Die Repairsysteme von QUIXX für Wohnmobil und Caravan!

de Deutsch

VW Kaefer Teardrop Camping Anhaenger 3

Nirgendwo ist es in Pandemiezeiten sicherer als in den eigenen vier Wänden. Gut, wenn es sich dabei um einen Wohnwagen oder ein Reisemobil handelt und man darin auch noch Urlaub machen kann. Gar nicht gut, wenn die Spuren der letzten Tour noch unübersehbar sind und die Aussichten auf den nächsten Trip gehörig trüben. Höchste Zeit also, selbst Hand anzulegen. Für viele Schönheitsreparaturen muss man nicht in die Werkstatt und auch kein Fachmann sein. „Repair it. Yourself!“ lautet das Motto von QUIXX. Die Experten für die Instandsetzung von Fahrzeugoberflächen bieten innovative Produkte made in Germany an, mit denen selbst Laien Campingfahrzeuge von kleineren Makeln befreien können. Beispielsweise das Lack Steinschlag Reparatur-Set, das Windschutzscheiben Reparatur-Set sowie der Acryl Kratzer-Entferner. Die All-inclusive-Repair-Sets von QUIXX enthalten alle Utensilien, die zur Reparatur benötigt werden.

QUIXX für Wohnmobil und Caravan

Es sind Klassiker: Der Caravan ist breiter als das Zugfahrzeug oder der Aufbau des Reisemobils ausladender als das Führerhaus. Kein Wunder also, dass der Poller in diesem idyllischen Fischerdörfchen unvermittelt auf Kuschelkurs ging. Die unschöne Schramme im Lack ist eine ebenso unübersehbare wie unliebsame Erinnerung. Vielleicht hat aber auch der Schotterweg auf dem Weg zum Stellplatz durch Steinschlag für kleine Abplatzungen gesorgt. Campingfreunde, denen der Werterhalt ihres Fahrzeugs am Herzen liegt, rücken solchen Blessuren mit dem Lack Steinschlag Reparatur-Set (Preis 12,95 €) von QUIXX zu Leibe.

Steinschlag Reparatur-Set

01 QUIXX Steinschlag Reparatur Set Abkleben

Die beiliegende detaillierte Schritt-für-Schritt-Anleitung macht jedem Do-it-yourself-Handwerker die Arbeit leicht. Alles beginnt mit dem gründlichen Reinigen der beschädigten Fläche, Rost oder Lackreste werden zuvor natürlich noch mit dem beiliegenden Schleifpapier nass abgeschliffen und die Oberfläche mit der ebenfalls beigepackten QUIXX Polierpaste behandelt. Vor dem Einsatz des QUIXX Lackpinsels die bearbeitete Fläche entfetten, Lack eintropfen und antrocknen lassen. Mit der QUIXX Gummirakel die Oberfläche mit leichtem Druck glattziehen und nach 30 Minuten mit dem lösemittelhaltigen Netzlappen einen eventuell vorhandenen überschüssigen Lackfilm entfernen. Tipp der QUIXX-Experten. Diese Arbeiten nie bei direkter Sonnenstrahlung oder an aufgeheizten Bauteilen vornehmen.

Tausendmal ist nichts passiert …

Viele Autofahrer kennen dieses hässliche „Peng“, wenn z. B. durch ein vorausfahrendes Fahrzeug ein Stein aufgewirbelt wird und auf die Windschutzscheibe knallt. Tausendmal passiert gar nichts, aber irgendwann bleibt doch ein kreisrundes Loch zurück. Dann ist das QUIXX Windschutzscheiben Reparatur-Set (Preis: 19,95 €) eine zuverlässige und kostengünstige Alternative zu einem teuren Austausch der Windschutzscheibe. In nur sieben Arbeitsschritten, von QUIXX haarklein erklärt, reparieren, stabilisieren und versiegeln Heimwerker den beschädigten Bereich. Für ein ausgezeichnetes Ergebnis sorgt die innovative Liquid-Glass-Technology (LGT) von QUIXX – die Reparatur ist fast unsichtbar und verhindert eine weitergehende Rissbildung im Glas.

Klare Sicht mit nur wenigen Handgriffen

Der letzte Stellplatz im Sommerurlaub war zwar schön schattig, aber die Äste des nahen Baumes haben ihre Spuren in den Acryl-Seitenfenstern hinterlassen? Dann heißt es „Repair it. Yourself!“ mit dem QUIXX Acryl Kratzer-Entferner (Preis: 12,95 €). Der ist ein wahres Multitalent und entfernt zuverlässig Kratzer aus Acryl- und PLEXIGLAS®-Oberflächen. Und zwar nicht nur am Caravan. Auch an Auto, Motorrad, Boot und Haushaltsgegenständen beweist der QUIXX Acryl Kratzer Entferner seine Funktionalität und liefert Resultate in Profi-Qualität. Die einfache, schnelle und effektive Anwendung hat unzählige Produkttester überzeugt. Die internationale Fachpresse kürte die QUIXX Plastic-Deformation-Technology (PDT) zu einem Test-Seriengewinner.

QUIXX Acryl Kratzer Entf 01

Und so funktioniert es: Oberfläche reinigen und etwas Paste auftragen. Mit einem weichen, sauberen Baumwolltuch oder Wattepad die verkratzten Stellen unter starkem Druck polieren. Sehr tiefe Kratzer vorher mit dem beigelegten Spezial-Schleifpapier (Körnung: 1500) und etwas Wasser nass schleifen. Anwendung gegebenenfalls wiederholen. Abschließend Produktrückstände entfernen und die Oberfläche mit Wasser reinigen.

Das war es natürlich längst noch nicht gewesen!

tuningblog hat noch unzählige weitere Artikel rund um das Thema Auto und Autotuning auf Lager. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Zum Teil möchten wir Euch aber auch abseits vom Tuning mit News versorgen. In unsere Kategorie Tipps, Produkte, Infos & Co haben wir Beiträge von Auto od. Zubehör Herstellern, neue Tuning-Wiki Begriffe oder den einen oder anderen Leak veröffentlicht. Klickt einfach einen der folgenden Beiträge an!

weitere thematisch passende Beiträge

Reifentipps für die „rollende Ferienwohnung“!

YOKOHAMA The Wild Caddy Mit Wohnwagen 10 310x165

Wohnmobil überladen? Das droht Camping-Urlaubern in den verschiedenen Ländern!

Wohnmobil Ueberladen Camper Strafe 310x165

Urlaub mit dem Camper: diese Regeln sollte man beherzigen!

Nissan Primastar Seaside By Dethleffs Camper 21 310x165

Leistungssteigerung vom Wohnmobil: Chiptuning!

Chiptuning Camper Wohnmobil Leistungssteigerung E1649480893373 310x165

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag aus der Tipps, Produkte, Infos & Co.-Ecke etwas Neues gibt. Und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.