Die Yachting Edition des Rolls-Royce Cullinan von Carlex Design!

de Deutsch

2022 Yachting Edition Rolls Royce Cullinan Carlex Design 4

Luxus, der grenzenlos erscheint? Mit einem Rolls-Royce ist man davon nicht weit entfernt. Und die Briten bieten mit dem Luxus-SUV „Cullinan“ schon im Serienzustand nahezu alles, was das Herz höher schlagen lässt. Der majestätisch elegante Auftritt, gepaart mit den imposanten Abmessungen stellt vergleichbare Modelle (wenn es die überhaupt gibt) locker in den Schatten. Mit einer Gesamtlänge von 5,34 Meter und einer Höhe von über 1,83 Meter besticht er – nicht zuletzt – wegen des mächtigen Pantheon-Kühlergrills sowie der flächigen Gestaltung der Karosserie. Mit dem Yachting Paket geht Carlex Design nun aber noch einen Schritt weiter und bringt den Cullinan in Sachen Luxus-Tuning auf ein beeindruckendes, neues Level.

Yachting Edition Rolls-Royce Cullinan

Neben einer überarbeiteten Sitzform treffen cremefarbenes und perforiertes Leder auf edelste Oberflächen in hellen Brauntönen. Der Dachhimmel sowie die Säulen sind mit farblich abgestimmtem Alcantara bezogen, welches insbesondere durch seine angenehme Haptik besticht. Auffällig sind neben den liebevoll eingearbeiteten Seefahrtssymbolen, zudem die „Fußmatten“ im Fond. Diese sind nämlich durch Holzpaneele ersetzt, was dem Luxus-SUV unumstößlich die Ausstrahlung einer Luxusjacht verleiht. Und nicht weniger edel kommt die Karosserie des Cullinan daher, die mit einer kontrastreichen Farbkombination aus Silber- und Schwarztönen besticht. Der untere Teil des Cullinan wurde mit einer strukturierten Oberfläche versehen und mit einer feinen waagerechten Linie unterhalb der Fenster betont. Realisiert wurde das einzigartige Erscheinungsbild dadurch, dass der frische Lack von Hand gebürstet wurde. Ein eleganter Kontrast, zum schwarz glänzenden Pantheon-Grill, der Motorhaube und dem Greenhouse, bilden neben der von einer Coach-Line aufgegriffenen Seitenansicht, die individuell designten 22-Zoll Felgen – die den luxuriösen Auftritt der Yachting-Edition symbiotisch abrunden.

keine Änderungen an der Technik

Keine Änderungen hingegen, nimmt Carlex Design an der Antriebstechnik des Rolls-Royce Cullinan vor: Der vom BMW-V12 (N74) geprägte Antriebsstrang und das bis hin zur Perfektion abgestimmte Fahrwerk, sollten allerdings selbst anspruchsvollsten Kunden keinen Anlass mehr für das Streben nach weiterer Individualisierung geben. Sollten wir noch mehr Infos zu den Änderungen erhalten, gibt es natürlich ein Update für diesen Bericht. Darüber werdet ihr informiert, wenn ihr einfach unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

2022 Yachting Edition Rolls Royce Cullinan Carlex Design 7

Keine Angst, das war es zum Thema Auto / Auto-Tuning natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Magazin hat noch zehntausende andere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt ihr sie alle sehen? Dann klickt einfach HIER und schaut euch um. Oder interessiert euch speziell alles rund um Fahrzeuge vom Tuner Carlex Design? Dann klickt einen der folgenden Beiträge an!

weitere thematisch passende Beiträge

Ferrari SF90 mit Carlex Design Custom-Interieur!

Ferrari SF90 Carlex Design Custom Interieur 11 310x165

Carlex BMW X6 M (F96) mit Bodykit & Luxusinterieur!

Carlex BMW X6 M F96 Bodykit Luxusinterieur Header 310x165

2022 Mercedes-Benz X-Klasse 6×6 von Carlex Design!

2022 Mercedes Benz X Klasse 6%C3%976 Carlex Design Pickupdesign Header 310x165

Traumhaft: Restomod Jaguar XJ-C von Carlex Design!

Jaguar XJ C Restomod Vom Tuner Carlex Design 12 310x165

Die Yachting Edition des Rolls-Royce Cullinan von Carlex Design
Bildnachweis: Carlex Design (+ Pickup-Design)
„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt. Und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.