Donnerstag , 16. September 2021
Tipps

VW Atlas Cross Sport GT Concept – Fitnessprogramm für den Koloss.

Lesezeit ca. 4 Minuten

VW Atlas Cross Sport GT Concept 2021 Tuning 30 VW Atlas Cross Sport GT Concept   Fitnessprogramm für den Koloss.

Hierzulande nicht offiziell erhältlich, und daher nur selten anzutreffen, ist der VW Atlas das Flaggschiff der SUV-Modelle von Volkswagen. Größer als der Touareg, dafür aber preiswerter, versucht er, die Marke VW in den USA populärer zu machen. Das gelingt ihm auch überraschend gut, denn das Modell hat sich im SUV-verrückten Amerika gut etabliert, und erhält für das Modelljahr 2022 ein aufwendiges Facelift, um für die Kundschaft attraktiv zu bleiben. Außerdem versucht Volkswagen derzeit mit sportlichen Concept Cars, zu denen nicht nur dieser Atlas Cross Sport GT zählt, sondern auch der Arteon Big Sur und der Taos Basecamp (siehe Ende vom Beitrag), vor allen Dingen junge und tuningbegeisterte Kunden in den USA in die Showrooms zu locken.

Sport-SUV mit Tieferlegung.

Man möchte nämlich das etwas biedere und angestaubte Image aufpolieren, um in Übersee seinen Marktanteil kontinuierlich auszubauen. Dies lässt sich bekanntlich am besten durch neue, sportlichere Modelle bewältigen, welche für frischen Wind im Portfolio sorgen. Für viele SUV-Fans mag es komplett hirnrissig erscheinen, ein SUV tieferzulegen, aber genau das hat VW gemacht, um dem riesigen Atlas einen sportlicheren Auftritt zu verleihen.

Dies geschah mit Hilfe einer modifizierten Radaufhängung von ST mit Tieferlegungsfedern, die den Crossover näher an den Asphalt drücken. Somit sind die Geländeeigenschaften, die ohnehin kaum vorhanden waren, natürlich komplett Geschichte. Die Felgen auf dem VW Atlas Cross Sport GT Concept stammen vom deutschen Tuner ABT Sportsline, und hören auf den Modellnamen HR Aerowheel. Sie verfügen über einen Durchmesser von 22 Zoll und besitzen ein auffälliges und extrovertiertes Design. Hinter den Felgen wohnt eine Tarox Racing-Bremsanlage mit Achtkolben-Festsätteln, die dafür sorgt, dass der Atlas trotz der gestiegenen Leistung sicher zum Stehen kommt.

VW Atlas Cross Sport GT Concept 2021 Tuning 29 VW Atlas Cross Sport GT Concept   Fitnessprogramm für den Koloss.

Alle Chromteile wurden zudem durch schwarze Teile ersetzt, um den sportlichen Auftritt des Kolosses abzurunden. Last but not least wurde der Atlas in Kingfisher Blau, einer Sonderfarbe lackiert, die normalerweise nur für ausgewählte Modelle in Europa verfügbar ist. Sollte das Concept Car in die Realität umgesetzt werden, dürfte Volkswagen in den USA sicherlich viele neue Fans hinzugewinnen.

Sportliches, komfortables Interieur.

Im Innenraum wurden Recaro-Sportsitze verbaut, die über Elemente in der Farbe Eisvogelblau verfügen. Ebenfalls in dem Farbton wurden die Gurte und der Automatikwählhebel gehalten. Ein kleiner Gag ist das Golfballdesign des Wählhebelknaufs, das an ältere Golf-GTI-Modelle erinnert. Selbst im Fond wurden die gleichen Recaros installiert, die auch Fahrer und Beifahrer beherbergen. Somit dürfen auch die hinteren Passagiere die Sportlichkeit des Wagens genießen und gleichzeitig einen hohen Komfort.

Ein 2-Liter-TFSI sorgt für Vortrieb.

Der bekannte 2-Liter-Turbobenziner mit dem Entwicklungscode EA888, der in vielen Modellen des VW-Konzerns zum Einsatz kommt, verrichtet auch im Altas Cross Sport GT Concept seinen Dienst. In diesem Modell leistet das Triebwerk 300 PS, und ist an ein siebenstufiges DSG-Getriebe gekoppelt. Selbstverständlich werden alle vier Räder angetrieben. Wir wissen nicht, ob der Riese ein Fahrdynamikwunder ist, aber wir gehen eher davon aus, dass die Längsdynamik wesentlich ausgeprägter ist, als die Kurvenfähigkeiten. So ein Fahrzeug ist eher für gerade Autobahnen als für kurvige Landstraßen konzipiert.

VW Atlas Cross Sport GT Concept 2021 Tuning 15 VW Atlas Cross Sport GT Concept   Fitnessprogramm für den Koloss.

Unser Fazit zu diesem VW Altas Cross Sport GT Concept:

Ehrlich gesagt sind wir etwas unentschlossen, da wir das Fahrzeug auf der einen Seite cool finden, uns aber auf der anderen Seite der Sinn eines tiefergelegten SUV mit fünf Metern Länge und zwei Tonnen Leergewicht nicht erschließt. Eine Bildergalerie haben wir natürlich auch noch für euch parat, und die findet ihr wie immer am Ende des Artikels. Sollten wir noch mehr Infos zu den Änderungen erhalten, gibt es natürlich ein Update für diesen Bericht. Darüber werdet ihr informiert, wenn ihr einfach unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

Keine Angst, das war es zum Thema Auto / Auto-Tuning natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Magazin hat noch zehntausende andere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt ihr sie alle sehen? Dann klickt einfach HIER und schaut euch um. Oder interessieren euch speziell die coolen Concept-Fahrzeuge von Volkswagen? Dann ist der folgende Auszug mit anderen Fahrzeugen sicher das Richtige.

VW Jetta Blue Lagoon GLI Concept (2021) aus den USA!

VW Jetta Blue Lagoon GLI Concept 2021 USA Head 310x165 VW Atlas Cross Sport GT Concept   Fitnessprogramm für den Koloss.

2021 VW Tiguan SE R-Line Black RiNo Concept SUV!

Large 13248 TiguanSER LineBlackRiNoConcept 1 310x165 VW Atlas Cross Sport GT Concept   Fitnessprogramm für den Koloss.

Bereits für das Abenteuer: VW Taos Basecamp Concept!

VW Taos Basecamp Concept Tuning 2021 Header 310x165 VW Atlas Cross Sport GT Concept   Fitnessprogramm für den Koloss.

VW Atlas Cross Sport GT Concept – Fitnessprogramm für den Koloss.
Bildnachweis: Volkswagen (VW)

tuningblog.eu – zum Thema Autos, Motorräder, Bikes/ATV/Scooter & Co., und natürlich zu unserer Leidenschaft, dem Tuning, halten wir euch stets auf dem Laufenden und berichten täglich über coole Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es einen neuen Beitrag gibt.

Smava tuningblog Kredit 12 e1618563898711 VW Atlas Cross Sport GT Concept   Fitnessprogramm für den Koloss.

Das könnte Sie auch interessieren…         by tuningblog.eu


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.