Dienstag , 24. Januar 2017
Vorlage-Logo-tuningblog

Update: Asgard Performance mit neuen Pics vom 1.500PS Golf

Der Tuner Asgard Performance, und dessen Golf 4 R32, mit ca. 1.500PS ist auf tuningblog.eu bereits bekannt, aktuell hat der Tuner neue Bilder vom Porsche 918 Killer veröffentlicht. Wer übrigens Interesse an einem derartigen Umbau hat der darf sogar damit zum Supermarkt um die Ecke fahren, denn der Golf soll eine Straßenzulassung bekommen können. Nebenher soll auch die FIA-Lizenz umgesetzt werden. Kleines Detail wäre da noch , der Kaufpreis von über 1 Million Euro. Wir haben die wichtigsten Daten noch einmal für euch zusammen gefasst.

Was sagst Du dazu?
466PS & 657NM im AUDI TT RS Stufe 3+ von HPerformance

VW Golf asgard performance 1 Update: Asgard Performance mit neuen Pics vom 1.500PS Golf

(Fotos: Asgard Performance)

  • VW Golf R32
  • V10-Motor 5,2 Liter Hubraum aus dem Lamborghini Gallardo
  • zwei Turbolader
  • aktuell: 1.500 PS und 1.760 Newtonmeter Drehmoment
  • TÜV möglich
  • FIA-Lizenz geplant
  • Kosten: über 1 Million Euro
  • 325er Reifen
  • OZ-Sonderanfertigung Alufelgen aus Magnesium
  • unter drei Sekunden auf Tempo 100
  • Prüfstand 440 km/h
  • ZF-Sechsgang-Automatik
  • 900 Kilogramm Leergewicht
  • 700 Kilo liegen auf der Hinterachse

Auch cool oder...?

Voltron Motors Prestige Bodykit Tuning Jeep Wrangler 2017 1 310x165 zu verkaufen: Stormtrooper Jeep Wrangler von Voltron Motors

zu verkaufen: Stormtrooper Jeep Wrangler von Voltron Motors

Sollte irgend jemand von Euch gerade Gefahr laufen das ca. 56.000 € in der Schublade …

Mercedes SLS AMG Roadster R197 Tuning BBS 1 310x165 630PS im Mercedes SLS AMG Roadster von Inden Design

630PS im Mercedes SLS AMG Roadster von Inden Design

Man muss nicht zwangsläufig 233.835 Euro ausgeben um mit 630 PS im Mercedes SLS AMG …

Nissan GT R Lexani LZ 768 Tuning 1 310x165 Passt oder passt nicht? Nissan GT R auf Lexani LZ 768 Alu’s!

Passt oder passt nicht? Nissan GT-R auf Lexani LZ-768 Alu’s!

Drei Leute und drei Meinungen zu diesem Fahrzeug! Gerade eben haben wir diskutiert ob der …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.