Donnerstag , 20. Juni 2019

12.2 Mio. 775 tsd. 220 tsd. 6.5 tsd. 16.971

GermanEnglishFrenchItalianPolishSpanish

Deutlich: 560 PS BMW M3 GTS+ by Wetterauer Performance

Dein Feedback

BMW M3 GTS Wetterauer Performance Tuning 4 Deutlich: 560 PS BMW M3 GTS+ by Wetterauer Performance

Die Umstellung des bisher gültigen NEFZ- auf den neuen WLTP-Zyklus hat das AUS für den aktuellen BMW M3 besiegelt. Und dabei lässt der 2019er M3 G80 noch locker 2 Jahre auf sich warten. Auf der neuen CLAR-Plattform wird dieser wohl mit ca. 500 PS starken markentypischen Biturbo-Reihensechszylinder und ein 48-Volt-Mildhybridsystem kommen. Die Gerüchteküche spricht sogar davon das er die Wassereinspritzung aus dem M4 GTS erhält und ein Leergewicht erreichen soll das unter dem des 1585 Kilogramm schweren F80 M3 CS liegt. Wir sind gespannt… Das aber auch das vermeintlich „alte“ Modell zu deutlich mehr in der Lage ist zeigt uns aktuell das Team von Wetterauer Performance.

BMW M3 GTS Wetterauer Performance Tuning 6 Deutlich: 560 PS BMW M3 GTS+ by Wetterauer Performance

Sie bauen den M3 GTS+ und dieser ist im Bezug auf die Leistung dem kommenden M3 deutlich überlegen. Die Basis ist ein Competition-Modell das mittels modifizierter Ansaugung, hauseigener Edelstahl-Abgasanlage mit EG-Zulassung und einem speziell angepassten Chiptuning statt der werksseitigen 450 PS nun starke 560 PS leistet. Zeitgleich steigt das Drehmoment von 550 NM auf 680 NM an. Dabei hat man auch gleich die elektronische Limitierung der Höchstgeschwindigkeit entfernt und zeigt mit einem kurzen Video (weiter unten), dass der M3 mit einem 630 PS & 730 NM M6 ohne Probleme mithalten kann. An die Mehrleistung angepasst ist auch das Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe das ein entsprechendes Upgrade erhielt und diverse Änderungen gab es auch bezüglich der Optik.

Thema Vorschlag
Vossen Wheels CV4 Alufelgen auf dem Lexus RC-F (RCF)

BMW M3 GTS Wetterauer Performance Tuning 2 Deutlich: 560 PS BMW M3 GTS+ by Wetterauer Performance

Hier verbaut Wetterauer aus dem optionalen M-Performance Programm den Carbon Frontspoiler, Carbon Lufteinlässe sowie einen sportlichen Carbon Diffusor. Die schwarzen Nieren & Kiemen, das schwarze M3 Emblem und die dezente Spoilerlippe bringt der Competition dagegen bereits ab Werk mit. Optisches Highlight ist aber definitiv der neue Radsatz aus dem Hause Vorsteiner der mit einem Finish in polished Gold besticht. Es handelt sich hierbei um die VCS-002 Felge im 20 Zoll Format die mit ihrem 5-Doppelspeichen-Design einen großzügigen Blick auf die goldenen Bremssättel der optionalen M Carbon-Keramik-Bremsanlage freigibt. Und wer genau hinschaut erkennt auch eine dezente Tieferlegung.

BMW M3 GTS Wetterauer Performance Tuning 1 Deutlich: 560 PS BMW M3 GTS+ by Wetterauer Performance

Hier entschied sich Wetterauer für ein Öhlins-Gewindefahrwerk das an die Steuerung des DSC (ESP) angepasst wurde. Die werkseitige EDC (Electronic Damping Control) Funktion hat man dabei ohne Zusatzmodul deaktiviert. Mehr Details liegen uns zum Wetterauer M3 GTS+ im Moment leider nicht vor. Sollten wir zeitnah noch Infos zu uns bisher unbekannten Änderungen erhalten gibt es natürlich, wie immer, ein Update für diesen Bericht. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und wenn es etwas Neues gibt bekommt Ihr sofort Bescheid. Wir wünschen Euch viel Spaß beim Anschauen der Bilder und dem Video.

https://www.facebook.com/wetterauerperformance/videos/1688975681138585/

(Foto/s: Wetterauer Engineering)

Das sind die Änderungen am BMW M3 F80:

