Der neue Abarth 500e ist der Fiat 500e für Liebhaber – Klein aber fein und mit Sound für den ultimativen Fahrspaß!

2023 Abarth 500e Fiat 500 Tuning 38

[Anzeige]

Stellantis hat die Einführung des neuen Abarth 500e in diesem Jahr angekündigt, einer verstärkten Version des Fiat 500e. Das Auto soll eine bessere Dynamik als der Abarth 695 bieten, insbesondere bei Geschwindigkeiten im Bereich von 20–40, 40–60 und 60–100 km/h. Der elektrische Fiat 500e Abarth alias Abarth 500e hat die gleiche Batterie wie die zivile Version des Fiat 500e, 42 (~39) kWh, und der Motor, der die Vorderräder antreibt, leistet bis zu 113,7 kW/155 PS und bis zu 235 Nm Drehmoment.

Abarth 500e, die Fahrmodi

Der Abarth 500e fährt auf 18-Zoll-Rädern und beschleunigt in 7 Sekunden von 0 auf 100 km/h bei einer Batterieladung von über 90 Prozent. Das Auto verfügt über eine Leistung von fast 114 kW und zeichnet sich durch eine hervorragende Dynamik in der Stadt aus, auch beim Überholen. Um den Fahrer zum schnellen Aufbrauchen der Energie zu animieren, wird der Hersteller ihn mit den Fahrmodi Scorpion Street und Scorpion Track ausstatten. Der Scorpion erlaubt es Ihnen, die maximale Leistung zu nutzen und wird die Energie stark zurückgewinnen, wenn Sie den Fuß vom Gaspedal nehmen, während der Scorpion Track dies nicht tut.

2023 Abarth 500e Fiat 500 Tuning 14

Der dritte Fahrmodus wird Turismo sein, bei dem die maximale Motorleistung auf 100 kW/136 PS und das maximale Drehmoment auf 220 Nm statt 235 Nm begrenzt ist. Die erste Variante, die debütiert, ist der Abarth 500e Scorpionissima (deutsch Skorpion), der serienmäßig mit einem 10,25-Zoll-Touchscreen ausgestattet ist und mit dem drahtlosen Android Auto und Apple CarPlay kompatibel ist. Hier können Sie ebenfalls alle Ihre Lieblings-Apps von Ihrem Smartphone, wie Ihr favorisiertes Online Casino, installieren. Das Audiosystem ist JBL und das Armaturenbrett ist mit Alcantara bezogen. Es zeigt ebenfalls die Position beim Parken in der Vogelperspektive an.

Das Klangerlebnis des neuen Abarth 500e

Obwohl Elektroautos die Ohren mit ihrer leisen Fahrt beruhigen, macht uns die Website mit der Tonaufnahme des Abarth 500e zunächst mit dem Geräusch vertraut, das der kleine “Stromer” machen wird. Es fehlt nur noch die Abstufung der „Drehungen“ je nach Last und Geschwindigkeit. Das Geräusch wird elektronisch erzeugt und ist in das AVAS-System integriert, einige seiner Töne können ausgeschaltet werden: Der neue Abarth 500e ist der einzige Kleinwagen, der ein fesselndes Klangerlebnis für alle bietet, die elektrisch fahren wollen, ohne auf das unverwechselbare Abarth „Brüllen“ zu verzichten. Es ist seit jeher ein Synonym für die Kraft und Leistung der passionierten Fahrer dieser Marke.

2023 Abarth 500e Fiat 500 Tuning 24

Im Einklang mit dieser Philosophie reproduziert das Key On-Off System bei jedem Ein- und Ausschalten des Fahrzeugs den Klang einer Gitarre im Fahrgastraum und überträgt so unmittelbar die Empfindungen, die man an Bord eines Abarth erleben kann. Das AVAS (Acoustic Vehicle Alert System) empfängt ebenfalls einen spezifischen „Jingle“, der eine gesetzliche Vorschrift in einen Klang verwandelt, den jeder Skorpion-Fan kennt. Außerdem ertönt beim ersten Überschreiten von 20 km/h ein „Gitarrensound“, der die eigenwillige und unkonventionelle Seele der Scorpion-Autos widerspiegelt.

2023 Abarth 500e Fiat 500 Tuning 9

Überdies ist der neue Abarth 500e das erste und einzige Stadtauto, das mit dem Soundgenerator ausgestattet werden kann, für alle, die sich nicht an die Marke Abarth erinnern wollen: das unverwechselbare „Ruggito“ Abarth. Der Sound Generator begleitet die Leistung, indem er das Geräusch eines Abarth-Motors mit Benzinmotor noch weiter verbessert. Der Sound Generator wird als Alternative zum serienmäßigen Klangerlebnis angeboten und ist mit einem AVAS ausgestattet, das den Klang eines Benzinmotors – abweichend vom serienmäßigen Gitarrenklang – wiedergibt.

Hervorragend auch im außerstädtischen Verkehr

Dank seiner elektrischen Architektur, einer effektiveren Gewichtsverteilung, einem besseren Drehmoment und einem breiteren Radstand, ist der neue Abarth 500e sowohl im Stadtverkehr als auch im außerstädtischen Bereich schneller und aufregender und garantiert die besten Leistungen. Neue Designelemente verleihen dem neuen Abarth 500e ebenfalls einen einzigartigen und unverwechselbaren Stil. Sie sind höher positioniert und geben dem Skorpion zusammen mit den Karosserieteilen und der Dachwölbung einen noch auffälligeren Look.

2023 Abarth 500e Fiat 500 Tuning 2 Scaled

Der Abarth 500e bietet ebenfalls eine bessere Leistung als der Abarth 695 in Bezug auf das Ansprechverhalten. So ist er im Stadtverkehr 1 Sekunde schneller und beschleunigt 50 % schneller von 20 auf 40 km/h als sein benzinbetriebener Konkurrent. Auch außerhalb der Stadt ist der neue elektrische Abarth schneller, zum Beispiel in Haarnadelkurven, wo er die gewünschte Geschwindigkeit von 40 auf 60 km/h in nur 1,5 Sekunden erreicht. Das bedeutet, dass er viel schneller ist als der Benziner, der 15 Meter zurückfällt und eine Sekunde später 60 km/h erreicht.

Wie lange dauert es, den Akku aufzuladen?

Der neue elektrische Abarth 500e verfügt über eine 42-kWh-Batterie, die mit einem 113,5 kW gekoppelt mit einem 155 PS starken Elektromotor. Er bietet damit eine Spitzenbeschleunigung in seiner Kategorie, bei gleichzeitig null Emissionen. Um die Ladezeiten auf ein Minimum zu reduzieren, ist er mit einem 85-kW-Schnellladesystem ausgestattet, das ein zügiges Aufladen der Fahrzeugbatterie ermöglicht und endlosen Fahrspaß garantiert.

2023 Abarth 500e Fiat 500 Tuning 4

So dauert es unter anderem weniger als 5 Minuten, um eine Energiereserve für den täglichen Kilometerbedarf (ca. 40 km) zu akkumulieren, oder weniger als die Zeit, die für die Wahl des nächsten Ziels erforderlich ist. Wenn Sie es eilig haben, erreicht die Schnellladung 80 % in nur 35 Minuten. Der Abarth 500e ist zur Zeit in Deutschland noch nicht im Handel. Laut einiger Quellen soll er im 1. Quartal 2023 online zum Verkauf angeboten werden. Bestellungen werden seit dem 22. November akzeptiert.

2023 Abarth 500e Fiat 500 Tuning 44

Keine Angst, das war es zum Thema Auto / Auto-Tuning natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Magazin hat noch zehntausende andere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt ihr sie alle sehen? Dann klickt einfach HIER und schaut euch um. Oder interessiert euch speziell alles rund um Fahrzeuge vom Tuner? Dann klickt einen der folgenden Beiträge an!

weitere thematisch passende Beiträge

Abarth 595 / 695 Range in Orange mit zwei Leistungsstufen!

Abarth 595 695 2023 Range Orange Leistungsstufen Tuning 2 310x165

Oldtimer-Messe „Auto e Moto d’Epoca“: Stellantis ist dabei!

Fiat Abarth 1000 SP 310x165

2022 Abarth 695 Tributo 131 Rally als Hommage an Walters Fiat!

Abarth 695 Tributo 131 Rally 2022 27 1 E1651724276937 310x165

Elektroschock: der Abarth 595 EV lässt den Skorpion elektrisch werden!

Abarth 500 Electric 500E Fiat 500 2024 Tuning 310x165

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt. Und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert