Sonntag , 12. Juli 2020
Tipps

X-Tomi Design baut den „Basis“ Ferrari 488 GTB

Was ist Dein Auto wert? Kostenlos ermitteln!

Ok, ganz ernst gemeint ist dieser Beitrag jetzt nicht aber die Idee, die sich dahinter versteckt, finde ich durchaus gelungen. X-Tomi Design stellt ein „Basis“ Modell des Ferrari 488 GTB auf die Beine. Sofort ins Auge fallen da die Stoßfänger vorn und hinten und die Seitenschweller in tristen Plastik-Look (Wagenfarbe kostet Aufpreis). Auch die schicken Alufelgen sind nur gegen Aufpreis zu bekommen und so muss das Basismodell mit Stahlfelgen in 20 Zoll auskommen.

ferrari 488 gtb base model 1 X Tomi Design baut den Basis Ferrari 488 GTB

(Fotos: X-Tomi Design)

Mich persönlich wundert der zweite Außenspiegel, scheint wohl „Serie“ zu sein. Die Produktion des „Basis“ Ferrari 488 GTB wurde eventuell, um noch weitere Kosten zu sparen, nach Rumänien verlegt. Dort baut man dann auch statt des V8-Motors mit 493 kW/670PS den 1,2 Liter 16V mit 75PS und vier Zylindern ein. Aufgrund zeitlicher Einschränkungen konnten die Beschleunigungswerte mit dem „Basis“ Motor allerdings noch nicht ermittelt werden. In den Sommerferien reichen wir diese nach! 😉

ferrari 488 gtb base model 2 X Tomi Design baut den Basis Ferrari 488 GTB

youtube tuningblog.eu  X Tomi Design baut den Basis Ferrari 488 GTB

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.