Teardrop Camping-Bausatz aus Holz zum selbst zusammenbauen!

Vom Hersteller Chesapeake Light Craft kommt dieser Bausatz eines kleinen Camping-Aufsatzes. Das Unternehmen stellt seit gut 25 Jahren DYI-Bausätze für Boote her und hat ab sofort einen hölzernen Teardrop-Camper im Sortiment. Das Basis-Kit enthält alles, was man zum Bau des Campers benötigt, inklusive Holz, Fiberglas und einem Epoxidharz-Kit. Chesapeake Light Craft hat den Bausatz so einfach wie möglich gemacht, sodass sogar ein Laie den Camper zusammenbauen kann. Die Bauteile sind bereits vorgeschnitten und alle nötigen Montageteile sind auch dabei. Der Teardrop-Camper hat zusammengebaut ausreichend Platz, um darin schlafen zu können. Und es gibt optional sogar die Möglichkeit, ihn mit einem Vorzelt auszurüsten. Chesapeake Light Craft ergänzt auf Wunsch den Bausatz sogar mit weiteren Upgrades wie einer Aufbewahrungsbox, die man allerdings auch selbst zusammenbauen muss. Die optionale kleine Küche ist mit einem Kochfeld, einem Schneidebrett und viel Stauraum für Gewürze, Teller und andere Kochutensilien ausgerüstet. Im Inneren ist der Schlafbereich etwa so groß wie ein Queensize-Bett. Also ausreichend für zwei Erwachsene.

ein Camping-Bausatz aus Holz zum selbst bauen

Diverse 12-Volt-Lüfter, vier „Pilz“-Öffnungen und eine zusätzliche Luke sorgen zudem für ausreichende Belüftung im Inneren. Weiter hilft eine spezielle Schaumstoffverkleidung, Kondensation im Inneren zu vermeiden. Mit einem elektrischen Bedienfeld, LED-Interieurleuchten, einem Radio, 12-Volt-Anschlüssen und mehr werden die wichtigsten Details abgerundet. Besonders cool finden wir übrigens den integrierten Gepäckträger, der unter dem Wohnmobil sitzt, sowie die Tatsache, dass der Aufbau auf fast jedes handelsübliche Anhänger-Fahrgestell passt. Sogar eine große, ausziehbare Schublade auf der Rückseite und Türen an beiden Seiten sind vorhanden. Das Basis-Kit kostet aktuell 2.995 US-Dollar und die Kombüse und die Aufbewahrungsbox zusätzlich 469 respektive 369 US-Dollar. Der integrierte Gepäckträger kostet 1.640 US-Dollar und weitere Komponenten wie der Dachhimmel, das Entlüftungskit mit Lüfter und die Pilzöffnungen kosten zwischen 49 und 365 US-Dollar.

Achtung!

Ihr wollt noch mehr Videos anschauen? Dann klickt hier für die komplette Übersicht oder klickt doch mal in die folgenden Beiträge rein. In jedem findet Ihr mindestens ein Video. Mit Sicherheit ist genau das richtige Thema für Euch dabei.

Ququq Campingboxen für VW ID Buzz & T7 Multivan!

Stoßdämpfer-Serie BILSTEIN B6 lohnt sich für alle Camping-Fans!

Umgebauter Ram Promaster wird zum Wohnmobil!

Hardcore-Camper auf 1954er Dodge Militärtruck-Basis!

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Video-Beitrag etwas Neues gibt. Und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.
geschrieben von
mehr von Thomas Wachsmuth
Porsche 911 Turbo auf HRE P101 Alu’s by Pfaff Tuning
Was bezeichnet Ihr als den Einstieg ins Thema Tuning? Für mich und für...
Weiterlesen
Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert