Montag , 22. Mai 2017
Vorlage-Logo-tuningblog

Fotostory: Neidfaktor Interieur im Audi A6 RS6 Avant

Einen „haben wollen“ Effekt sollen die neuen Fotos vom Tuner Neidfaktor mit Sicherheit auslösen und zumindest bei mir klappt das auf Anhieb. Der Tuner aus Halstenbek in Schleswig-Holstein hat nämlich den nächsten RS6 C7 Avant veredelt und während beim RS6 aus Februar 2016 der Fokus auf neuen Carbon Exterieur Details außen lag ist nun das Interieur Ziel der Tuningmaßnahme geworden. Bei Neidfaktor bekam bisher jedes Fahrzeug einen Projektnamen und natürlich war das auch beim RS6 wieder so. Diesmal nennt sich das RS6 Performance Komplettumbau-Projekt – „The Calm Fox Project“ – und überzeugt besonders mich durch hochwertiges Leder in der Porsche Originalfarbe „Crema“. Das Fahrzeug entstand auch hier komplett nach Kundenwunsch. Das folgende Fotoalbum zeigt Euch das Interieur des RS6 mit vielen Bildern. Viel mehr gibt es zum Auto eigentlich auch nicht zu sagen so das wir es vorerst bei der Fotostory belassen. Sollten wir noch mehr Informationen zu weiteren durchgeführten Modifikationen am RS6 erhalten gibt es natürlich, wie immer, ein Update für diesen Beitrag. Am besten Ihr abboniert unseren Feed und wenn es etwas neues gibt bekommt Ihr sofort bescheid. Wir wünschen Euch viel Spaß beim anschauen der Fotos.
tuning Neidfaktor Audi A6 RS6 C7 Avant 2 Fotostory: Neidfaktor Interieur im Audi A6 RS6 Avant
(Foto/s: Neidfaktor GmbH)

Was findest du den?
Stage 3 Performance Widebody Ford Mustang

Das sind die Änderungen am Audi A6 RS6 Avant:

  • Name: The Calm Fox Project
  • schwarz- und cremefarbenes Alcantara
  • Leder in Porsche Originalfarbe Crema
  • orangene Naht innen
  • angelehnt an die Exterieurlackierung Samoa Orange
  • überarbeitet wurden das Armaturenbrett, Mitteltunnel, Türverkleidungen, Dachhimmel, komplette Sitzausstattung, Heckklappenverkleidung

Wir haben noch viele tausend weitere Fotostorys auf tuningblog.eu, wenn Ihr einen Auszug sehen wollte dann klickt einfach HIER. Und auch von Neidfaktor haben wir noch einige andere Fahrzeuge, folgend einer kleiner Auszug:

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt.

Am besten Ihr abbonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Info

Vielleicht möchtet Ihr ja auch von anderen Auto-Marken einen Bericht lesen? Abseits des oben genannten Herstellers werdet Ihr Euch wundern in welche Fahrzeuge heutzutage Gewindefahrwerke, Alufelgen, Chiptuning und die verrücktesten Folierungen eingebaut & angebracht werden. Schaut doch mal bei den folgenden Herstellern rein: ALFAROMEO, ALPINA, AUDI, BMW, CADILLAC, CHEVROLET, CHRYSLER, CITROËN, DACIA, DAEWOO, DODGE, FIAT, FORD, HONDA, HYUNDAI, INFINITI, ISUZU, JAGUAR, JEEP, KIA, LANCIA, LANDROVER, LEXUS, MASERATI, MAZDA, MERCEDES, MINI, MITSUBISHI, NISSAN, OPEL, PEUGEOT, PORSCHE, RENAULT, SAAB, SEAT, SKODA, SMART, SUBARU, SUZUKI, TATA, TOYOTA, VAUXHALL, VOLVO, VW und ALLEN anderen. Viel Spaß beim stöbern!

Auch cool oder...?

Dragrace 2017 Porsche Panamera Turbo Cadillac CTS V 310x165 Video: Dragrace   2017 Porsche Panamera Turbo vs. Cadillac CTS V

Video: Dragrace – 2017 Porsche Panamera Turbo vs. Cadillac CTS-V

Achtung: Ihr wollt noch mehr Videos anschauen? Dann klickt hier oder schaut was wir Euch am …

VW Golf 7R KW Fahrwerk Tuning 1 310x165 Dezent   VW Golf 7R mit KW Fahrwerk & mehr Power by TVW

Dezent – VW Golf 7R mit KW Fahrwerk & mehr Power by TVW

Wusstet Ihr das die aktuelle Auflage des VW Golf R auf dem aktuellen VW Golf VII …

Rolls Royce Dawn ADV.1 Wheels ADV15 Tuning 2 310x165 Edel   Rolls Royce Dawn vom Tuner Auto Art auf ADV.1 Wheels

Edel – Rolls Royce Dawn vom Tuner Auto Art auf ADV.1 Wheels

Mit dem Rolls-Royce Dawn hat die Rolls-Royce Motor Cars Ltd. vergangenes Jahr das jüngste Modell der …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.