Dienstag , 5. März 2024
Menu

Video: Supersportler Ferrari FF gegen BMW M5 F10

Lesezeit < 1 Min.

Kürzlich aktualisiert am 24. September 2015 um 09:28 Uhr

Eigentlich der typische „Apfel & Birnen“ Vergleich. Aber etwas ist anders, wieso sollte man sich mit einem Standard M5 gegen einen FF mit V12 stellen? Das Geheimnis, der BMW M5 F10 ist vom Tuner Burger Motosports mit einem Stage 1 Kit und einem AFE Intake System ausgestattet. Allerdings gibt der Tuner „nur“ 610PS und 800NM an.


Video: Supersportler Ferrari FF gegen BMW M5 F10

Unserer Meinung nach dürfte das eher nicht reichen um den 660PS V12 davon zu fahren. Klar, der Ferrari ist relativ schwer aber dennoch müsste eher leichte Vorteile gegen den M5 haben. Oder macht es das Drehmoment? Überzeugt euch selbst…

Über Thomas Wachsmuth

Thomas Wachsmuth - Seit 2013 ist er ein integraler Bestandteil von tuningblog.eu. Seine Leidenschaft für Autos ist so intensiv, dass er jeden verfügbaren Cent darin investiert. Während er von einem BMW E31 850CSI und einem Hennessey 6x6 Ford F-150 träumt, fährt er aktuell einen eher unauffälligen BMW 540i (G31/LCI). Seine Sammlung an Büchern, Heften und Prospekten zum Thema Autotuning hat mittlerweile solche Ausmaße erreicht, dass er selbst zu einem wandelnden Nachschlagewerk der Tuningszene geworden ist.  Mehr über Thomas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert