Samstag , 26. September 2020

Kein Widebody – Liberty Walk Honda NSX dafür mit Airride

Liberty Walk Widebody Honda NSX Tuning 2017 6 Kein Widebody   Liberty Walk Honda NSX dafür mit Airride

Schon kurz nach Präsentation des Honda/Acura NSX (seit 07/2016) tauchte im Netz ein Bild einer angeblichen Widebody-Variante vom japanischen Tuner Liberty Walk Performance auf. Das Bild war allerdings amateurhaft und hätte von seinem Ursprung her auch virtueller Natur oder sogar aus einem Rennspiel sein können. Ob und inwiefern es sich um ein reales Fahrzeug handelt ist eigentlich bis zum heutigen Tag nicht wirklich sicher.

Liberty Walk Widebody Honda NSX Tuning 2017 1 Kein Widebody   Liberty Walk Honda NSX dafür mit Airride
Fake oder real?

Anfang des Jahres dann veröffentlichte Liberty Walk die ersten virtuellen Bilder wie sie sich den japanischen Supersportler mit ihren typischen Bauteilen vorstellen. Keine Überraschung waren da die aufgesetzten Kotflügelverbreiterungen inklusive offenliegenden Verschraubungen, der riesige GT4 Style Heckflügel oder auch die Spoilerlippe sowie der wuchtige Diffusor am Heck. Alles typisch Liberty Walk und umso überraschender ist da die heutige Präsentation des fertiggestellten Fahrzeugs. Kein Widebody-Kit! Liberty Walk veröffentlichte die Bilder als „NEW HONDA NSX LB★PERFORMANCE BODY KIT“.

Liberty Walk Widebody Honda NSX Tuning 2017 9 Kein Widebody   Liberty Walk Honda NSX dafür mit Airride

Nicht das der Japaner damit schlecht ausschauen würde, dass auf keinen Fall, es ist nur eben verwunderlich. Der Zusatz „Performance Bodykit“ könnte allerdings darauf deuten das eventuell in naher Zukunft noch eine zweite „Widebody“-Variante mit den typischen Verbreiterungen auf den Markt kommen könnte. Dieses Fahrzeug jedenfalls bekam nur eine dezente Spoilerlippe für den Stoßfänger vorn, Ansätze für die Seitenschweller mit kleinen Flaps im hinteren Bereich, einen Diffusor mit zentral angeordneter Sportauspuffanlage und einen großen feststehenden Heckflügel im GT4 Style.

Liberty Walk Widebody Honda NSX Tuning 2017 8 Kein Widebody   Liberty Walk Honda NSX dafür mit Airride

Und wie bereits erwähnt gab es auch eine extreme Tieferlegung. Neu entwickelt wurde speziell für den NSX ein Airrex Luftfahrwerk das den Supersportler bis auf den letzten Millimeter in Richtung Straße zu drückt. Die Radkästen sind ausgefüllt mit großen mattschwarzen Alufelgen aus dem Hause Forgiato Wheels und wenn man sich die Passgenauigkeit, besonders an der Hinterachse, anschaut so kann man davon ausgehen, dass auch die serienmäßigen Kotflügel nicht unbearbeitet blieben. Ein Highlight ist auch die zentral angebrachte Sportauspuffanlage aus dem Hause FI Exhaust Systems die dem V6 deutlich mehr Gehör verschafft und ganz besonders durch die zentrale Anordnung ein absoluter Hingucker ist.

Liberty Walk Widebody Honda NSX Tuning 2017 2 Kein Widebody   Liberty Walk Honda NSX dafür mit Airride

Viel mehr gibt es aufgrund der aktuell sehr wenigen Informationen (auf der Website von Liberty Walk ist bis heute – 22.09.2017 – nichts konkretes zu den Bauteiln zu finden) die uns vorliegen auch nicht zu sagen so das wir es im Moment bei den Bildern belassen. Alle Änderungen haben wir lediglich von den Bildern abgeleitet und deshalb berücksichtigt bitte eventuelle Fehler. Sollten wir konkrete Details erhalten gibt es natürlich, wie immer, ein Update für diesen Bericht. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und wenn es etwas Neues gibt bekommt Ihr sofort Bescheid. Wir wünschen Euch viel Spaß beim Anschauen der Bilder.

cb no thumbnail Kein Widebody   Liberty Walk Honda NSX dafür mit Airride

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

(Foto/s: Liberty Walk Performance / Speedhunters)

Das sind die Änderungen am Honda NSX:

  • Liberty Walk Bodykit (Frontsplitter, Radhäuser eventuell bearbeitet, Ansätze für die Seitenschweller, großer Heckflügel, Heckdiffusor)
  • Tieferlegung (Airrex Airride-Luftfahrwerk – nähere Infos dazu liegen nicht vor)
  • eventuell eine Leistungssteigerung – (Chiptuning, Tuning-Box, Turbo – nähere Infos dazu liegen nicht vor)
  • FI Exhaust Sportauspuffanlage (zentral angeordnet)
  • Forgiato Wheels Alufelgen mit extremen Tiefbett (mattschwarz/poliert)

Liberty Walk Widebody Honda NSX Tuning 2017 5 Kein Widebody   Liberty Walk Honda NSX dafür mit Airride

Wir haben noch viele tausend weitere Tuning-Berichte auf tuningblog.eu, wenn Ihr einen Auszug sehen wollte dann klickt einfach HIER. Und auch von Liberty Walk Performance haben wir noch einige andere Fahrzeuge, folgend ein kleiner Auszug:

Locked & Lavender – Pinker Lamborghini Aventador SV

Pinker Lamborghini Aventador SV Forgiato S213 Tuning 1 310x165 Kein Widebody   Liberty Walk Honda NSX dafür mit Airride

Liberty Walk Widebody Mercedes C63 AMG auf 3DSM Alu’s

Liberty Walk Widebody Mercedes C63 AMG W204 3DSM Tuning 2 310x165 Kein Widebody   Liberty Walk Honda NSX dafür mit Airride

Mehr geht nicht – Widebody Liberty Walk BMW E93 M3

Tuning Widebody Liberty Walk BMW E93 M3 Cabrio 4 310x165 Kein Widebody   Liberty Walk Honda NSX dafür mit Airride

(noch) kein Widebody-Kit

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt.

Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Finanzierung Smava tuningblog1 Kein Widebody   Liberty Walk Honda NSX dafür mit Airride

youtube tuningblog.eu  Kein Widebody   Liberty Walk Honda NSX dafür mit Airride



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.