Dienstag , 22. September 2020

Zero Labs Automotive Ford Bronco mit 600 PS E-Antrieb!

Zero Labs Automotive Ford Bronco Version 2 Header Zero Labs Automotive Ford Bronco mit 600 PS E Antrieb!

tuningblog Chiptuning Zero Labs Automotive Ford Bronco mit 600 PS E Antrieb!

Vorbei sind die Zeiten, in denen ein Ford Bronco mit einem stämmigen V8 durchs Land gefahren ist. Das war in den 60er-Jahren und ab Werk wird es das wohl nie mehr geben. Daran ändert auch der brandneue Bronco nichts, den es „nur“ mit maximal 6-Zylindern geben wird. Und auch die  kalifornische Firma Zero Labs ändert daran nichts. Doch die machen bekanntlich aus der betagten SUV-Ikone einen Offroader mit E-Antrieb. Und zwar einen mit mehr Dampf als der serienmäßige V8 im damaligen Bronco je hatte. Und als Version 2.0 hat er nun sogar noch deutlich mehr Leistung, mehr Reichweite und eine Luftfederung verbaut. Seit 2019 bietet die kalifornische Firma den Bronco in seiner Ur-Fassung im vollständig restaurierten und nachträglich elektrifizierten Zustand an. Doch den E-Antrieb haben die Amis jetzt noch einmal deutlich aufgewertet und als Version 2.0 in den Bronco gestopft.

zwei E-Motoren als Antrieb

Zero Labs Automotive Ford Bronco Version 2 1 Zero Labs Automotive Ford Bronco mit 600 PS E Antrieb!

Das Resultat ist nicht nur deutlich mehr Leistung, sondern es gibt jetzt auch Annehmlichkeiten wie eine Einzelradaufhängung oder die angesprochene Luftfederung. Auch hier ist die Basis natürlich der zwischen 1967 und 1977 gefertigte Ford Bronco Offroader. Er wird von Grund auf restauriert und neu aufgebaut und ist danach ein typisches Restomod-Fahrzeug. Und damit man noch etwas mehr Individualität auf die Straße bringt, können Kunden von Zero Labs künftig zwischen einer Classic-Version und einer Carbon-Variante wählen. Die Variante Classic wird mit von Ford lizenzierten nachgebauten Stahlblechen geschaffen wobei der Original-Kühlergrill mit Ford-Schriftzug erhalten bleibt. Entscheidet man sich für die Carbon Version, dann erhält man eine komplett aus Carbon-Teilen zusammengesetzte Karosserie. Sie sorgt für eine stattliche Gewichtseinsparung und ist am geschlossenen Kühlergrill mit Zerolabs-Schriftzug und LED-Tagfahrleuchten erkennbar.

optional mit Luftfederungssystem

Zero Labs Automotive Ford Bronco Version 2 11 Zero Labs Automotive Ford Bronco mit 600 PS E Antrieb!

Und während man bisher beim Umbau den E-Antrieb in den klassischen Leiterrahmenunterbau des Bronco integriert hat, geht man nun einen anderen Weg. Es gibt nämlich eine komplett neue Elektro-Architektur mittels Skateboard-Plattform. Sie hat im zentralen Unterboden die Fahrzeugbatterie integriert und an den Enden der Plattform sind die beiden Achsen mit einer Einzelradaufhängung verbaut. Bisher gab es hier nur einfache Starrachsen. Damit erhält der Bronco, passend zum modernen E-Antrieb, nun auch ein aktuelles Fahrverhalten wie wir es von zeitgemäßen Fahrzeugen der Gegenwart kennen. Und optional lässt sich sogar ein Luftfederungssystem integrieren. Und auch den Innenraum des Bronco hat Zero Labs modernisiert und hochwertig veredelt. Hier hält man aber im Wesentlichen an den Grundsätzen der Variante 1.0 fest und setzt nur wenige veränderte Akzente. Das wichtigste ist aber definitiv der Antrieb. Zero Labs integriert auf Wunsch jetzt an der Vorder- und an der Hinterachse einen E-Motor.

ca. 300 oder knapp 600 PS

Wird nur der E-Antrieb an der Hinterachse verbaut so liefert das Resultat ca. 300 PS, entscheidet man sich für einen zusätzlichen Motor an der Vorderachse, so erhält der Bronco nicht nur Allradantrieb, sondern dazu gleich eine Leistungssteigerung mit einer Systemleistung auf ca. 600 Pferdchen. Wie bisher wird als Energiequelle eine 70 kWh Batterie verwendet, die bei normaler Fahrweise ca. 300 Kilometer Reichweite möglich macht. Und während der E-Bronco 1.0 noch mit einer Fünfgang-Handschaltung bestückt war, ist die Version 2.0 nun an ein Automatikgetriebe gekoppelt. Noch in diesem Jahr will Zero Labs die ersten E-Broncos mit dem 2.0-Antrieb ausliefern, die als Stahlversion bei ca. 163.000 Euro beginnen und als Carbon-Variante mit mindestens 212.000 Euro zu Buche schlagen. Sollten wir zeitnah noch Infos zu weiteren Änderungen erhalten, gibt es natürlich ein Update für diesen Bericht. Darüber werdet Ihr informiert, wenn Ihr einfach unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

Zero Labs Automotive Ford Bronco Version 2 6 Zero Labs Automotive Ford Bronco mit 600 PS E Antrieb!

(Foto/s: Zero Labs Automotive)

Zero Labs Automotive Ford Bronco Version 2 2 Zero Labs Automotive Ford Bronco mit 600 PS E Antrieb!

Das war’s natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Tuning-Magazin hat noch zig tausend weitere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Oder interessiert Euch speziell alles um den legendären Ford Bronco? Dann ist der folgende Auszug sicher genau das Richtige.

1976 Ford Bronco mit V8-Crate-Engine für ~200.000 $!

Restomod 1976 Ford Bronco V8 Crate Engine Tuning Header 310x165 Zero Labs Automotive Ford Bronco mit 600 PS E Antrieb!

770 PS Shelby Power im klassischen Ford Bronco!

770 PS Shelby V8 Restomod Ford Bronco Restomod Tuning 3 310x165 Zero Labs Automotive Ford Bronco mit 600 PS E Antrieb!

Hennessey Tuning Parts für den 2021 Ford Bronco geplant!

Hennessey Tuning Parts 2021 Ford Bronco V6 V8 310x165 Zero Labs Automotive Ford Bronco mit 600 PS E Antrieb!

Zero Labs Automotive Ford Bronco Version 2.0

Zero Labs Automotive Ford Bronco Version 2 7 Zero Labs Automotive Ford Bronco mit 600 PS E Antrieb!

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Finanzierung Smava tuningblog1 Zero Labs Automotive Ford Bronco mit 600 PS E Antrieb!

youtube tuningblog.eu  Zero Labs Automotive Ford Bronco mit 600 PS E Antrieb!



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.