Dienstag , 17. Oktober 2017
Vorlage-Logo-tuningblog

Ohne Worte: Brabus 850 6.0 Biturbo Mercedes E-Klasse Kombi

your language tuningblog Ohne Worte: Brabus 850 6.0 Biturbo Mercedes E Klasse Kombide Ohne Worte: Brabus 850 6.0 Biturbo Mercedes E Klasse Kombien Ohne Worte: Brabus 850 6.0 Biturbo Mercedes E Klasse Kombifr Ohne Worte: Brabus 850 6.0 Biturbo Mercedes E Klasse Kombiar Ohne Worte: Brabus 850 6.0 Biturbo Mercedes E Klasse Kombizh CN Ohne Worte: Brabus 850 6.0 Biturbo Mercedes E Klasse Kombinl Ohne Worte: Brabus 850 6.0 Biturbo Mercedes E Klasse Kombiel Ohne Worte: Brabus 850 6.0 Biturbo Mercedes E Klasse Kombiit Ohne Worte: Brabus 850 6.0 Biturbo Mercedes E Klasse Kombipl Ohne Worte: Brabus 850 6.0 Biturbo Mercedes E Klasse Kombipt Ohne Worte: Brabus 850 6.0 Biturbo Mercedes E Klasse Kombiro Ohne Worte: Brabus 850 6.0 Biturbo Mercedes E Klasse Kombies Ohne Worte: Brabus 850 6.0 Biturbo Mercedes E Klasse Kombitr Ohne Worte: Brabus 850 6.0 Biturbo Mercedes E Klasse Kombi

Brabus Mercedes W212 850 Biturbo Tuning T Modell 1 Ohne Worte: Brabus 850 6.0 Biturbo Mercedes E Klasse Kombi

Wir haben in den letzten Monaten mehr als reichlich über die verschiedensten Brabus 850 Versionen berichtet. Egal ob S63 LimoGLSS63 CabrioGLE63 oder auch das 850 BITURBO COUPE, alle Fahrzeuge haben nahezu die gleiche Leistungsausbeute und jedes Fahrzeug ist für sich absolut phänomenal und man kann behaupten, wer 850 PS möchte für den hält Brabus auch die gewünschte Karosserievariante parat. Was wir aber noch nicht vorgestellt haben ist das Mercedes-AMG E63 T-Modell von Brabus das ebenfalls als 850 mit 6.0 Biturbo antritt. Die Basis bildet dabei die Baureihe W212 Facelift und wahrscheinlich ist dieses Fahrzeug das mit Abstand praktischste von allen. Es handelt sich um einen Kombi aber die Leistungsdaten lesen sich wie die eines reinrassigen Supersportlers. In Zahlen ausgedrückt -> 850 PS, 1450 Newtonmeter Drehmoment und eine Höchstgeschwindigkeit von völlig bekloppten 350+ km/h!

Brabus Mercedes W212 850 Biturbo Tuning T Modell 10 Ohne Worte: Brabus 850 6.0 Biturbo Mercedes E Klasse Kombi

Bitte ruft Euch dabei immer wieder in Erinnerung dass ihr hier von einem Kombi sprecht der ganz nebenbei noch locker 700l Kofferraumvolumen vorzeigen kann. Abgesehen von der umfangreichen Leistungssteigerung sind natürlich auch sonst alle weiteren Annehmlichkeiten aus dem Brabus Regal für die E-Klasse verfügbar. Soll heißen ein komplettes Aerodynamikpaket außen, neue Alufelgen, Sportauspuffanlage mit Metallkatalysatoren, verschiedene BRABUS fine leather Ausstattungen bis hin zum BRABUS Steuermodul für die AIRMATIC Luftfederung ist alles verfügbar. Für mich ist diese Variante die wohl spektakulärste und zeitgleich unauffälligste Möglichkeit Brabus 850 BiTurbo fahren zu können.

Was findest du den?
Lexus RC-F mit goldenen Vossen Wheels Typ VPS-308

Das sind die Details zum Brabus 850 6.0 Biturbo Mercedes:

