Unplugged Performance Tesla Model 3 mit „Ring-Rekord“!

Lesezeit 4 Minuten

Unplugged Performance Tesla Model 3 Nordschleife Unplugged Performance Tesla Model 3 mit „Ring Rekord“!

Wie wir wissen, bietet der US-amerikanische Tuner Unplugged Performance seit einigen Monaten sein Tesla-Sortiment inklusive Einbau auch direkt am Nürburgring an. Und jetzt zeigen Sie mit einem getunten Model 3 Performance was die Komponenten bewirken können. Das Tuning lässt aus dem biederen Model 3 quasi einen Sportwagen werden. Und das mit relativ wenigen Renn-Modifikationen. Nach eigenen Angaben ist ein Kunde mit einem getunten Model 3 eine Zeit auf dem Ring gefahren, die nah an der schnellsten Rundenzeit des Porsche Taycan liegt. Und das, obwohl die Rekordzeit von 7 Minuten und 42 Sekunden in einem seriennahen Prototypen für „viertürige vollelektrische Sportwagen“ wirklich beeindruckend ist und erst seit Sommer besteht.

Unplugged Performance Tesla Model 3

Unplugged Performance Tesla Model 3 Fahrwerk e1605263345762 Unplugged Performance Tesla Model 3 mit „Ring Rekord“!

Doch das modifizierte Model S von UR macht jetzt, nach dem werksseitigen Model S mit Plaid-Antrieb inklusive drei Motoren und anderem Fahrwerk, auf sich aufmerksam. Einem teuren Taycan auf dem Nürburgring den Rang ablaufen? Renn-Modifikationen hin oder her, das wäre beeindruckend. Das Performance-Modell von UR hatte ein spezielles Fahrwerk, geänderte Bremsen (UP BFB Kit), neue 18 Zoll UP-03 Felgen / Rennreifen und einen Heckflügel verbaut. Das allein soll ausgereicht haben um die Nordschleife in nur 7 Minuten, 44 Sekunden und 3 Zehntel umrundet zu haben. Das wäre nur 2 Sekunden langsamer, als der Vorserien-Taycan aus Sommer dieses Jahres und 26 (!!!) Sekunden schneller als die beste Runde vom Fahrzeug von Max Kosenko aus Tschechien. Zeitgleich wäre es ein neuer Runden-Rekord für das Model 3. Nach dem Plaid-Prototypen, der übrigens den Taycan inoffiziell „deutlich“ unterboten haben soll, ist das UP Model 3 das bislang schnellste auf dem Ring. Und laut UP ist das Model 3 Performance die Zeit auf einer nicht abgesperrten Strecke gefahren. Also ganz normal im Rahmen der Ring-Touristenfahrten, die für alle offen sind mit oftmals störendem Verkehr.

Aus Sicherheitsgründen sind zu den Ring-Touristenfahrten „eigentlich“ Rennen und Zeitmessung verboten. Ob das UP weiß? Scheinbar nicht! Und ob UP die Strecke und ihre verschiedenen Konfigurationen kennt, das wissen wir auch nicht. Denn auf welcher exakten Strecke die selbsterklärte Rekordzeit aufgestellt wurde, ist unklar. War es die gesamte Nordschleife mit 20,8 Kilometern oder „nur“ die „bridge-to-gantry“ Variante mit 19,1 Kilometern? EDIT: Es war die bridge-to-gantry Variante. Das relativiert das Ganze im Hinblick auf den Taycan natürlich deutlich. Sollten wir richtig liegen, dann schafft der Taycan diese Zeit in unter 7 Minuten. Auf der anderen Seite ist aber auch noch Potenzial vorhanden. Das Model 3 wurde in zwei früheren Ring-Runden gegen Ende der Strecke nämlich zu heiß. Damit stand weniger Leistung zur Verfügung. Der Fahrer behauptet, dass eine stärkere Kühlung das Problem beheben könnte und an einer Lösung wird wohl schon gebaut. Sollten wir noch mehr Infos erhalten, gibt es natürlich ein Update für diesen Bericht. Darüber werdet ihr informiert, wenn ihr einfach unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

2019 Unplugged Performance Tesla Model 3 Ascension R Tuning Bodykit 12 Unplugged Performance Tesla Model 3 mit „Ring Rekord“!

Foto/s: Unplugged Performance

Unplugged Performance S APEX Widebody Tesla Model S Tuning 4 Unplugged Performance Tesla Model 3 mit „Ring Rekord“!

Das war’s natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Tuning-Magazin hat noch zig tausend weitere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut euch um. Oder interessiert euch speziell der Tuner Unplugged Performance? Dann ist der folgende Auszug sicher genau das Richtige.

Tieferlegung! 2020 Unplugged Performance Tesla Model Y

Unplugged Tesla Model Y Tuning Sportfedern Spoiler 6 310x165 Unplugged Performance Tesla Model 3 mit „Ring Rekord“!

2019 Unplugged Performance Tesla Model 3 Ascension R

2019 Unplugged Performance Tesla Model 3 Ascension R Tuning Bodykit Header 310x165 Unplugged Performance Tesla Model 3 mit „Ring Rekord“!

Dezent – Unplugged Tesla Model 3 auf ADV.1 Wheels!

Unplugged Tesla Model 3 ADV.1 Wheels Tuning 7 310x165 Unplugged Performance Tesla Model 3 mit „Ring Rekord“!

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

de Deutsch
X