Video: VW Golf 7R mit 650 PS von 9ff Fahrzeugtechnik!

de Deutsch

VW Golf 7R Mit 650 PS Von 9ff Fahrzeugtechnik

Prinzipiell kennen wir das Team der 9ff Fahrzeugtechnik GmbH ausschließlich mit äußerst stark modifizierten Fahrzeugen aus dem Hause Porsche. Doch seit einiger Zeit tüftelt man auch am Vierzylinder des VW Golf R. Konkret am Golf VII (MK7) mit dem EA888-Triebwerk der dritten Generation unter der Haube und dem DQ381 7-Gang-DSG. Und unter der Rubrik „Neue Projekte #4“ informiert Jannes im Video direkt die Zuschauer, dass die Upgrades zum Großteil auch für die weiteren Fahrzeuge mit dem EA888 (Audi TTs, S3, Skoda Octavia RS, Porsche Macan etc.) denkbar sind. Im Golf R 7.2 (Facelift) kann 9ff aktuell eine Leistungssteigerung auf maximal 500 PS inklusive TÜV-Gutachten anbieten. Was alles zum Umbau gehört, und wie man sogar mit 650 PS fahren kann, das erfahrt ihr im folgenden Video. Viel Spaß!

Achtung!

Ihr wollt noch mehr Videos anschauen? Dann klickt hier für die komplette Übersicht oder klickt doch mal in die folgenden Beiträge rein. In jedem findet Ihr mindestens ein Video. Mit Sicherheit ist genau das richtige Thema für Euch dabei.

9ff Porsche 911 (997) mit 2.000 PS!

9ff Porsche 911 997 2.000 PS Tuning Turbo S 4 310x165

Porsche 911 GT3 (997) als „9ff Porsche GTurbo R“ mit 1.200 PS!

Porsche 911 GT3 997 9ff Porsche GTurbo Tuning Header 310x165

867 PS HPT BMW M5 F90 vs. Hamann M4 und 9ff

HPT BMW M5 F90 Vs. Hamann M4 Und 9ff 310x165

Porsche 9ff F91-100 vs. Klasen Audi R8 V10 plus

Porsche 9ff F91 100 Vs. Klasen Audi R8 V10 Plus 310x165

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Video-Beitrag etwas Neues gibt. Und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert