Montag , 30. November 2020
Tipps

West Coast Customs – Widebody Kia Stinger zur SEMA

Lesezeit ca. 4 Minuten

West Coast Customs Widebody Kia Stinger 2017 SEMA Tuning 2 West Coast Customs   Widebody Kia Stinger zur SEMA

Er ist einer der Hoffnungsträger des koreanischen Herstellers Kia! Der neue Kia Stinger. Besonders das 370 PS starke Topmodell mit V6 und Allradantrieb steht dabei im Fokus und hat bei diversen Vergleichstests schon den nagelneuen VW Arteon mit 280 PS Vierzylinder abgebügelt. Und genau diesen Kia Stinger hat sich nun das Team von West Coast Customs gewaltig vorgenommen und auf der aktuellen 2017 SEMA Auto-Show präsentiert. Das Highlight ist natürlich, das in die Karosserie integrierte, Widebody-Kit das unserer Meinung nach so gar nicht zum Style von West Coast Customs passt.

West Coast Customs Widebody Kia Stinger 2017 SEMA Tuning 3 West Coast Customs   Widebody Kia Stinger zur SEMA

Alles wirkt extrem stimmig und besonders die, ab Werk sehr gelungene, Karosserieform wird durch die deutlich verbreiterten Bauteile nicht entstellt. Wir haben West Coast Customs noch mit verrückten Fahrzeugen wie dem namenlosen Delorean oder dem GTA V Bravado Banshee in Erinnerung. Glücklicherweise scheinen diese Zeiten aber nun vorbei. Das Widebody-Kit besteht übrigens komplett aus Carbon und kommt mit auffälliger Spoilerlippe für den Stoßfänger vorn und deutlich verbreiterten Kotflügeln die passgenau an den ebenfalls verbreiterten Stoßfänger übergehen. Dazu gehören auch die Ansätze für die Seitenschweller und natürlich die perfekt verbreiterten Seitenwänden hinten die ebenfalls in einen angepassten Heckstoßfänger mit mega aggressivem Heckdiffusor übergehen.

West Coast Customs Widebody Kia Stinger 2017 SEMA Tuning 4 West Coast Customs   Widebody Kia Stinger zur SEMA

Schick sind die Endrohre im AMG Style die nicht nur Show sind sondern zu einer kompletten Borla Sportauspuffanlage gehören. Und nicht nur der Karosseriebausatz ist gelungen, auch die hier verbauten ADV.1 Wheels Alufelgen können sich mit ihrem 21 Zoll Format sehen lassen. Zwar sind uns keinerlei Informationen zur Art und Weise der Tieferlegung bekannt, wir wissen aber das ein weiteres Fahrzeug des Tuners mit einem Eibach-Gewindefahrwerk ausgestattet wurde und darüber hinaus weitere Zubehörteile wie ein K&N Air-Intake System usw. erhalten hat.

West Coast Customs Widebody Kia Stinger 2017 SEMA Tuning 5 West Coast Customs   Widebody Kia Stinger zur SEMA

Folglich mutmaßen wir, dass diese Bauteile auch bei diesem Fahrzeug verwendet wurden. Für uns ist der West Coast Customs KIA Stinger eines der Highlights der Auto-Show und definitiv ist er das absolute Highlight in der gesamten Kia Flotte seit seiner Präsentation in diesem Jahr. Sollten wir nähere Details zu den Änderungen erhalten gibt es natürlich, wie immer, ein Update für diesen Bericht. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und wenn es etwas Neues gibt bekommt Ihr sofort Bescheid. Wir wünschen Euch viel Spaß beim Anschauen der Bilder.

cb no thumbnail West Coast Customs   Widebody Kia Stinger zur SEMA

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

(Foto/s: West Coast Customs / Drew Phillips)

Das sind die Änderungen am Kia Stinger:

  • Widebody-Kit komplett aus Carbon (Spoilerlippe für den Stoßfänger vorn, verbreiterte Kotflügel, verbreiterter Stoßfänger vorn, Ansätze für die Seitenschweller, verbreiterte Seitenwänden hinten, angepasster Heckstoßfänger mit Heckdiffusor)
  • Endrohre im AMG Style (Borla Sportauspuffanlage)
  • ADV.1 Wheels Alufelgen in 21 Zoll
  • K&N Air-Intake System
  • Tieferlegung (Sportfedern, Gewindefedern, Sportfahrwerk, Gewindefahrwerk – nähere Infos dazu liegen nicht vor)
  • abgedunkelte/getönte Scheiben
  • eventuell eine Leistungssteigerung – (Chiptuning, Tuning-Box, Kompressor- od. Turbo Umbau, NOS etc. – nähere Infos dazu liegen nicht vor)

West Coast Customs Widebody Kia Stinger 2017 SEMA Tuning 1 West Coast Customs   Widebody Kia Stinger zur SEMA

Wir haben noch viele tausend weitere Tuning-Berichte auf tuningblog.eu, wenn Ihr einen Auszug sehen wollte dann klickt einfach HIER. Und auch von West Coast Customs haben wir noch einige andere Fahrzeuge, folgend ein kleiner Auszug:

West Coast Customs BMW i8 & i3 in Satin Flip Glacial Frost

West Coast Customs BMW i8 i3 Satin Flip Glacial Frost Tuning 2 310x165 West Coast Customs   Widebody Kia Stinger zur SEMA

West Coast Customs mächtiger Jeep Wrangler für J. Lo

12232818 927832037254159 5880182666595716530 o 310x165 West Coast Customs   Widebody Kia Stinger zur SEMA

West Coast Customs Mercedes G63 AMG für Ariel Winter

modern family actress ariel winter goes custom on her g wagon 1 310x165 West Coast Customs   Widebody Kia Stinger zur SEMA

Widebody-Kit & 21 Zöller

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt.

Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Smava tuningblog Kredit West Coast Customs   Widebody Kia Stinger zur SEMA

youtube tuningblog.eu  West Coast Customs   Widebody Kia Stinger zur SEMA



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.