Donnerstag , 19. April 2018

Mehr geht nicht – Widebody VW Golf auf Vossen LC-109T Alu’s

Rocket Bunny Golf Mk7 VW GTI Vossen LC 109T Tuning 14 Mehr geht nicht   Widebody VW Golf auf Vossen LC 109T Alu’s

Könnt ihr Euch noch entsinnen als wir Ende 2016 über den irren Widebody VW Golf GTI RS MK7 auf Vossen VPS-317 Felgen berichtet haben? Das Geschoss wurde vorn & hinten derart extrem verbreitert das mühelos 285er Schlappen an beiden Achsen gefahren werden konnten und der GTI damit förmlich auf der Straße „klebte“. Von genau diesem Fahrzeug gibt es nun neue Bilder auf einem Satz Vossen LC-106 Felgen die ihr Euch HIER anschauen könnt. Wir möchten uns aber an dieser Stelle auf ein ganz anderes Fahrzeug konzentrieren, und zwar auf das von Autrey McVicker (@dwsparts) das ebenfalls auf Basis eines VW Golf MK7 GTI entstanden ist und auch gleich mit dem MK7 von damals abgelichtet wurde. Auch hier wurde ein extrem aufwändiges Rocket-Bunny-Breitbau-Bodykit verbaut und auch hier ist das Endergebnis phänomenal. Der Golf gehört zum Tuning Unternehmen DWS Parts und dürfte wohl auch auf ganzer Linie als Präsentationsobjekt dienen.

Rocket Bunny Golf Mk7 VW GTI Vossen LC 109T Tuning 8 Mehr geht nicht   Widebody VW Golf auf Vossen LC 109T Alu’s

Das Highlight ist natürlich auch hier das Rocket-Bunny-Breitbau-Bodykit das aus aufgeschraubten extrem großen Kotflügelverbreiterungen rundum, einem mächtigen Frontspoiler, einem Dachkantenspoiler, neuen Seitenschwellern und einem großen Diffusor besteht. Das weitere Highlight ist aber definitiv der goldene Vossen Wheels LC-109T Radsatz in 20×10.5 Zoll vorn und riesigen 20×12 Zoll hinten. Man beachte hierbei bitte dass diese Kombination auf einem VW Golf verbaut ist und nicht an einer Dodge Viper, die extremen Radlauf Verbreiterungen geben aber ab sofort diesen Spielraum her. Schaut man genau hin kann man durch die Öffnungen der Felgen sehen das auch die Bremsanlage überarbeitet wurde, hier verrichtet ab sofort eine Audi TT RS Bremse, inklusive gelochten Bremsscheiben, ihren Dienst. Natürlich gehört zu solch einem Projekt auch eine extreme Tieferlegung und hier kann nichts anderes als ein Air Lift Performance Airride Fahrwerk verbaut werden das es ermöglicht, auf Knopfdruck die Karosserie bis auf den letzten Millimeter an die Straße zu drücken. Optisch rundet man den MK7 mit einer wunderschönen Folierung in dunkelblau ab und natürlich sind eine Menge goldener Akzente, inklusive Werbebotschaft, Pflicht (by AutoFlex Coatings).

Was findest du den?
Das Biest - Riesiger Ford Ranger vom Tuner delta4x4

Rocket Bunny Golf Mk7 VW GTI Vossen LC 109T Tuning 9 Mehr geht nicht   Widebody VW Golf auf Vossen LC 109T Alu’s

Und wer so extrem brutal aussieht muss auch deutlich brutaler vorangehen und so ist es kein Wunder dass auch eine Leistungssteigerung vorgenommen wurde. Uns liegen aktuell aber leider keinerlei Zahlen zum Ergebnis vor, allerdings ist uns bekannt dass mittels Unitronic Stage 2 Chiptuning-Software, CTS Turbolader FMIC, Downpipe und einer Kustomz Unlimited Sportauspuffanlage inklusive mittig platzierten Endrohren in R36 Optik sicher eine Menge mehr unter der Haube los ist. Und auch das Interieur bleibt nicht unangetastet und so wurde zum Beispiel ein hochwertiges Sony Audiosystem inklusive Kofferraumausbau installiert und auch die neuen Sparco R333 Schalensitze sind nachträglich verbaut. Sollten wir noch mehr Informationen zu den Modifikationen am MK7 erhalten gibt es natürlich, wie immer, ein Update für diesen Bericht. Am besten Ihr abboniert unseren Feed und wenn es etwas neues gibt bekommt Ihr sofort Bescheid. Wir wünschen Euch viel Spaß beim anschauen der Bilder.

