Folge hatte, dass er selbst ein lebendes Lexikon der Tuningeschichte wurde.

Auch cool oder...?

1959 Chevrolet El Camino “Hulk Camino” Tuning SEMA 13 310x165 Video: 800 PS   1959 Chevrolet El Camino “Hulk Camino”

Video: 800 PS – 1959 Chevrolet El Camino “Hulk-Camino”

1959 Chevrolet El Camino „Hulk-Camino“ im Rat Look zu sehen gewesen auf der SEMA 2019 …

Creative Bespoke Ferrari F12 Duke Dynamics Bodykit Tuning Header 310x165 Creative Bespoke Ferrari F12 mit Duke Dynamics Bodykit

Creative Bespoke Ferrari F12 mit Duke Dynamics Bodykit

Vom in Scottsdale im US-Bundesstaat Arizona (Vereinigte Staaten) ansässigen Team von Creative Bespoke kommt dieser …

NOVITEC Lamborghini Aventador SVJ Tuning Header 310x165 Wahnsinn   NOVITEC tunt den Lamborghini Aventador SVJ

Wahnsinn – NOVITEC tunt den Lamborghini Aventador SVJ

Die aufregenden Sportwagen von Lamborghini noch dynamischer und individueller zu machen: Das ist die Spezialität …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.