Mittwoch , 3. März 2021

Erster Versuch – Widebody BMW F90 M5 by tuningblog.eu

Lesezeit ca. 3 Minuten

Gerade eben haben wir im zuge unseres Story zum virtuell modifizierten Widebody BMW M760LI G12 7er darauf hingewiesen, dass zumindest auf dem Papier, der neue F90 M5 im Bezug auf die Leistungsdaten es nicht geschafft hat am Oberklassemodell M760Li vorbeizuziehen. Klar ist er fast 300 kg leichter und alles in allem auch hier & da einen Wimpernschlag schneller, so richtig nennenswert sind die Unterschiede aber nicht. In Anbetracht von nahezu identischer Leistung, sowie ähnlichen Dimensionen der Karosserie, ist das aber auch nicht wirklich ein Wunder. Zumindest im Bezug auf die Abmessungen gegenüber dem serienmäßigen M760Li G12 haben wir ein paar Ideen in die Tat umgesetzt um den F90 M5 vor das Oberklasse-Flaggschiff zu schieben. Das Highlight ist natürlich das Widebody-Kit das wir nahtlos in die Karosserie integriert haben und das dafür sorgt, dass die Seitenwände rechts & links um ca. 5 cm gewachsen sind und so der M5 einen deutlich aggressiveren Auftritt bekommt.

Tuning am neuen BMW M5 F90? Warum nicht…?

Darüber hinaus gab es für den serienmäßigen M-Stoßfänger einen Carbon Heckdiffusor aus dem Hause Vorsteiner der mit vier großen Endrohren einer Sportauspuffanlage überzeugt. Darüber hinaus haben wir die Rückleuchten abgedunkelt und zeitgleich aktiviert und auch das M5 Emblem erstrahlt nun in schwarz. In der Realität nahezu nicht umsetzbar, aber virtuell nicht wirklich ein Problem, ist darüber hinaus das dezente „choppen“ des Daches das dafür sorgt, dass das Fahrzeug gedrungener und noch dynamischer wirkt. Schlussendlich darf natürlich auch eine deutliche Tieferlegung nicht fehlen, und so haben wir dafür gesorgt die Karosserie des M5 um ca. 80 mm an der Hinterachse in Richtung Straße rückt.

Widebody BMW M5 Edition F90 Frozen Dark Red Erster Versuch   Widebody BMW F90 M5 by tuningblog.eu

Die folgenden virtuellen Änderungen haben wir durchgeführt:

  • Widebody-Kit (nahtlos in die Karosserie integriert, Seitenwände rechts & links um ca. 5 cm gewachsen)
  • Carbon Heckdiffusor by Vorsteiner
  • Sportauspuffanlage
  • Rückleuchten abgedunkelt und aktiviert
  • M5 Emblem in schwarz
  • Dach gechoppt
  • deutliche Tieferlegung

Nun unsere Frage an Euch, was haltet Ihr davon? Würde Euch der M5 F90 so wie von uns am Computer modifiziert gefallen oder wäre das „Too much“ und doch eine Nummer zu krass? Ich jedenfalls würde mich freuen den Wagen so oder zumindest so ähnlich auf unseren Straßen zu sehen und könnte mir vorstellen das er durchaus ein Hingucker ist. 🙂 Ps. Wenn Ihr noch mehr virtuell getunte Fahrzeuge von tuningblog.eu sehen möchtet klickt einfach HIER!

Hier ein kleiner Vorgeschmack:

„The Beast“ – Widebody BMW X5M F85 SUV by tuningblog

BMW X5M F85 SUV Widebody Tuning 310x165 Erster Versuch   Widebody BMW F90 M5 by tuningblog.eu

Noch fetter – BMW F82 M4 Widebody by tuningblog.eu

BMW M4 F82 Widebodykit tuningblog Liberty 310x165 Erster Versuch   Widebody BMW F90 M5 by tuningblog.eu

Rendering: Widebody BMW M6 F13 Coupe by tuningblog.eu

BMW M6 F13 Widebody tuningblog.eu  310x165 Erster Versuch   Widebody BMW F90 M5 by tuningblog.eu

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt.

Smava tuningblog Kredit 12 Erster Versuch   Widebody BMW F90 M5 by tuningblog.eu

Das könnte Sie auch interessieren


2 Kommentare

  1. Hi,

    Do you sell those Tail lights? They look sick!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.