Montag , 19. Februar 2024
Menu

Quechua Camping Faltcaravan Airsecond 4.2: Revolutionäres Camping-Erlebnis!

Lesezeit 3 Min.

Quechua Camping Faltcaravan Airsecond 4.2: Revolutionäres Camping-Erlebnis!

Decathlon erweitert sein Camping-Sortiment mit einer Ergänzung: dem Quechua Campingzelt Caravane – Airsecond 4.2, einem Faltcaravan, der kompakt und geräumig ist. Das Produkt, entwickelt in Zusammenarbeit mit dem französischen Anhängerhersteller Erdé, verspricht ein neues Niveau an Komfort und Praktikabilität für Campingbegeisterte. Der Faltcaravan, auf dem Erdé Daxara Anhänger 218 basierend, besticht durch sein leichtes Eigengewicht von 430 Kilogramm bei einer Länge von 3,05 Metern und einer Breite von 1,75 Metern, und einem zulässigen Gesamtgewicht von 500 Kilogramm. Mit einem Preis von 9.990 EUR ist der Faltcaravan eine coole Lösung für Camper, die nach einer flexiblen und komfortablen Unterkunft suchen. Der Aufbau offenbart zwei separate Schlafkabinen und einen Aufenthaltsraum von 13 Quadratmetern mit einer Innenhöhe von 2,2 Metern.

Quechua Camping Faltcaravan Airsecond 4.2

Quechua Camping Faltcaravan Airsecond 4.2: Revolutionäres Camping-Erlebnis!

Die Ausstattung umfasst eine Bodenmatte mit Reißverschluss, vier Fenster mit Moskitonetz, zwei flexible Aufbewahrungsschränke, Wäscheleinen, Lampenhaken und sechs Aufbewahrungstaschen, was den Wohnkomfort deutlich erhöht. Die Schlafkabinen sind mit 140 × 200 cm großen Schaumstoffmatratzen ausgestattet und liefern zusätzlichen Stauraum in Form von vier Aufbewahrungsboxen. Der Auf- und Abbau des Faltcaravans gestaltet sich dank der aufblasbaren Komplettstruktur und der mitgelieferten Quechua Pumpe Ultim Comfort 10 PSI denkbar einfach und schnell. Die integrierte Fresh & Black Technologie reflektiert Sonnenstrahlen und sorgt für angenehme Kühle sowie Dunkelheit innerhalb des Zeltes, während große Belüftungsklappen in den Kabinen für ausreichend Luftzirkulation sorgen.

Neben Ausstattungsdetails wie Unterlegkeilen, einer Bodenmatte für unter den Anhänger, einer Trittstufe und einer Überwinterungsplane, überzeugt der Faltcaravan mit 34 Heringen für Hartboden, neun Zelthaken aus Stahl und einer Isoliermatte für die Kabine. Die Windstabilität wurde zudem in einem Windkanal bei Windstärke 8 (70 km/h) getestet, wobei das Zelt stabil und bewohnbar bleibt. Die Wasserundurchlässigkeit wird durch ein Außenzelt aus Polyester mit PU-Beschichtung (5.000 mm) und thermoverschweißten Nähten gewährleistet. Der Quechua Airsecond 4.2 Faltcaravan ist eine Kombination aus Innovation, Komfort und Funktionalität. Eine Alternative für alle, die das Campen lieben, aber nicht auf Komfort verzichten möchten.

weitere thematisch passende Beiträge

Folgend ein Auszug weiterer Artikel rund um das Thema Camping und Wohnmobil. Wollt Ihr sie alle sehen? Dann klickt einfach HIER.

Mercedes Sprinter DESO: ultimativer Offroad-Camper im US-Style!

Quechua Camping Faltcaravan Airsecond 4.2: Revolutionäres Camping-Erlebnis! 

Morelo Palace 88 DL: ein Luxus-Wohnmobil der Extraklasse!

Quechua Camping Faltcaravan Airsecond 4.2: Revolutionäres Camping-Erlebnis!
„tuningblog.eu“ – das Tuning-Magazin

Über Thomas Wachsmuth

Thomas Wachsmuth - Seit 2013 ist er ein integraler Bestandteil von tuningblog.eu. Seine Leidenschaft für Autos ist so intensiv, dass er jeden verfügbaren Cent darin investiert. Während er von einem BMW E31 850CSI und einem Hennessey 6x6 Ford F-150 träumt, fährt er aktuell einen eher unauffälligen BMW 540i (G31/LCI). Seine Sammlung an Büchern, Heften und Prospekten zum Thema Autotuning hat mittlerweile solche Ausmaße erreicht, dass er selbst zu einem wandelnden Nachschlagewerk der Tuningszene geworden ist.  Mehr über Thomas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert