Dienstag , 24. April 2018

Widebody BMW E92 M3 trifft auf OEM Style Nissan GT-R

Widebody BMW E92 M3 OEM Style Nissan GT R Tuning 11 Widebody BMW E92 M3 trifft auf OEM Style Nissan GT R

Eine Entscheidung die wir eigentlich nicht treffen möchten! M3 oder GT-R? Biturbo-V6 oder Hochdrehzahl-V8? Japanische Motorenbaukunst oder deutsche? Am besten beide! Nicht nur wir, sicher auch viele von Euch würden genau so entscheiden oder? Doch die Fragen gehen noch weiter. Modifiziert man ein Auto, welcher Style ist dann der richtige? OEM (Original Equipment Manufacturer) oder JDM (Japanese Domestic Market)? Zu gut Deutsch -> fettes Widebody-Kit oder nur dezente Aerodynamikteile? Oder keines von beiden?

Widebody BMW E92 M3 OEM Style Nissan GT R Tuning 5 Widebody BMW E92 M3 trifft auf OEM Style Nissan GT R

Die folgenden Bilder zeigen Euch einen schicken Godzilla Nissan GT-R von Duke Dynamics und einen E92 M3 mit extremen Bodykit und klassisch breit ausgestellten Radhäusern. Im Gegensatz zu den bekannten Widebodykits von RocketBunny, Liberty Walk, RauhWeltBegriff usw. sind hier aber keine offenliegenden Verschraubungen zu sehen sondern alles wirkt wie aus einem Guss. Auch das Bodykit stammt von Duke Dynamics und es ist sogar in zwei Varianten verfügbar. Die „günstigere“ Variante kommt als Gfk-Set, wer etwas mehr Kapital zur Verfügung hat entscheidet sich für ultraleichtes Carbon mit oder ohne Sicht-Carbon-Elemente.

Widebody BMW E92 M3 OEM Style Nissan GT R Tuning 14 Widebody BMW E92 M3 trifft auf OEM Style Nissan GT R

Das Bodykit besteht aus neun Teilen und umfasst eine M4 Style Frontschürze, große Seitenschweller, eine Heckschürze mit Diffusoreinsatz und natürlich rundum die Kotflügelverbreiterungen die den M3 ca. 10 cm breiter werden lassen. Nicht zum Bodykit gehört dagegen der große Aeromotion GT Heckflügel der für reichlich Anpressdruck sorgt. Weitere Änderungen am M3 sind schwarze Nieren und Kiemen aus dem BMW Performance USA Regal sowie eine coole rote Macht Schnell Abschleppschlaufe in der Frontschürze. Wer genau hinschaut erkennt auch neue Angel Eyes Hauptscheinwerfer die es bei AutoTecknik zu kaufen gibt und vom Facelift-Modell bekam der M3 noch die Rückleuchten (LCI Life Cycle Impuls – LED-Technik in Blinkern und Bremslicht).

Was findest du den?
Schwarzer Dodge Challenger auf HRE 300 Alufelgen in 20 Zoll

Widebody BMW E92 M3 OEM Style Nissan GT R Tuning 9 Widebody BMW E92 M3 trifft auf OEM Style Nissan GT R

Und auch das Fahrwerksetup wurde umfangreich überarbeitet und so gab es ein KW Gewindefahrwerk der Variante 3, das in Verbindung mit einem phänomenalen MORR Wheels Radsatz in Rot nicht nur mehr Performance ermöglicht sondern auch jede Menge mehr Optik. Wer genau hinschaut erkennt das die Felgen sogar die deutlich verbreiterten Radkästen bis auf den letzten Millimeter ausfüllen und das liegt auch an den stolzen Dimensionen. Vorn gab es nämlich 9,5 x 20 Zoll und hinten trägt der M3 satte 11 x 20 Zoll Walzen mit entsprechend fetter Bereifung. Entschieden hat man sich für Pilot Supersport Reifen aus dem Hause Michelin im Format 285/25-20 vorn und krassen 325/25-20 hinten.

Widebody BMW E92 M3 OEM Style Nissan GT R Tuning 13 Widebody BMW E92 M3 trifft auf OEM Style Nissan GT R

Ein Eyecatcher sind unserer Meinung nach auch die Project Kics NeoChrom Radmuttern die erst beim zweiten mal hinschauen wirklich sichtbar sind. Ein weiteres Highlight befindet sich aber ganz klar unter der Vorsteiner Motorhaube mit ihren großen Luftöffnungen und dem typischen Powerdome. Dem V8 wurde nämlich gewaltig auf die Sprünge geholfen denn mittels ESS Tuning Kompressor-Kit VT1-550 wüten, bei einem Ladedruck von 0,4 Bar, nun satte 410 kW (552 PS) und 515 Nm Drehmoment unter der Haube. Dazu gab es noch eine Wasser-Methanol-Einspritzung sowie eine hochwertige Komplettauspuffanlage von Innotech Performance Exhaust samt fernbedienbarer Abgasklappensteuerung.

