Dienstag , 23. Juli 2019

12.2 Mio. 790 tsd. 222 tsd. 7.1 tsd. 17.170

GermanEnglishFrenchItalianPolishSpanish

Widebody Mercedes 200E (W124) mit BMW M50 Triebwerk

Widebody Mercedes 200E W124 BMW M50 Triebwerk Tuning 9 Widebody Mercedes 200E (W124) mit BMW M50 Triebwerk

Darf es mal wieder eine Nummer verrückter sein? Dann ist eventuell das Projekt vom Instagram User „lwhs_w124“ genau das Richtige. Er ist nämlich stolzer Besitzer von diesem Mercedes-Benz E200 (W124) bei dem nahezu nichts mehr der Serie entspricht. Und wir denken, dass wir nicht falsch liegen wenn wir dieses Fahrzeug als „Ratte“ bezeichnen. Auch wenn die Optik nicht dem der klassischen verrosteten Rat-Look Cars entspricht ist sie dennnoch unübersehbar nicht auf Show & Shine ausgelegt. Doch kommen wir zuerst zum Highlight unter der Motorhaube! Hier hat man sächlich ein Triebwerk aus dem Hause BMW verbaut. Genauer ist es der Sechszylinder M50 der z.B. im E34 und später auch im E36 mit 2,0 oder 2,5 Litern (mit 150 bzw. 192 PS) seinen Dienst verrichtete.

Widebody Mercedes 200E (W124)

Widebody Mercedes 200E W124 BMW M50 Triebwerk Tuning 16 Widebody Mercedes 200E (W124) mit BMW M50 Triebwerk

Jetzt sitzt das Triebwerk also im Benz und schon allein dieser Umstand macht das Fahrzeug extrem außergewöhnlich. Doch nicht nur das! Optisch fällt der Stuttgarter natürlich auch aus dem Rahmen. Allen voran die schrille Folierung die soweit uns bekannt vom Team WrapJunkies aus Belgien aufgebracht wurde. Und natürlich die gewaltigen, individuell angefertigten, Clinched Kotflügelverbreiterungen. Sie sind mit offenliegenden Verschraubungen befestigt und als Kontrast glänzend schwarz lackiert. Die verbreiterten Radkästen beherbergen gewaltige 17 Zoll große (10 x 17 & 11,5 x 17) „Stahlfelgen“ die besonders an der Hinterachse ein exorbitantes Tiefbett mitbringen.

„Fuck Forged“ = nein zu Schmiedefelgen

Widebody Mercedes 200E W124 BMW M50 Triebwerk Tuning 2 Widebody Mercedes 200E (W124) mit BMW M50 Triebwerk

Genug Platz um mit einem auffälligen „Fuck Forged“ Aufkleber in weiß die Meinung über sauteure Schmiedefelgen kundzutun. Bei den Rädern handelt es sich übrigens um Einzelanfertigungen die auf Basis einer normalen Stahlfelge vom Team velgen.nl gefertigt werden. Sie sind bezogen mit Niederquerschnittsreifen in den Dimensionen 225/35 R17 und 245/40 R17 aus dem Hause Hankook. Und natürlich wäre da noch die heftige Tieferlegung! Verbaut ist ein individuelles Airride-Luftfahrwerk aus dem Hause Kean Suspensions und dieses ermöglicht es die Stahlfelgen konsequent und bis auf den letzten Millimeter im Radkasten einzupassen. Die Karosserie bekam darüber hinaus noch einen geänderten Stoßfänger mit Frontspoiler und am Heck gab es eine riesige Frittentheke.

Thema Vorschlag
Video: Widbody-Kit & Airride am Lexus IS300 von Brian!

zumindest die Scheiben sind geblieben

Widebody Mercedes 200E W124 BMW M50 Triebwerk Tuning 17 Widebody Mercedes 200E (W124) mit BMW M50 Triebwerk

Und auch ein Satz schwarzer Rückleuchten gehört ab sofort zum neuen Auftritt des E200 und lässt das Heck individuell und besonders böse erstrahlen. Und schon von außen sieht man das sogar das Interieur alles andere als serienmäßig ist. Bis auf den oberen Teil des Armaturenbretts ist alles rausgeflogen was Gewicht verursacht und stattdessen gibt es nun ein handgefertigtes Metallgestühl vorn und hinten inklusive Sportgurten, eine rustikale Mittelkonsole und einen umfangreichen Überrollkäfig der in Eigenregie entstanden ist. Natürlich ist das Projekt ein komplett anderes, aber dennoch erinnert uns das Prinzip des extremen Umbaus irgendwie an den Mercedes 190E-EVO von Piper Motorsport. Mehr Details liegen uns aktuell aber leider nicht vor.

