Mittwoch , 22. Februar 2017
Vorlage-Logo-tuningblog

Dezent – VW Golf GTD mit KW Fahrwerk von JMS & HS Motorsport

Eines steht fest. JMS Fahrzeugteile hat unter anderem von VW Fahrzeugen Ahnung und bei HS Motorsport sieht das ganze nicht anders aus. Egal ob es nun der neue VW Passat 3C B8 von JMS oder der VW Bus T6 2.0 TDI von HS Motorsport ist, jeder hat seine ganz eigenen Ideen und setzt diese natürlich auch entsprechend um und bei beiden stimmt das Endergebnis. Und was passiert wenn sich beide Tuner einfach zusammentun? Dann kommt der folgende VW Golf GTD dabei raus der dezent aber unübersehbar getunt wurde. Wir freuen uns natürlich das wir Euch den modifizierten 7er Golf in voller Pracht zeigen können und finden dass das Auto eindrucksvoll zeigt das „weniger manchmal doch mehr ist„! Nix Bodykit -> keine auffälligen Folierungen oder übergroße Alufelgen… Dezentes Tuning war der Plan und dieser wurde erfolgreich umgesetzt.

VW Golf GTD MK7 KW Fahrwerk cor.speed felgen Tuning JMS HS Motorsport 2 Dezent   VW Golf GTD mit KW Fahrwerk von JMS & HS Motorsport

Die Änderungen am VW Golf GTD

Was die Änderungen außen, innen, oder im Bezug auf eventuell neu verbaute Technik oder Interieur-Details betrifft so haben wir uns schlau gemacht um die wichtigsten Änderungen für Euch in Erfahrung zu bringen und haben auch die eine oder andere Information erhalten. Unter anderem wurde nämlich ein 19 Zoll Cor.Speed Performance Wheels Radsatz und auch ein adaptives KW DDC Gewindefahrwerk (nutzbar mit VW DCC Fahrwerk) verbaut. Ob wir natürlich jedes kleine Detail entdeckt haben können wir an dieser Stelle nicht versprechen. Das was wir aufgrund der Informationen des Tuners in Erfahrung bringen konnten und selbst auf den Bildern erkannt haben stellen wir Euch in einer Zusammenfassung wie immer weiter unten bereit.

Da wir aber auch gern mal den sprichwörtlichen „Wald vor lauter bäumen nicht sehen“ ist es natürlich möglich das wir die eine oder andere Änderung nicht bemerkt haben die Euch aber sofort auffällt. Sollte dem so sein, und Ihr habt noch mehr Modifikationen gegenüber dem Serienmodell entdeckt so würden wir uns freuen wenn Ihr uns diese in die „Kommentarbox“ unter dem Beitrag schreibt, wir übernehmen sie dann schnellstmöglich in den Artikel.

wkdaheader line 1 Dezent   VW Golf GTD mit KW Fahrwerk von JMS & HS Motorsport
Was sagst Du dazu?
2012er Porsche Cayenne S Vorsteiner Edition

Ps. Wenn Ihr noch mehr getunte Fahrzeuge von JMS oder HS Motorsport sehen möchtet klickt einfach beim Fotohinweis weiter unten auf den entsprechenden Tuner-Namen oder gebt den Tuner in das Suchfeld ein!

(Fotos JMS / HS Motorsport)

Das sind die uns bekannten Änderungen am VW Golf GTD gegenüber der Serie:

  • Gebaut in Zusammenarbeit von JMS Fahrzeugteile und HS Motorsport
  • Basis: VW Golf 7 GTD (MK7)
  • Cor.Speed Performance Wheels Radsatz (einteilig, Modell Challenge, Vorderachse 8,5 x 19 Zoll und hinten 9,5 x 19 Zoll, Mattgold)
  • Bereifung vorn 225/35-19 und hinten 245/30-19
  • Tieferlegung (KW Gewindefahrwerk – adaptives KW DDC plug&play System, nutzbar mit VW DCC Fahrwerk)
  • schwarzes VW Emblem vorn und hinten
  • rote Bremssättel
  • eventuell eine Leistungssteigerung – (Chiptuning, Tuning-Box, Kompressor- od. Turbo Umbau, NOS etc. – nähere Infos dazu liegen nicht vor)
  • eventuell eine Sportauspuffanlage (nähere Infos dazu liegen nicht vor)

Wir sind uns sicher das wir in den nächsten Wochen noch ein paar Informationen und ganz bestimmt auch neue Bilder und Videos erhalten werden. Sobald dies der Fall ist werden wir den Beitrag natürlich ergänzen und Euch darüber informieren.

Was sagst Du dazu?
Video: Ferrari 488 GTB mit Capristo Exhaust Sportauspuffanlage

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt.

Anmerkung: Wir bitten Euch um Verständnis sollten nicht alle Tuning-Details optimal übersetzt sein. Teilweise erhalten wir die Informationen zu den Fahrzeugen in den verschiedensten Landessprachen und haben unsere liebe Not daraus etwas verständliches zu zaubern. Für Korrekturen sind wir immer dankbar, also scheut Euch nicht und diese mitzuteilen. Am besten Ihr abbonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.
Vielleicht möchtet Ihr ja auch von anderen Auto-Marken einen Bericht lesen? Abseits des oben genannten Herstellers werdet Ihr Euch wundern in welche Fahrzeuge heutzutage Gewindefahrwerke, Alufelgen, Chiptuning und die verrücktesten Folierungen eingebaut & angebracht werden. Schaut doch mal bei den folgenden Herstellern rein: ALFAROMEO, ALPINA, AUDI, BMW, CADILLAC, CHEVROLET, CHRYSLER, CITROËN, DACIA, DAEWOO, DODGE, FIAT, FORD, HONDA, HYUNDAI, INFINITI, ISUZU, JAGUAR, JEEP, KIA, LANCIA, LANDROVER, LEXUS, MASERATI, MAZDA, MERCEDES, MINI, MITSUBISHI, NISSAN, OPEL, PEUGEOT, PORSCHE, RENAULT, SAAB, SEAT, SKODA, SMART, SUBARU, SUZUKI, TATA, TOYOTA, VAUXHALL, VOLVO, VW und ALLEN anderen.
Viel Spaß beim stöbern!

Auch cool oder...?

Kahn Range Rover Sport 4.4 SDV8 Autobiography Dynamic Pace Car Tuning 1 310x165 Kahn Range Rover Sport 4.4 SDV8 Autobiography Dynamic Pace Car

Kahn Range Rover Sport 4.4 SDV8 Autobiography Dynamic Pace Car

Vor knapp einem Jahr zeigte uns der Tuner Kahn Design sein Projekt Range Rover Sport …

Infiniti Q50 VPS 318 Accuair Airride Tuning 67 310x165 Auffällig   Accuair Airride & Vossen VPS 318 am Infiniti Q50

Auffällig – Accuair Airride & Vossen VPS-318 am Infiniti Q50

Irgendwo haben wir diesen extrem auffälligen Radsatz doch kürzlich erst gesehen? Kann sich jemand erinnern? …

Offroad Event The Spirit of Amarok VW 310x165 ANZEIGE: Nummer 13 wartet   Offroad Event: The Spirit of VW Amarok

ANZEIGE: Nummer 13 wartet – Offroad Event: The Spirit of VW Amarok

Offroad Event: The Spirit of Amarok Bereits das 13. Jahr in Folge, wird der Autohersteller …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.