Was findest du den?
Video: Dragrace - Ferrari F12 Berlinetta gegen Ferrari 488 GTB

⚠ beide Fahrzeuge zusammen ➡ klick

(Foto/s: Vossen Wheels)

Das sind die Änderungen am VW Golf MK7 GTi:

  • Rocket-Bunny-Breitbau-Bodykit (Kotflügelverbreiterungen rundum, Frontspoiler, Dachkantenspoiler, Diffusor, Seitenschweller)
  • Audi TT RS Bremsanlage vorn
  • Sony Audio-System inklusive Kofferraum-Ausbau
  • Sparco R333 Schalensitze
  • Vossen Wheels Alufelgen (Typ LC-109T, 20×10.5/20×12 Zoll, Gold)
  • Tieferlegung (Air Lift Performance w/ 3H Mgmt, Airride-Luftfahrwerk)
  • abgedunkelte/getönte Scheiben
  • unbekannte Leistungssteigerung – (Unitronic Stage 2 Chiptuning, CTS Turbolader FMIC, BOV, Short Shift Kit, Downpipe – nähere Infos zum Resultat liegen nicht vor)
  • Forge Motorsports Carbon Intake & Silicon Hoses
  • Folierung rundum by AutoFlex Coatings (Blau + Gold)
  • Kustomz Unlimited Sportauspuffanlage (mittige R36 Optik)

Wir haben noch viele tausend weitere Tuning-Berichte auf tuningblog.eu, wenn Ihr einen Auszug sehen wollte dann klickt einfach HIER. Und auch mit Vossen Wheels Felgen haben wir noch einige andere Fahrzeuge, folgend ein kleiner Auszug:

Unübersehbar – BMW E90 M3 in Knallgelb mit VWS-1 Alu’s

BMW E90 M3 Knallgelb VWS 1 Tuning Vossen Airride Gewindefahrwerk 38 310x165 Mehr geht nicht   Widebody VW Golf auf Vossen LC 109T Alu’s

Vossen Wheels & Widebody-Kit am Infiniti G37 Coupe

Vossen Liberty Widebody Infiniti G37 Coupe Tuning 3 310x165 Mehr geht nicht   Widebody VW Golf auf Vossen LC 109T Alu’s

Traumhaft – Mattroter BMW F80 M3 auf Vossen VWS-1 Alu’s

Mattroter BMW F80 M3 Vossen VWS 1 Alu%E2%80%99s 6 310x165 Mehr geht nicht   Widebody VW Golf auf Vossen LC 109T Alu’s

nicht’s mehr übrig vom Biedermann

beide Fahrzeuge im Shooting

Eventuell gibt es ja schon bald noch ein Update mit Informationen und Bildern. Sollte dies der Fall sein werden wir diese natürlich ebenfalls online stellen und Euch darüber informieren.

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt.

Auch cool oder...?

AUDI RS7 2019 Sportback Tuning 310x165 Tuning   AUDI RS7 (2019) Sportback by tuningblog.eu

Tuning – AUDI RS7 (2019) Sportback by tuningblog.eu

Nächstes Jahr ist es soweit und die zweite Generation des RS7 wird der Weltöffentlichkeit präsentiert! …

2018 Audi A6 Avant 55 3.0 TFSI C8 Tuning 310x165 Erstes Tuning   2018 Audi A6 Avant 55 (3.0) TFSI (C8)

Erstes Tuning – 2018 Audi A6 Avant 55 (3.0) TFSI (C8)

Erst kurze Zeit ist es her das Audi die neue A6 Limousine (Generation C8) präsentiert …

Pogea Racing FPlus CORSA Ferrari 488 GTB 2018 Tuning 2 310x165 Streng limitiert   Pogea Racing FPlus CORSA Ferrari 488 GTB

Streng limitiert – Pogea Racing FPlus CORSA Ferrari 488 GTB

Von heute bis zum kommenden Sonntag (19-22 April) öffnet die Monaco Top Marques 2018 ihre …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.