  • Name: M3 GTS+
  • Basis: Competition-Modell
  • elektronische Limitierung der Höchstgeschwindigkeit entfernt
  • M-Performance Carbon Frontspoiler, Carbon Lufteinlässe, Carbon Diffusor
  • Radsatz by Vorsteiner (Finish in polished Gold, Typ VCS-002, 20 Zoll, 5-Doppelspeichen-Design)
  • Tieferlegung (Öhlins-Gewindefahrwerk, an die Steuerung des DSC (ESP) angepasst, werkseitige EDC (Electronic Damping Control) Funktion ohne Zusatzmodul deaktiviert)
  • Wetterauer Werbung (Folierung)
  • Leistungssteigerung auf 560 PS & 680 NM – (modifizierte Ansaugung, hauseigene Edelstahl-Abgasanlage mit EG-Zulassung, Chiptuning)
Thema Vorschlag
Edo Competition tunt das Mercedes C63 AMG T-Modell

BMW M3 GTS Wetterauer Performance Tuning 5 Deutlich: 560 PS BMW M3 GTS+ by Wetterauer Performance

Wir haben noch viele tausend weitere Tuning-Berichte auf tuningblog.eu, wenn Ihr einen Auszug sehen wollte dann klickt einfach HIER. Und auch vom Tuner Wetterauer Engineering haben wir noch weitere Fahrzeuge, folgend ein kleiner Auszug:

430PS & 860NM im Wetterauer Engineering BMW X6 M50D

Chiptuning 430PS 860NM Wetterauer Engineering BMW X6 M50D 1 e1467959656576 310x154 Deutlich: 560 PS BMW M3 GTS+ by Wetterauer Performance

Sehr geil – Wetterauer Engineering VW Golf R MK7 Variant

Wetterauer Engineering VW Golf R MK7 Variant Chiptuning 1 1 310x165 Deutlich: 560 PS BMW M3 GTS+ by Wetterauer Performance

Wetterauer Engineering Mercedes E63s AMG mit 740 PS

Wetterauer Engineering Mercedes E63s AMG W213 Chiptuning 3 310x165 Deutlich: 560 PS BMW M3 GTS+ by Wetterauer Performance

300PS & 600NM Drehmoment im Wetterauer VW Passat 2.0 TDi

300PS 600NM Drehmoment Wetterauer VW Passat 2.0 TDi Chiptuning 2 1 300x165 Deutlich: 560 PS BMW M3 GTS+ by Wetterauer Performance

262 PS im VW Polo GTI von Wetterauer Engineering

262PS im VW Polo GTI Wetterauer Engineering Chiptuning 2 1 e1464781179745 310x165 Deutlich: 560 PS BMW M3 GTS+ by Wetterauer Performance

620 PS & Racing-Style – Der WP620 BMW M4 von Wetterauer

WP620 BMW M4 Wetterauer Tuning F82 12 310x165 Deutlich: 560 PS BMW M3 GTS+ by Wetterauer Performance

Wetterauer M3 GTS+ mit 560 PS & 680 NM

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt.
Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

tuningblog Finanzierung Tuningteile Auto Deutlich: 560 PS BMW M3 GTS+ by Wetterauer Performance

Über Tom W.

Thomas Wachsmuth - Seit 2013 arbeitet er für tuningblog.eu. Thomas hat eine finanziell desaströse Beziehung zu Autos (jeder Cent wird investiert). Er träumt von einem BMW E31 und einem Hennessey 6x6 Ford F-150, kann sich aber nicht entscheiden. Der beste Freund ist deshalb ein langweiliger VW. Bücher, Hefte, Prospekte über Autotuning & Tuning passten nicht mehr in sein Regal hinein was zur Folge hatte, dass er selbst ein lebendes Lexikon der Tuningeschichte wurde.

Auch cool oder...?

1016 Industries Bodykit Lamborghini Aventador S Tuning 63 310x165 1016 Industries Bodykit am Lamborghini Aventador S

1016 Industries Bodykit am Lamborghini Aventador S

1016 Industries Bodykit am Lamborghini Aventador S5 von 1 vote[s] Der amerikanische Tuner Creative Bespoke …

Restomod 1949 FORD F1 Tuning 29 310x165 Traumzustand Restomod 1949 FORD F1 by Creative Bespoke

Traumzustand – Restomod 1949 FORD F1 by Creative Bespoke

Traumzustand – Restomod 1949 FORD F1 by Creative Bespoke5 von 1 vote[s] Auf der Homepage …

RaceChip Porsche Panamera Turbo 2019 310x165 Video: 650 PS im RaceChip Porsche Panamera Turbo 2019

Video: 650 PS im RaceChip Porsche Panamera Turbo 2019

Video: 650 PS im RaceChip Porsche Panamera Turbo 20195 von 1 vote[s] Das Team der …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.