Mittwoch , 28. Oktober 2020
Tipps

Wahnsinn: Bugatti Chiron 2.0 – Mansory CENTURIA

Bugatti Chiron 2.0 Mansory CENTURIA 5 Wahnsinn: Bugatti Chiron 2.0   Mansory CENTURIA

Die Automobilmanufaktur MANSORY Design & Holding GmbH ist der anerkannte Spezialist für das Veredeln der neuzeitlichen Automobilkunstwerke aus dem Hause Bugatti. Kein anderes Unternehmen besitzt mehr Erfahrungswerte in der Individualisierung der Millionen teuren Luxusboliden als das Team rund um Firmengründer und Designer Kourosh Mansory. Bereits im Jahr 2009 präsentierte der bayerische Veredelungsbetrieb den VINCERO basierend auf dem Bugatti Veyron 16.4. Weitere in Ihrer Exklusivität nicht zu überbietende Supersportwagen mit den Namen VIVERE und D´ORO folgten. Mit dem CENTURIA zeigt MANSORY nun erneut seine exklusive Veredelungskunst und individualisiert einen Bugatti Chiron auf unerreichtem Niveau.

Bugatti Chiron 2.0 – Mansory CENTURIA

Bugatti Chiron 2.0 Mansory CENTURIA 8 Wahnsinn: Bugatti Chiron 2.0   Mansory CENTURIA

Schon die Serienversion des Bugatti Chiron setzt sich an die Spitze der Kategorie Supersportwagen und definiert sich über Preis und Exklusivität als unangefochtener Klassenprimus. Wer nun meint, dass hier das Ende des Machbaren erreicht ist, der irrt. Allein optisch zeichnen sich die MANSORY-Veränderungen nochmal deutlich von der Serienkarosserie ab: So erhält die Frontpartie ein umfangreiches Facelift bestehend aus modifizierten Kotflügeln und einer mit reichlich Sichtcarbon verzierten Frontschürze die regelrecht nach Frischluft giert. Optisches und aerodynamisches Bindeglied zwischen den Achsen bilden die neu entwickelten Seitenschweller. Größere Luftauslässe an den Fahrzeugflanken sowie der zusätzliche Lufteinlass auf der Motorhaube sorgen für eine optimierte Motorkühlung und unterstreichen mit dem Diffusor sowie dem neu gestalteten Heckflügelprofil das kraftvolle Fahrzeugdesign.

Bugatti Chiron 2.0 Mansory CENTURIA 6 Wahnsinn: Bugatti Chiron 2.0   Mansory CENTURIA

MANSORY fertigt alle Karosseriekomponenten aus ultraleichter und hochfester Kohlefaser. Das dabei in der eigenen Fabrikation angewandte Prepreg-Autoklav-Verfahren, der Aushärtung unter starkem Druck und hohen Temperaturen, verbessert die Materialqualität der Carbonteile immens. Zur Vollendung der optischen Gesamterscheinung wurden durch MANSORY vollgeschmiedete Leichtmetallräder mit Turbinendesign-Carbon-Finish entwickelt. Diese wurden speziell für die Hochleistungsreifen in den Seriendimensionen 285/35 R 20 an der Vorder- und 355/30 R 21 an der Hinterachse konzipiert. Unübertroffen luxuriös und dennoch funktional präsentiert sich das Interieur des CENTURIA. MANSORY versteht es, auch hier individuellen Geschmack und State-of-the-Art-Technologie harmonisch zu verbinden. Traditionelles Handwerk, ausgesuchte Materialien und ein stilsicheres Design kombinieren sich zu einem Innenraum der automobilen Extraklasse.

hochwertige Carbonapplikationen überall

Bugatti Chiron 2.0 Mansory CENTURIA 10 Wahnsinn: Bugatti Chiron 2.0   Mansory CENTURIA

Die gesamte Fahrgastzelle wird mit edelstem Leder ausgekleidet und setzt die hochwertigen Carbonapplikationen gekonnt in Szene. Sportlich und griffig präsentiert sich das in neuer Ergonomie gestaltete Airbag-Lenkrad. Mit dem MANSORY CENTURIA beweist die Automobilmanufaktur abermals seine einzigartige Fertigungstiefe, und dokumentiert, dass sich ihr Know-how nicht auf eine einzelne Automobilmarke beschränkt. Auf der Basis des bereits unvergleichlichen Bugatti Chiron haben die Ingenieure ein einzigartiges Fahrzeug geschaffen. Weitere Informationen zum exklusiven Bugatti-Veredelungsprogramm von MANSORY gibt es auf der Webseite. Sollten wir zeitnah noch Infos zu weiteren bisher nicht erwähnten Änderungen erhalten gibt es natürlich wie immer ein Update für diesen Bericht. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und wenn es etwas Neues gibt bekommt Ihr sofort Bescheid. Wir wünschen Euch viel Spaß beim Anschauen der Bilder.

cb no thumbnail Wahnsinn: Bugatti Chiron 2.0   Mansory CENTURIA

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

(Foto/s: Mansory Design)

Bugatti Chiron 2.0 Mansory CENTURIA 11 Wahnsinn: Bugatti Chiron 2.0   Mansory CENTURIA

Wir haben noch viele tausend weitere Tuning-Berichte auf tuningblog.eu, wenn Ihr einen Auszug sehen wollte dann klickt einfach HIER. Und auch vom Tuner Mansory Design haben wir noch jede Menge weitere Autos, folgend ein kleiner Auszug:

Aston Martin DB11 kommt als MANSORY Cyrus nach Genf

Aston Martin DB11 Mansory Cyrus Tuning 5 310x165 Wahnsinn: Bugatti Chiron 2.0   Mansory CENTURIA

Carbon geht immer – Mansory Porsche 911 (991) Turbo / S

Mansory Porsche 911 991.2 Turbo S Carbon Bodykit 1 310x165 Wahnsinn: Bugatti Chiron 2.0   Mansory CENTURIA

MANSORY Carbon-Bodykit für den Lamborghini Aventador S

MANSORY Carbon Bodykit Lamborghini Aventador S Tuning 2018 1 310x165 Wahnsinn: Bugatti Chiron 2.0   Mansory CENTURIA

Luxus im Überfluss – MANSORY Phantom Bushukan Edition

MANSORY Rolls Royce Phantom Bushukan Edition Tuning 2018 2 310x165 Wahnsinn: Bugatti Chiron 2.0   Mansory CENTURIA

Neu – Mercedes C63 AMG (Facelift) vom Tuner Mansory

Mercedes C63 AMG Facelift W205 Mansory 2018 Tuning 2 310x165 Wahnsinn: Bugatti Chiron 2.0   Mansory CENTURIA

Bullig – 2018 Range Rover Velar Widebody by Mansory

2018 Range Rover Velar Widebody Mansory Tuning 1 310x165 Wahnsinn: Bugatti Chiron 2.0   Mansory CENTURIA

Bugatti Chiron 2.0 – Mansory CENTURIA

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Finanzierung Smava tuningblog1 Wahnsinn: Bugatti Chiron 2.0   Mansory CENTURIA

youtube tuningblog.eu  Wahnsinn: Bugatti Chiron 2.0   Mansory CENTURIA



ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.