Leit-Golf! +2.100 PS VW Golf III Dragster-Monster mit Straßenzulassung!

Lesezeit 4 Minuten

VW Golf III BiMoto VR6 Tuning Strassenzulassung 5 Leit Golf! +2.100 PS VW Golf III Dragster Monster mit Straßenzulassung!

Fast jeder Auto- und Tuningfan kennt die ganz Rennwagen der Dragster-Serien. Diese wurden speziell dafür konstruiert, um möglichst schnell zu beschleunigen, und die Distanz von 402 Metern, was genau einer Viertelmeile entspricht, so schnell wie möglich zu bewältigen. Erfunden in den USA, erfreut sich der Motorsport seit einiger Zeit auch in Deutschland und Europa immer größerer Beliebtheit, und auf diversen Tuningshows finden Wettbewerbe statt. Doch kommen wir zurück in die USA, wo wir für euch den wohl stärksten VW Golf der Welt aufgespürt haben. Dieser gehört dem Tuner Bruce Morehouse, und stellt so ziemlich alles in den Schatten, was man bisher von einem Fahrzeug mit Volkswagen-Emblem kannte. Und wir kennen den Wolfsburger bereits. Denn 2019 machte er schon mit einer Leistung von über 1.600 PS auf sich aufmerksam. Doch seither hat sich einiges getan. Also möchten wir euch den Golf nun noch einmal näher vorstellen.

Nur die Silhouette erinnert an den Golf!

Der giftgrüne Dragster sorgt schon rein optisch für erstaunte Blicke ahnungsloser Verkehrsteilnehmer. Mit seinem Fiberglas-Bodykit, welches Kotflügelverbreiterungen, eine komplett neue Frontstoßstange sowie eine Custom-Motorhaube mit Lufthutze beinhaltet, steht er wesentlich sportlicher da, als ein konventionell getunter Dreier-Golf. Die Fiberglas-Teile sorgen zudem für eine Menge Gewichtsersparnis. Dazu gesellen sich zwei verschiedene Rad/Reifen-Kombinationen, von denen eine für die Straße, und die andere für die Viertelmeile gedacht ist.

Im Straßenverkehr setzt Tuner Bruce auf dreiteilige 17-Zöller von CCW Classic, auf die Toyo Proxes 888R-Reifen im Format 275/40 ZR 17 vorn, und Pneus desselben Modells im Format 315/35 ZR17 aufgezogen wurden. Wohlgemerkt auf einem Golf! Für Wettbewerbe werden kleinere 15-Zöller aufgezogen, welche mit Micky Thompson-Slicks kombiniert sind. Das komplette Chassis ist eine Spezialanfertigung und besitzt etwa ein einstellbares Gewindefahrwerk von Koni mit Eibach-Federn sowie verstellbare Sturzdomlager. Ganz besondere Highlights sind der Bremsfallschirm, den man normalerweise nur von Hochleistungs-Dragstern kennt, sowie zwei hydraulische Handbremsen mit Drift-Modus von Hurst, welche sowohl auf die Vorder- als auch auf die Hinterräder wirken.

VW Golf III BiMoto VR6 Tuning Strassenzulassung 2 Leit Golf! +2.100 PS VW Golf III Dragster Monster mit Straßenzulassung!

Die getönten Hella-Rückleuchten im 90er-Jahre-Stil sowie die Golf-IV-Front sind da fast zur Nebensache geworden. Zu guter Letzt wurde noch das VW-Emblem am Kühlergrill entfernt, und es wurden selbst gestaltete „VR12“-Schriftzüge an den Seitenschwellern angebracht. Überdies befinden sich am gesamten Fahrzeug Scheiben aus ultraleichtem Polycarbonat. Nun könnt ihr schon ein wenig erahnen, mit welchem Monster wir es hier zu tun haben!

Komplett gestripptes Racing-Interieur!

Im komplett leergeräumten Innenraum kann sich der Pilot auf das Wesentliche konzentrieren, nämlich auf das Fahren. Dafür sorgen ein Momo-Sportlenkrad sowie Schaltpaddel aus einem Mitsubishi Evo X. Es handelt sich hier um einen Monoposto, denn lediglich ein Sportsitz von Kirkey, der zudem über einen G-Force-Racing-Hosenträgergurt verfügt, befindet sich im außergewöhnlichen VW. Dazu kommt ein Zentraldisplay, das sich im Blick des Fahrers befindet, und diverse Knöpfchen für die Abstimmung. Wir fragen uns ernsthaft, ob man damit noch im Alltag fahren kann, auch wenn der Golf eine Straßenzulassung besitzt!

Zwei VR6-Motoren mit Modifikationen!

Ihr habt richtig gelesen! Dieser Golf wird von zwei VR6-Motoren, welche jeweils turboaufgeladen sind, befeuert. Dabei sitzt der erste Motor ganz konventionell im Bug, während das zweite Triebwerk hinter dem Fahrersitz wütet. 2,8 Liter Hubraum besitzt jedes einzelne Aggregat, und zusammen leisten die Motoren wahnwitzige +2.100 PS. Damit ist dieser Golf das PS-stärkste Fahrzeug der Welt, welches einen VW als Basis nutzt und das wir kennen.

Die Kraftübertragung erfolgt über ein sequenzielles Sechsgang-Getriebe auf alle vier Räder. Zu den Fahrleistungen auf der Straße ist uns nichts bekannt, aber Tuner Bruce Morehouse peilt eine Viertelmeilenzeit von glatten 8 Sekunden an. Um das zu verdeutlichen, muss man wissen, dass ein serienmäßiger Bugatti Chiron in etwa 9,3 Sekunden für die Distanz benötigt!

Unser Fazit zum VW Golf III:

Einfach nur Wahnsinn, welche verrückten Projekte man findet. Wir sind erstaunt und wünschen Tuner Bruce Morehouse, dass er es schafft, die 8-Sekunden-Marke mit dem Golf auf dem Dragstrip zu knacken. Den Rekord für einen VW hält übrigens der deutsche Tuner und YouTuber „Boba„, der ebenfalls mit einem VW Golf eine Zeit von 8,13 Sekunden in den Asphalt bretterte. Eine Bildergalerie des Wagens haben wir dem Artikel am Ende wieder beigefügt. Sollten wir noch mehr Infos zu den Änderungen erhalten, gibt es natürlich ein Update für diesen Bericht. Darüber werdet ihr informiert, wenn ihr einfach unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

Keine Angst, das war es zum Thema Auto / Auto-Tuning natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Magazin hat noch zehntausende andere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt ihr sie alle sehen? Dann klickt einfach HIER und schaut euch um. Oder interessiert euch speziell alles rund um Fahrzeuge der Marke Volkswagen? Dann ist der folgende Auszug sicher genau das Richtige.

VW Up! GTI von Siemoneit Racing mit 191 PS & 264 NM!

VW Up GTI Simoneit Racing Tuning 3 310x165 Leit Golf! +2.100 PS VW Golf III Dragster Monster mit Straßenzulassung!

VW Lamando GTS mit Mega-Heckflügel und Widebody-Kit!

VW Lamando GTS Extremumbau Mega Heckfluegel Widebody Kit 2 310x165 Leit Golf! +2.100 PS VW Golf III Dragster Monster mit Straßenzulassung!

VW Magotan (Passat) B8 mit Airride und im CDM-Style!

VW Magotan Passat B8 Airride CDM Style Header 310x165 Leit Golf! +2.100 PS VW Golf III Dragster Monster mit Straßenzulassung!

Leit-Golf! +2.100 PS VW Golf III BiMoto-Monster mit Straßenzulassung!
Bildnachweis: fastcar.co.uk

tuningblog.eu – zum Thema Autos, Motorräder, Bikes/ATV/Scooter & Co., und natürlich zu unserer Leidenschaft, dem Tuning, halten wir euch stets auf dem Laufenden und berichten täglich über coole Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es einen neuen Beitrag gibt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

de Deutsch
X