Montag , 27. Mai 2024
Menu

mycamperbox: Revolution im Camping mit Stil und Funktion

Lesezeit 3 Min.

mycamperbox: Revolution im Camping mit Stil und Funktion

Camping ist mehr als nur ein Zelt aufschlagen; es geht um die Freiheit, die Natur unbeschwert zu genießen. Hier kommt das Unternehmen mycamperbox ins Spiel, ein Start-up, das sich dem smarten Raummanagement und coolen Designs verschrieben hat. mycamperbox hat es sich zur Aufgabe gemacht, Campern nicht nur funktionale, sondern auch optisch schicke Lösungen zu verkaufen. Dabei liegt der Fokus auf leichter Transportierbarkeit und effizienter Raumnutzung, ohne dabei die Optik zu vernachlässigen. Ein Höhepunkt der Produktpalette ist das CAMPNEST 120, ein Dachzelt, das trotz Leichtbauweise aus aerodynamischer Alu-Hartschale nur 65 kg wiegt.

Produkte von mycamperbox

mycamperbox: Revolution im Camping mit Stil und Funktion

Das Dachzelt ist perfekt für Paare, da es mit einer Liegefläche von 120×200 cm reichlich Platz hat und sich blitzschnell in nur 60 Sekunden auf- und abbauen lässt. Das Zelt ist aber nicht nur funktional, sondern auch im schicken Anthrazit erhältlich, was es zum stilvollen Begleiter für Outdoor-Abenteuer macht. Und für diejenigen, die etwas mehr Platz brauchen, ist der VARIO die richtige Wahl. Der ultraleichte Campinganhänger integriert das CAMPNEST 120 und eine Camperbox, bringt dabei aber weniger als 300 kg auf die Waage. Sein Design ist nicht nur aerodynamisch, sondern auch in verschiedenen Farben aufgrund einer Pulverbeschichtung personalisierbar.

VARIOPLUS-Trailer

Und Familien oder diejenigen, die lange Zeit unterwegs sind, werden den VARIOPLUS schätzen. Er liefert mehr Raum und Komfort und bleibt dabei mit einem Gewicht von unter 650 kg überraschend leicht. Besonders cool ist, dass der VARIOPLUS sich auch für E-Autos eignet, da er durch seine Konstruktion und den geringeren Luftwiderstand die Reichweite nicht wesentlich beeinträchtigt. Dank mycamperbox wird das nächste Campingabenteuer also nicht nur funktional und komfortabel, sondern auch elegant und easy. Mit den durchdachten Produkten lässt sich die Natur sorgenfrei genießen.

Die Produkte von mycamperbox:

  • CAMPNEST 120:
    • Gewicht: 65 kg
    • Material: aerodynamische Alu-Hartschale
    • Abmessungen (Liegefläche): 120 x 200 cm
    • Auf-/Abbauzeit: 60 Sekunden
    • Farbe: Anthrazit
    • Zubehör: diverse Zubehörteile inklusive
  • VARIO:
    • Gesamtgewicht: unter 300 kg
    • Konstruktion: ultraleichter Anhänger
    • Kombination: CAMPNEST 120 Dachzelt + Camperbox
    • Design: aerodynamisch zur Minimierung des Luftwiderstands
    • Personalisierung: Pulverbeschichtung in verschiedenen Farben
  • VARIOPLUS:
    • Gesamtgewicht: unter 650 kg
    • Ideal für: Familien, längere Campingausflüge
    • Vergleich: leichter als Heim Karoo
    • Kompatibilität: gut geeignet für Elektrofahrzeuge
    • Feature: erweiterte Reichweite durch geringeren Luftwiderstand
    • Konfigurationsmöglichkeiten: verschiedene Optionen verfügbar

weitere thematisch passende Beiträge

Folgend ein Auszug weiterer Artikel rund um das Thema Camping und Wohnmobil. Wollt Ihr sie alle sehen? Dann klickt einfach HIER.

2024 VW California T7: Hybrid-Camping auf Multivan-Basis

mycamperbox: Revolution im Camping mit Stil und Funktion

VW T7 Multivan: Mit dem „Gute-Nacht-Paket“ zum Traum-Camper!

mycamperbox: Revolution im Camping mit Stil und Funktion
mycamperbox: Revolution im Camping mit Stil und Funktion
Bildnachweis / Quelle: mycamperbox
„tuningblog.eu“ – das Tuning-Magazin

Über Thomas Wachsmuth

Thomas Wachsmuth - Seit 2013 ist er ein integraler Bestandteil von tuningblog.eu. Seine Leidenschaft für Autos ist so intensiv, dass er jeden verfügbaren Cent darin investiert. Während er von einem BMW E31 850CSI und einem Hennessey 6x6 Ford F-150 träumt, fährt er aktuell einen eher unauffälligen BMW 540i (G31/LCI). Seine Sammlung an Büchern, Heften und Prospekten zum Thema Autotuning hat mittlerweile solche Ausmaße erreicht, dass er selbst zu einem wandelnden Nachschlagewerk der Tuningszene geworden ist.  Mehr über Thomas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert