Sonntag , 22. April 2018

Blaues Monster – Widebody Jeep Wrangler by Autobot

Widebody Jeep Wrangler by Autobot Offroad Tuning 1 Blaues Monster   Widebody Jeep Wrangler by Autobot

Dies blauer Monster haben wir auf der Timeline des Tuners Autobot Autoworks Off-Road entdeckt und können es Euch natürlich keinesfalls vorenthalten. Die Basis ist ein Jeep Wrangler der allerdings kaum noch als solcher zu identifizieren ist. Die Karosserie ist komplett geändert und auch die Fahrwerkskomponenten sind inklusive den riesigen Offroadreifen aus einer anderen Welt. Doch beginnen wir mit dem umfangreichen Bodykit. Der Tuner verbaute kaum sichtbare Kotflügel vorn und hinten die mit offenliegenden Verschraubungen befestigt sind und die Räder nahzu komplett freistehen lassen. Dazu gab es einen gewaltigen Grumper Stoßfänger samt Warn Winch V10 Seilwinde vorn und einen von Avenger hinten. Beide Bauteile sind aus Metall und verfügen zusätzlich über große Abschleppösen.

Widebody Jeep Wrangler by Autobot Offroad Tuning 8 Blaues Monster   Widebody Jeep Wrangler by Autobot

Ein krasses Detail ist die markante Vcowl Kühlermaske mit besonders grimmigem Blick die schwarze LED-Scheinwerfer mitbringt. Die Hecktür bekam ein vollständiges Ersatzrad spendiert und auch eine komplett neue Motorhaube mit mächtigem Powerdome ist verbaut. Seitlich gab es noch elektrisch ausfahrbare Tmax Eboard Trittbretter und für das Dach einen massiven Aufbau für den Transport diverser Dinge. Ein Highlight ist ganz klar auch das komplett modifizierte FOX Fahrwerk das für eine Höherlegung um 2,5 Zoll sorgt und in Kombination mit den COUPLER 20×12 Zoll Felgen samt krasser ET von „-44“ und 35 / 12.5r20 Offroad-Reifen den Wrangler extrem mächtig und zerstörerisch werden lässt. Als Besonderheit werden die offenliegenden Radkästen mittels XRC flares beleuchtet und höchst interessant wäre doch mit diesem Fahrzeug einmal beim deutschen TÜV vorzufahren oder? 😀

Was findest du den?
Passt oder passt nicht? Nissan GT-R auf Lexani LZ-768 Alu’s!

Widebody Jeep Wrangler by Autobot Offroad Tuning 2 Blaues Monster   Widebody Jeep Wrangler by Autobot

Weiter gab es noch LED-Rückleuchten, eine Magna Flow Sportauspuffanlage sowie neue Außenspiegel die ebenfalls über LED Beleuchtung verfügen. Und auch technische Gimmicks wie eine Rückfahrkamera sowie eine geänderte Soundanlage werden Dank Pioneer 5050bt System problemlos in den Offroader installiert. Schlussendlich wurde das ganze Fahrzeug noch in Babyblau lackiert und ist damit absolut unübersehbar. Sollten wir weitere Details zu den Änderungen erhalten gibt es natürlich, wie immer, ein Update für diesen Bericht. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und wenn es etwas Neues gibt bekommt Ihr sofort Bescheid. Wir wünschen Euch viel Spaß beim Anschauen der Bilder.

Widebody Jeep Wrangler by Autobot Offroad Tuning 4 Blaues Monster   Widebody Jeep Wrangler by Autobot

(Foto/s: Autobot Autoworks Off-Road)

Das sind die Änderungen am Jeep Wrangler:

  • Fox 2.5 Zoll Höherlegung
  • Fox Lenkungsdämpfer
  • Fuel COUPLER Offroadfelgen in 20×12 und mit ET -44
  • Fuel Offroadreifen 35 / 12.5r20
  • Grumper Full Face Front (Frontstoßstange)
  • Avenger Hood Motorhaube
  • Avenger Heckstoßstange
  • Smittybilt XRC LED Leuchten für die Radkästen
  • Projector Hauptscheinwerfer in schwarz
  • Led Rückleuchten
  • Magna Flow Auspuffanlage
  • Warn Winch v10 Seilwinde
  • Rigid Cube Zusatzleuchten (LED)
  • Heckträger für Ersatzrad
  • Tmax Eboard Seitenschweller
  • Seitenspiegel mit LED
  • Pioneer 5050bt System
  • Gme-Antenne von Arb
  • Dachträger
  • Rückfahrkamera
  • Türeinsätze und vieles mehr …..
  • eventuell eine Leistungssteigerung – (Chiptuning, Tuning-Box, Kompressor- od. Turbo Umbau, NOS etc. – nähere Infos dazu liegen nicht vor)
Was findest du den?
Ohne Worte - 900 PS & 1.100 Nm im GLE63 AMG von Mcchip

Widebody Jeep Wrangler by Autobot Offroad Tuning 7 Blaues Monster   Widebody Jeep Wrangler by Autobot

Wir haben noch viele tausend weitere Tuning-Berichte auf tuningblog.eu, wenn Ihr einen Auszug sehen wollte dann klickt einfach HIER. Und auch von Autobot Autoworks Off-Road haben wir noch einige andere Fahrzeuge, folgend ein kleiner Auszug:

Project WOLVERINE – Mächtiger Toyota FJC von Autobot

Project WOLVERINE Toyota FJC Autobot Tuning 1 310x165 Blaues Monster   Widebody Jeep Wrangler by Autobot

Mehr geht nicht – Autobot Autoworks Ford Ranger Wildtrak

Custom Autobot Autoworks Ford Ranger Wildtrak Widebody Tuning 1 310x165 Blaues Monster   Widebody Jeep Wrangler by Autobot

Mächtig – 20 Zöller & massives Lift-Kit am Toyota Fortuner

20 Zoll LiftKit Toyota Fortuner Tuning 1 310x165 Blaues Monster   Widebody Jeep Wrangler by Autobot

Völlig irre – Riesiger Ford Ranger auf 35 Zoll Offroad-Reifen

Ford Ranger 35 Zoll Offroad Reifen Tuning 4 310x165 Blaues Monster   Widebody Jeep Wrangler by Autobot

Widebody-Kit und Offroad-Reifen

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt.
Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen. 620x247 Blaues Monster   Widebody Jeep Wrangler by Autobot

Auch cool oder...?

WhatsApp Image 2018 04 16 at 20.20.53 310x165 Sommerfit   Abarth Fiat 500 mit Sonnenschutz von SOLARPLEXIUS

Sommerfit – Abarth Fiat 500 mit Sonnenschutz von SOLARPLEXIUS

[Anzeige] Gestern kratzte das Thermometer zum ersten Mal an der 25 °C-Marke und wir können …

Memminger Roadster 2.7 VW Käfer Restomod Tuning 1 310x165 Offene Versuchung   Memminger Roadster 2.7 VW Käfer

Offene Versuchung – Memminger Roadster 2.7 VW Käfer

Kann man machen! VW hat sich zwar dazu durchgerungen das neu aufgelegte VW Beetle Cabrio …

Widebody Mercedes C63 AMG Barracuda Shoxx W204 2 310x165 Widebody Mercedes C63 AMG auf Barracuda Shoxx Felgen

Widebody Mercedes C63 AMG auf Barracuda Shoxx-Felgen

Der Mercedes-Benz C63 AMG der Modellreihe W204 war besonders als limitiertes Sondermodell C63 AMG Black …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.