Mittwoch , 23. Mai 2018

Video: Mehr geht immer! Corvette Z06 Kompressor auf dem Prüfstand

Achtung! Zu diesem Beitrag gibt es ein „Update“ das neue Informationen (Bilder, Daten, Video) enthält. Die neuen Info´s findet Ihr, speziell gekennzeichnet, am Ende des Beitrages!

Die 2015er Corvette Z06 musste sich vom Tuner Lingenfelter Performance Engineering bereits einiges gefallen lassen. Der Tuner verbaute einen Eaton Kompressor. Zwar hat die Vette bereits einen Kompressor ab Werk installiert nur war dieser schlicht zu schwach. Mit nun 750PS ist die Z06 deutlich erstarkt, natürlich ist das der erste Umbau und quasi die erste Leistungsstufe. Da ist ganz sicher noch einiges zu erwarten. Lingenfelter Performance Engineering plant bereits 900PS.

Was findest du den?
Fotostory: Calwing (213 Motoring – Japan) Hummer H2 in Weiß

online Shop Video: Mehr geht immer! Corvette Z06 Kompressor auf dem Prüfstand

Update vom „01.06.2015“: Es gibt neue Informationen die wir euch natürlich nicht vorenthalten können. Viel Spaß mit dem neuen Video von SpeedList!

tuningblog.eu shop 2018 Video: Mehr geht immer! Corvette Z06 Kompressor auf dem Prüfstand

Auch cool oder...?

McLaren 720S Tuning Carlex Design Interieur 2 310x165 Nobler Supersportler   McLaren 720S von Carlex Design

Nobler Supersportler – McLaren 720S von Carlex Design

Er ist die Alternative zu Ferrari 488 GTB und Lamborghini Huracán schlechthin – der McLaren …

BMW M3 E92 Coupe Vossen Wheels VWS 3 Tuning 4 310x165 BMW E92 M3 in alpinweiß auf Vossen Wheels by EAS

BMW E92 M3 in alpinweiß auf Vossen Wheels by EAS

Kürzlich hat der amerikanische Tuner EAS (European Auto Source) ein elegantes BMW E92 M3 Coupé …

Eisenmann Sportauspuff am BMW M5 F90 310x165 Video: Soundcheck   Eisenmann Sportauspuff am BMW M5 F90

Video: Soundcheck – Eisenmann Sportauspuff am BMW M5 F90

Ok, das Video könnte durchaus spektakulärer sein! Eisenmann Exhaust Systems veröffentlichte vor einigen Tagen eine Soundprobe …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.