  • Name: BRABUS 850 6.0 Biturbo
  • Leistungssteigerung auf 625 kW / 850 PS bei 5.400 U/min, maximale Drehmoment 1.450 Nm, zwischen 2.500 und 4.500 u/min (elektronisch auf 1.150 Nm begrenzt) -> (geschmiedete BRABUS Spezialkurbelwelle mit längerem Hub, vergrößerte Zylinderbohrungen, geschmiedeten Kolben, Hochleistungspleuel, Hubraum von 5.461 cm3 auf 5.912 cm3 erweitert, Zylinderköpfe bearbeitet, zwei BRABUS Spezialturbolader mit größerer Verdichtereinheit sowie modifizierten Abgaskrümmern, 75 Millimeter Down Pipes, Metallkatalysatoren, BRABUS 850 Ansaugmodul aus Carbon, spezielle Luftführung in der Motorhaube, BRABUS Gold Heat Reflection Ummantelung für die Ansaug- und Ladeluftrohre, abgestimmte Kennfelder für Einspritzung und Zündung, geänderte elektronische Ladedruckbegrenzung)
  • BRABUS Edelstahl Sportauspuffanlage mit elektronisch gesteuerter Abgasklappensteuerung (vom Cockpit aus regulierbar, zweiflutige Keramik-Endrohre)
  • 3,5 Sekunden auf Tempo 100
  • unter 10 Sekunden auf Tempo 200
  • Höchstgeschwindigkeit auf 350 km/h limitiert
  • Sichtcarbon Aerodynamik Komponenten (Aerodynamikteile im Windkanal entwickelt, BRABUS Frontspoiler, Carbon-Blenden an den Lufteinlässen links und rechts, Sicht-Carbon-Cover für die Außenspiegel, BRABUS Carbon-Diffusor, BRABUS Carbon-Heckspoiler, Carbon-Aufsätze für die seitlichen Luftauslässe an der Heckschürze)
  • BRABUS Monoblock Räder (von 18 bis 22 Zoll Durchmesser, PLATINUM EDITION 21 Zoll Schmiederäder in verschiedenen Designs verfügbar)
  • BRABUS Tieferlegungsmodul (ca. 15 Millimeter tiefer)
  • BRABUS Interieur (Einstiegsleisten mit beleuchtetem BRABUS Logo in verschiedenen Farben dargestellbar, BRABUS Echt-Carbon-Interieurelemente, BRABUS RACE Schaltpaddel, Pedale, Türpins)
  • Brabus Bremsanlage

(Fotos: Brabus)

Sollten wir weitere Details erhalten so fügen wir sie natürlich dem Beitrag zeitnah hinzu.

Was findest du den?
Lamborghini Huracan LP610 mit Zacoe Carbon Bodykit

Achtung!

Ihr wollt noch mehr Videos anschauen? Dann klickt hier oder schaut was wir Euch am Ende von diesem Beitrag vorschlagen, mit Sicherheit ist genau das richtige Thema für Euch dabei. Wir sind uns sicher das wir in den nächsten Wochen noch ein paar Informationen und ganz bestimmt auch neue Bilder und Videos erhalten werden. Sobald dies der Fall ist werden wir den Beitrag natürlich ergänzen und Euch darüber informieren.

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt.

Anmerkung: Wir bitten Euch um Verständnis sollten nicht alle Tuning-Details optimal übersetzt sein. Teilweise erhalten wir die Informationen zu den Fahrzeugen in den verschiedensten Landessprachen und haben unsere liebe Not daraus etwas verständliches zu zaubern. Für Korrekturen sind wir immer dankbar, also scheut Euch nicht und diese mitzuteilen. Am besten Ihr abbonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Info

Vielleicht möchtet Ihr ja auch von anderen Auto-Marken einen Bericht lesen? Abseits des oben genannten Herstellers werdet Ihr Euch wundern in welche Fahrzeuge heutzutage Gewindefahrwerke, Alufelgen, Chiptuning und die verrücktesten Folierungen eingebaut & angebracht werden. Schaut doch mal bei den folgenden Herstellern rein: ALFAROMEO, ALPINA, AUDI, BMW, CADILLAC, CHEVROLET, CHRYSLER, CITROËN, DACIA, DAEWOO, DODGE, FIAT, FORD, HONDA, HYUNDAI, INFINITI, ISUZU, JAGUAR, JEEP, KIA, LANCIA, LANDROVER, LEXUS, MASERATI, MAZDA, MERCEDES, MINI, MITSUBISHI, NISSAN, OPEL, PEUGEOT, PORSCHE, RENAULT, SAAB, SEAT, SKODA, SMART, SUBARU, SUZUKI, TATA, TOYOTA, VAUXHALL, VOLVO, VW und ALLEN anderen. Viel Spaß beim stöbern!

Auch cool oder...?

BMW M2 F87 Tuning Versus Performance 6 310x165 430PS & Racingtrimm   BMW M2 F87 von Versus Performance

430PS & Racingtrimm – BMW M2 F87 von Versus-Performance

Die Jungs vom Team Versus Performance (Marl, Nordrhein-Westfalen) haben in den letzten Monaten ein ganzes …

Honda Civic Type R Sportfedern HR Tuning 2 310x165 Dezent   Honda Civic Type R mit Sportfedern von H&R

Dezent – Honda Civic Type R mit Sportfedern von H&R

Nun ist er da, DER GTI Jäger aus Japan! Der brandneue Honda Civic Type R …

forgiato pink Lamborghini Aventador Tuning 1 310x165 Ohne Worte   Pink Lamborghini Aventador Widebody

Ohne Worte – Pink Lamborghini Aventador Widebody

Was soll man hier groß schreiben!? Die Bilder sagen wohl alles und, dass dieses Fahrzeug …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.