Widebody BMW E92 M3 OEM Style Nissan GT R Tuning 2 Widebody BMW E92 M3 trifft auf OEM Style Nissan GT R

Das die ganze Fuhre natürlich auch wieder zum stehen gebracht werden will versteht sich von selbst und so gab es für beste Verzögerungswerte eine Brembo GT Bremsanlage mit gelben Bremssätteln und geschlitzten Bremsscheiben. Und auch innen ist einiges anders. Verbaut wurde ein BMW Performance Sportlenkrad mit digitaler Schaltpunktanzeige, rote Recaro Pole Position Schalensitze und der Rest kommt ab Werk dank edler M-Ausstattung. Mehr kann man aus einem E92 M3 nicht machen! Und der GT-R?

Was findest du den?
Video: Familienduell - Lamborghini Aventador gegen Lamborghini Huracan

Widebody BMW E92 M3 OEM Style Nissan GT R Tuning 8 Widebody BMW E92 M3 trifft auf OEM Style Nissan GT R

Von dem wissen wir überhaupt nichts 🙁 Zwar sieht man ein Carbon Bodykit das aus Frontschürze, Seitenschwellern, Heckflügel, Carbon Heckklappe und Diffusor besteht – wie aber zu den schwarzen Felgen oder der Tieferlegung hat Duke Dynamics keinerlei Details verlauten lassen. Sollten wir zeitnah Infos zum GT-R erhalten gibt es natürlich ein Update für diese Story. Über das Update werdet Ihr informiert wenn Ihr unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

Widebody BMW E92 M3 OEM Style Nissan GT R Tuning 3 Widebody BMW E92 M3 trifft auf OEM Style Nissan GT R

(Foto/s: Carrozzeria Motorsport / Cullen Cheung Photos)

Das war’s natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Tuning-Magazin hat noch zig tausend weitere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Oder interessiert Euch speziell die Marke Nissan und BMW? Dann ist der folgende Auszug bestimmt genau das richtige oder?

Traumhaft – BMW M6 in Sakhir Orange auf HRE S107 Alu’s

BMW M6 Sakhir Orange HRE S107 Bodykit Tuning 10 1 310x165 Widebody BMW E92 M3 trifft auf OEM Style Nissan GT R

Dezent – R10 Deep Concave Monoblock Alu’s am BMW M3

R10 Deep Concave Monoblock BMW M3 Sakhir orange Tuning 8 310x165 Widebody BMW E92 M3 trifft auf OEM Style Nissan GT R

M3? Muss nicht sein… BMW 335i F30 auf HRE FF04 Felgen

BMW 335i F30 HRE FF04 Felgen Tuning 1 310x165 Widebody BMW E92 M3 trifft auf OEM Style Nissan GT R

BC Forged Wheels LE53 am extremen Nissan 370Z Nismo

BC Forged Wheels LE53 Nissan 370Z Nismo Tuning 2 310x165 Widebody BMW E92 M3 trifft auf OEM Style Nissan GT R

630 PS Godzilla auf F.I.W.E. 21 Zöllern – WAM Nissan GT-R

F.I.W.E. 21 Zoll Nissan GT R Tuning 6 310x165 Widebody BMW E92 M3 trifft auf OEM Style Nissan GT R

Krasser Style – Nissan GT-R mit Vollfolierung & Rohana Wheels

Nissan GT R Vollfolierung Rohana RFX10 Tuning 1 310x165 Widebody BMW E92 M3 trifft auf OEM Style Nissan GT R

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt.
Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Auch cool oder...?

SVM Nissan Qashqai R Tuning 2018 2 310x165 Mit 2.000 PS zum Weltrekord   SVM Nissan Qashqai R

Mit 2.000 PS zum Weltrekord – SVM Nissan Qashqai-R

Schon lange haben wir nicht mehr vom SVM Severn Valley Motorsport Nissan Qashqai-R gehört, doch …

Roush Performance Ford Super Duty F 250 2022 310x165 Riesig   Roush Performance Ford Super Duty F 250 (2018)

Riesig – Roush Performance Ford Super Duty F-250 (2018)

Neben dem F-150, dem F-350 und dem F-450 ist auch der F-250 in Amerika ein …

Tesla und Tuning e1524490207298 310x165 Tesla und Tuning – ein Trend mit Zukunft

Tesla und Tuning – ein Trend mit Zukunft

[Anzeige] Tesla, diese Marke ist aktuell in aller Munde: Kein anderer Autohersteller setzt derart werbewirksam …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.