Montag , 22. April 2019

2016 Widebody Ford Mustang GT auf Ferrada FR3 Felgen

2016 Widebody Ford Mustang GT auf Ferrada FR3 Felgen
4.8 von 4 votes

2016 Widebody Ford Mustang GT Ferrada FR3 Airride Tuning 1 2016 Widebody Ford Mustang GT auf Ferrada FR3 Felgen

„Einmal das volle Programm bitte“! So oder so ähnlich muss wohl der Auftrag zu diesem Fahrzeug gewesen sein. Ein Ford Mustang GT Baujahr 2016 der eine komplette Verwandlung über sich ergehen lassen durfte. Eine heftige Tieferlegung, ein großer Satz Alufelgen, ein umfangreiches Bodykit und, soweit uns bekannt, auch Änderungen unter der Haube. Doch beginnen wir mit den Umbauten an der Karosserie. Neben den aufgeschraubten Kotflügelverbreiterungen rundum gibt es einen gewaltigen Carbon-Frontsplitter, es gab den beliebten RTR-Kühlergrill mit zusätzlichen LED-Tagfahrleuchten und, unübersehbar, eine neue Motorhaube mit gewaltigen Powerdome und Luftöffnungen rechts und links. Und auch am Heck hat sich jede Menge getan. Hier gab es eine große Ducktail Spoilerlippe auf der Heckklappe und darüber hinaus einen sportlich aggressiven Heckdiffusor.

Ford Mustang GT auf Ferrada FR3 Felgen

2016 Widebody Ford Mustang GT Ferrada FR3 Airride Tuning 9 2016 Widebody Ford Mustang GT auf Ferrada FR3 Felgen

Und wie bereits erwähnt wäre da noch der neuer Radsatz. Speziell handelt es sich um Felgen aus dem Regal von Ferrada wheels. Verbaut ist der Typ Schmiedefelge FR3 in mattschwarz der die Radhäuser rundum in den Dimensionen 20×11,5 Zoll perfekt ausfüllt. Und damit die verbreiterten Radhäuser so konsequent ausgefüllt werden können kam nichts anderes in Betracht als eine Tieferlegung mittels Airride-Luftfahrwerk. Das Luftfahrwerk ermöglicht auf Knopfdruck eine Absenkung bis auf den letzten Millimeter in Richtung Straße, jederzeit geht es aber in Sekundenschnelle wieder auf ein fahrbares Niveau nach oben. Unzählige kleine Details wie die Hauptscheinwerfer mit roten LED-Tagfahrleuchten, die zusätzlichen Leuchten in der Schürze, die Carbon Spiegelkappen oder auch die rundum abgedunkelten Scheiben runden den brutalen Auftritt des GT eindrucksvoll ab.

Thema Vorschlag
Vorschau: BMW X5M F85 mit Vorsteiner Aerodynamik-Bodykit

Kontakt zur Straße Dank Airride-Luftfahrwerk

2016 Widebody Ford Mustang GT Ferrada FR3 Airride Tuning 6 2016 Widebody Ford Mustang GT auf Ferrada FR3 Felgen

Lediglich die Bremsanlage mit ihren gelochten und geschlitzten Bremsscheiben wirkt unserer Meinung nach ein klein wenig verloren in den großen Alufelgen. Hier würde ein Brembo Bremssystem mit mindestens 400 mm großen Scheiben deutlich mehr Eindruck machen. Sollte sich unter der Haube des Mustang in Zukunft noch mehr ändern ist das vielleicht ein weiteres Detail das folgen wird. Sollten wir diesbezüglich erste Infos erhalten gibt es natürlich wie immer ein Update für diesen Bericht. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und wenn es etwas Neues gibt bekommt Ihr sofort Bescheid. Wir wünschen Euch viel Spaß beim Anschauen der Bilder.

2016 Widebody Ford Mustang GT Ferrada FR3 Airride Tuning 13 2016 Widebody Ford Mustang GT auf Ferrada FR3 Felgen

(Foto/s: Ferrada Wheels)

Das sind die Details zum Ford Mustang GT:

  • Widebody-Kit (aufgeschraubte Kotflügelverbreiterungen rundum, Carbon-Frontsplitter, RTR-Kühlergrill mit zusätzlichen LED-Tagfahrleuchten, Motorhaube mit Powerdome und Luftöffnungen, Schwellerschwerter, Ducktail Spoilerlippe, Heckdiffusor, Carbon Spiegelkappen)
  • Radsatz von Ferrada wheels (Typ Schmiedefelge FR3 in mattschwarz, Dimensionen 20×11,5 Zoll)
  • Tieferlegung mittels Airride-Luftfahrwerk
  • Hauptscheinwerfer mit roten LED-Tagfahrleuchten
  • zusätzliche Leuchten in der Schürze
  • rundum abgedunkelte Scheiben
  • eventuell eine Leistungssteigerung – (Chiptuning, Tuning-Box, Kompressor- od. Turbo Umbau, NOS etc. – nähere Infos dazu liegen nicht vor)
  • eventuell eine Sportauspuffanlage (nähere Infos dazu liegen nicht vor)
  • gelochte und geschlitzte Bremsscheiben rundum
Thema Vorschlag
Überarbeitet - STARTECH Range Rover Sport MY 2018

