Samstag , 20. April 2019

Widebody 1967 Ford Mustang Shelby GT500 by tuningblog

Dein Feedback

Widebody 1967 Ford Mustang Shelby GT500 Tuning 3 Widebody 1967 Ford Mustang Shelby GT500 by tuningblog

Macht man das? Eigentlich können wir uns diese Frage selbst mit einem deutlichen „NEIN“ beantworten. Da es sich bei diesem Fahrzeug aber lediglich um ein virtuelles Exemplar handelt sind wir doch ganz entspannt, und möchten Euch unseren 1967er Ford Mustang Shelby GT500 Fastback (Eleanor) vorstellen. Ein Fahrzeug das im gepflegten Serienzustand wohl mindestens 200.000 € kosten dürfte. Aktuell gibt es sogar einen Ford Shelby GT500*Eleanor* Super Snake mit 770 PS für satte 999.999 Euro im Netz. Verrückt… Unser Exemplar, das übrigens federführend in Kooperation mit dem Grafiker Rotislav Prokop (Artstation) entstanden ist, zeichnet sich ganz besonders durch das umfangreiche Widebody-Kit aus. Das Bodykit haben wir dabei so gestaltet, dass es nahtlos in die Karosserie integriert ist und nicht etwa mit offenliegenden Verschraubungen a’la Liberty Walk befestigt wurde.

1967 Ford Mustang Shelby GT500

Widebody 1967 Ford Mustang Shelby GT500 Tuning 6 Widebody 1967 Ford Mustang Shelby GT500 by tuningblog

Die Frontmaske wurde ebenfalls verändert und bekam dazu einen neuen Kühlergrill. Die oft zu sehenden zusätzlichen Hauptscheinwerfer in der Mitte haben wir komplett entfallen lassen. Dafür gab es eine besonders große Spoilerlippe inklusive Splitter und jede Menge neues zeigt sich auch am Heck. Hier münden die Verbreiterungen für die Kotflügel in eine cleane Heckklappe und weiter vorhanden ist das zentrale Heckmittelteil das gleichzeitig als Heckschürze agiert. Im Gegensatz zur Serie hat unsere Variante aber eine mittig angeordnete Sportauspuffanlage mit großen Endrohr. Dazu noch abgedunkelte Rückleuchten sowie ein schwarzes Shelby Emblem in der Mitte.

zentrale Sportauspuffanlage am GT500

Widebody 1967 Ford Mustang Shelby GT500 Tuning 1 Widebody 1967 Ford Mustang Shelby GT500 by tuningblog

Lediglich die runden Rückfahrscheinwerfer haben wir verschwinden lassen. Viele kleine Details wie die seitlich verbauten Kiemen, die abgedunkelten Scheiben oder die coolen Rückspiegel sind ebenfalls auf unserem Mist gewachsen. Und richtig heftig haben wir die Motorhaube geändert. Diese ist dauerhaft geöffnet und zeigt im Stile der „Variante 2 des HOONICORN RTR Ford Mustang“ einen Teil des Triebwerks. Während es beim 1.400 PS Geschoss von Ken Block insbesondere die Turbolader sind, zeigt unser Mustang rechts und links einen großen Sportluftfilter. Aber auch wir setzen auf einen Turbo-Umbau und attestieren dem V8-BigBlock unter der Haube mindestens 1.000 PS. Und damit diese Power auch adäquat umgesetzt werden kann musste natürlich ein deutlich größerer Radsatz her. Entschieden haben wir uns hier für eine glänzend schwarz lackierte Felge aus dem Regal von Vossen Wheels.

Schmiedefelgen in 20 Zoll von Vossen Wheels

Widebody 1967 Ford Mustang Shelby GT500 Tuning 2 Widebody 1967 Ford Mustang Shelby GT500 by tuningblog

Speziell ist es, im Format 20 Zoll, die VFS1 die wir auch schon an einem Chevrolet Camaro SS oder einem 2015er Mustang gesehen haben. Und natürlich sitzt der Radsatz nur aufgrund einer deutlichen Tieferlegung so passgenau im Radkasten. Erreichen könnte man diese Absenkung entweder mit einem Airride-Luftfahrwerk oder mit einem speziellen Gewindefahrwerk. Schlussendlich wurde die komplette Karosserie noch in ein glänzendes grau (ähnlich nardograu) gehüllt und nicht fehlen durfte die klassische Shelby Kriegsbemalung in schwarz über das komplette Fahrzeug. Sicherlich wäre dieser Umbau an einem Original kaum zu verantworten, nimmt man dafür aber eine Replica wäre es doch einen Versuch wert? Wir wünschen Euch viel Spaß beim Anschauen der Bilder und vom Video.

Thema Vorschlag
Video: Vorher nachher! Tuningbox von Autotechnik Saretz

Das sind die Details zum Ford Mustang GT:

  • Basis: 1967er Ford Mustang Shelby GT500 Fastback (Eleanor)
  • Widebody-Kit (neue Frontmaske, Kühlergrill, Spoilerlippe inklusive Splitter, Verbreiterungen für die Kotflügel rundum, geändertes Heckmittelteil, Motorhaube)
  • mittig angeordnete Sportauspuffanlage mit großem Endrohr
  • abgedunkelte Rückleuchten
  • schwarzes Shelby Emblem
  • Rückfahrscheinwerfer entfernt
  • Kiemen an den C-Säulen
  • abgedunkelte Scheiben
  • neue Rückspiegel
  • sichtbar ist rechts und links der Sportluftfilter
  • Turboumbau des V8-BigBlock (Leistung mindestens 1.000 PS)
  • Vossen Radsatz (glänzend schwarz lackiert, Format 20 Zoll, Typ VFS1)
  • deutlichen Tieferlegung
  • Karosserie glänzend grau (ähnlich AUDI nardograu) lackiert
  • Shelby Streifen in schwarz über das komplette Fahrzeug
Thema Vorschlag
Audi A6 Avant 4G mit 20 Zoll mbDesign Alufelgen

Widebody 1967 Ford Mustang Shelby GT500 Tuning 7 Widebody 1967 Ford Mustang Shelby GT500 by tuningblog

Wir haben noch viele tausend weitere Tuning-Berichte auf tuningblog.eu, wenn Ihr einen Auszug sehen wollte dann klickt einfach HIER. Und auch virtuell getunte Fahrzeuge von tuningblog haben wir noch jede Menge weitere, folgend ein kleiner Auszug:

Fett: Dodge Challenger Hellcat Red Eye Widebody by tuningblog

Dodge Challenger Hellcat Red Eye Widebody tuningblog.eu  310x165 Widebody 1967 Ford Mustang Shelby GT500 by tuningblog

Die 2019 AUDI RS6 C8 Limousine gibt es doch

2019 AUDI RS6 C7 Limousine 310x165 Widebody 1967 Ford Mustang Shelby GT500 by tuningblog

BMW & Audi Style am Mercedes-AMG GT 4-Türer Coupé

Mercedes AMG GT 4 T%C3%BCrer Coup%C3%A9 Audi BMW Tuning 310x165 Widebody 1967 Ford Mustang Shelby GT500 by tuningblog

Erste Vorschau: 2020 BMW M3 G80 mit Widebody-Kit

BMW M3 G80 2019 Widebody Tuning 310x165 Widebody 1967 Ford Mustang Shelby GT500 by tuningblog

Heftig: 2017 Dodge Challenger Hellcat von tuningblog.eu

Dodge Challenger Hellcat Rendering tuningblog 1 310x165 Widebody 1967 Ford Mustang Shelby GT500 by tuningblog

Tief und böse – Mercedes-AMG GT 4-Türer Coupé (X290)

Mercedes Benz AMG GT 4 Door Tuning 2018 310x165 Widebody 1967 Ford Mustang Shelby GT500 by tuningblog

Widebody 1967 Ford Mustang Shelby GT500

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

de Widebody 1967 Ford Mustang Shelby GT500 by tuningblog DE en Widebody 1967 Ford Mustang Shelby GT500 by tuningblog EN fr Widebody 1967 Ford Mustang Shelby GT500 by tuningblog FR it Widebody 1967 Ford Mustang Shelby GT500 by tuningblog IT pl Widebody 1967 Ford Mustang Shelby GT500 by tuningblog PL es Widebody 1967 Ford Mustang Shelby GT500 by tuningblog ES

Über Tom W.

Thomas Wachsmuth - Seit 2013 arbeitet er für tuningblog.eu. Thomas hat eine finanziell desaströse Beziehung zu Autos (jeder Cent wird investiert). Er träumt von einem BMW E31 und einem Hennessey 6x6 Ford F-150, kann sich aber nicht entscheiden. Der beste Freund ist deshalb ein langweiliger VW. Bücher, Hefte, Prospekte über Autotuning & Tuning passten nicht mehr in sein Regal hinein was zur Folge hatte, dass er selbst ein lebendes Lexikon der Tuningeschichte wurde.

Auch cool oder...?

Skoda Octavia RS 2016 2019 ABT Sportsline Tuning 23 310x165 Skoda Octavia RS mit 290 PS dank der ABT Sportsline GmbH

Skoda Octavia RS mit 290 PS dank der ABT Sportsline GmbH

Skoda Octavia RS mit 290 PS dank der ABT Sportsline GmbH5 von 2 votes Der …

HR Sportfedern Mercedes CLS C257 1 310x165 Big Boys Toy: H&R Sportfedern für den Mercedes CLS

Big Boys Toy: H&R Sportfedern für den Mercedes CLS

Big Boys Toy: H&R Sportfedern für den Mercedes CLS5 von 4 votes [Anzeige] Der CLS …

Nerodesign Widebody Lamborghini Urus BDN3 Tuning slider 310x165 Nerodesign Widebody Lamborghini Urus auf BDN3 Alus

Nerodesign Widebody Lamborghini Urus auf BDN3 Alus

Nerodesign Widebody Lamborghini Urus auf BDN3 Alus5 von 4 votes Die Jungs vom Tuning-Unternehmen „Boden …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.