Airride Fahrwerk von Kean Suspensions

Widebody Mercedes 200E W124 BMW M50 Triebwerk Tuning 6 Widebody Mercedes 200E (W124) mit BMW M50 Triebwerk

Selbst das was wir meinen zu wissen ist mit Vorsicht zu genießen denn nahezu alle Informationen haben wir lediglich den Bildern und einigen Hashtags auf Instagram entnommen. Sollten wir nähere und konkretere Informationen erhalten gibt es natürlich ein Update. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und wenn es etwas Neues gibt bekommt Ihr sofort Bescheid. Wir wünschen Euch viel Spaß beim Anschauen der Bilder.

Thema Vorschlag
Vorschau: BMW M2 F87 Coupe by F&F Retrofittings Ing. GbR

Foto/s: KeanSuspensions, TALL Industries PhotographyLurm Photographymikecrawatphotography u.a., Owner: lwhs_w124 (Tom Maes)

Ein paar Details:

  • extreme Verbreiterung (+12-Zentimeter) der Karosserie mittels clinched Kotflügelaufsätze (schwarz lackiert)
  • Außenspiegel in schwarz
  • Kühlergrill schwarz lackiert
  • Vollfolierung von Wrap Junkies (Optik aus blankem Metall, Riffelblech-Optik, angedeutete Schrauben und Nieten, Gasmasken, „SICK AS FUCK“-Schriftzug an der Heckklappe, schwarze Rennstreifen,)
  • Stahfelgen mit Verbreiterung (10×17 sowie 11,5×17 Zoll)
  • Reifen in den Dimensionen 225/35 R17 und 245/40 R17 von Hankook
  • AMG-Bodykit (Stoßfänger vorn und hinten)
  • schwarze Rückleuchten
  • Innenraum komplett leergeräumt (eigenangefertigte Mittelkonsole, Schalensitze aus Metall, Rückbank aus Metall, Überrollbügel)
  • Airride Luftfahrwerk mit e-Level-Bedieneinheit von Kean Suspensions

Widebody Mercedes 200E W124 BMW M50 Triebwerk Tuning 7 Widebody Mercedes 200E (W124) mit BMW M50 Triebwerk

Wir haben noch viele tausend weitere Tuning-Berichte auf tuningblog.eu, wenn Ihr einen Auszug sehen wollte dann klickt einfach HIER. Und auch getunte Mercedes Benz der Baureihe W124 haben wir noch jede Menge weitere, folgend ein kleiner Auszug:

Mercedes E-Klasse W124 Pick-Up Umbau

mercedes w 124 pickup 1 310x165 Widebody Mercedes 200E (W124) mit BMW M50 Triebwerk

Carbon Motors – Tuning am Mercedes-Benz E500 W124

Carbon Motors Tuning Mercedes E500 W124 1 1 e1455021053483 310x165 Widebody Mercedes 200E (W124) mit BMW M50 Triebwerk

Video: Airride im Mercedes-Benz W124 E-Klasse

Airride im Mercedes Benz W124 E Klasse e1455943529919 310x155 Widebody Mercedes 200E (W124) mit BMW M50 Triebwerk

Widebody Mercedes-Benz W124 mit BMW M50 Triebwerk

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Über Tom W.

Thomas Wachsmuth - Seit 2013 arbeitet er für tuningblog.eu. Thomas hat eine finanziell desaströse Beziehung zu Autos (jeder Cent wird investiert). Er träumt von einem BMW E31 und einem Hennessey 6x6 Ford F-150, kann sich aber nicht entscheiden. Der beste Freund ist deshalb ein langweiliger VW. Bücher, Hefte, Prospekte über Autotuning & Tuning passten nicht mehr in sein Regal hinein was zur Folge hatte, dass er selbst ein lebendes Lexikon der Tuningeschichte wurde.

Auch cool oder...?

2019 Toyota Supra KW Variante 3 Gewindefahrwerk Tuning 6 310x165 2019 Toyota Supra KW mit Variante 3 Gewindefahrwerk

2019 Toyota Supra KW mit Variante 3 Gewindefahrwerk

5.0 06 KW suspensions ist der Erste Fahrwerkhersteller der ein Gewindefahrwerk mit Teilegutachten für die …

Hymer Duocar S Mercedes Sprinter 2020 3 310x165 Hymer Duocar S, Tramp S 695 und Free S 600 auf Basis Mercedes Sprinter

Hymer Duocar S, Tramp S 695 und Free S 600 auf Basis Mercedes Sprinter

5.0 02 Der Hersteller von Wohnmobilen Hymer hat ab 2020 drei neue Wohnmobile auf Basis …

2019 BMW M140i F20 schneller wie M135i F40 310x165 Video: 2019 BMW M140i (F20) schneller wie M135i (F40)

Video: 2019 BMW M140i (F20) schneller wie M135i (F40)

5.0 03 2019 BMW M135i xDrive F40 (Allradantrieb xDrive, Vierzylinder, 306 PS und 450 Newtonmeter, …

2 Kommentare

  1. where you got those 12inc widebody fenders? this looks sooo sick!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.