2016 Widebody Ford Mustang GT Ferrada FR3 Airride Tuning 3 2016 Widebody Ford Mustang GT auf Ferrada FR3 Felgen

Wir haben noch viele tausend weitere Tuning-Berichte auf tuningblog.eu, wenn Ihr einen Auszug sehen wollte dann klickt einfach HIER. Und auch vom Tuner Ferrada Wheels haben wir noch jede Menge weitere Autos, folgend ein kleiner Auszug:

Ferrada FR1 Felgen am tiefen Ford Mustang GT 5.0 V8

Ferrada FR1 Felgen Ford Mustang GT 5.0 V8 Tuning 1 310x165 2016 Widebody Ford Mustang GT auf Ferrada FR3 Felgen

BiTurbo Lamborghini Huracan auf Ferrada USF02 Felgen

BiTurbo Lamborghini Huracan Ferrada USF02 Felgen Tuning 4 310x165 2016 Widebody Ford Mustang GT auf Ferrada FR3 Felgen

1.000 HP Jeep Cherokee SRT auf DC-FR4 Ferrada Wheels

1.000 HP Jeep Cherokee SRT Renegade Tyrannos DC FR4 Ferrada Wheels 9 1 e1552455388754 310x165 2016 Widebody Ford Mustang GT auf Ferrada FR3 Felgen

Brutal tief – Airride & Ferrada DC-FR3 Alus am BMW 3er

Airride Ferrada DC FR3 BMW 3er 15 310x165 2016 Widebody Ford Mustang GT auf Ferrada FR3 Felgen

Audi A7 Sportback in mattblau auf Ferrada FR2 Felgen

Audi A7 Sportback mattblau Ferrada FR2 Tuning 1 310x165 2016 Widebody Ford Mustang GT auf Ferrada FR3 Felgen

Sautief und mit Bodykit – Ford Mustang auf Ferrada Alus

Ford Mustang Ferrada FR4 Bodykit Tuning 7 310x165 2016 Widebody Ford Mustang GT auf Ferrada FR3 Felgen

2016 Widebody Ford Mustang GT auf Ferrada FR3 Felgen

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

de 2016 Widebody Ford Mustang GT auf Ferrada FR3 Felgen DE en 2016 Widebody Ford Mustang GT auf Ferrada FR3 Felgen EN fr 2016 Widebody Ford Mustang GT auf Ferrada FR3 Felgen FR it 2016 Widebody Ford Mustang GT auf Ferrada FR3 Felgen IT pl 2016 Widebody Ford Mustang GT auf Ferrada FR3 Felgen PL es 2016 Widebody Ford Mustang GT auf Ferrada FR3 Felgen ES

Über Tom W.

Thomas Wachsmuth - Seit 2013 arbeitet er für tuningblog.eu. Thomas hat eine finanziell desaströse Beziehung zu Autos (jeder Cent wird investiert). Er träumt von einem BMW E31 und einem Hennessey 6x6 Ford F-150, kann sich aber nicht entscheiden. Der beste Freund ist deshalb ein langweiliger VW. Bücher, Hefte, Prospekte über Autotuning & Tuning passten nicht mehr in sein Regal hinein was zur Folge hatte, dass er selbst ein lebendes Lexikon der Tuningeschichte wurde.

Auch cool oder...?

Skoda Octavia RS 2016 2019 ABT Sportsline Tuning 23 310x165 Skoda Octavia RS mit 290 PS dank der ABT Sportsline GmbH

Skoda Octavia RS mit 290 PS dank der ABT Sportsline GmbH

Skoda Octavia RS mit 290 PS dank der ABT Sportsline GmbH4.3 von 3 votes Der …

HR Sportfedern Mercedes CLS C257 1 310x165 Big Boys Toy: H&R Sportfedern für den Mercedes CLS

Big Boys Toy: H&R Sportfedern für den Mercedes CLS

Big Boys Toy: H&R Sportfedern für den Mercedes CLS5 von 4 votes [Anzeige] Der CLS …

Nerodesign Widebody Lamborghini Urus BDN3 Tuning slider 310x165 Nerodesign Widebody Lamborghini Urus auf BDN3 Alus

Nerodesign Widebody Lamborghini Urus auf BDN3 Alus

Nerodesign Widebody Lamborghini Urus auf BDN3 Alus5 von 4 votes Die Jungs vom Tuning-Unternehmen „Boden …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.