Montag , 27. März 2017
Vorlage-Logo-tuningblog

Mega – Neuer Audi Q7 4M 3.0TDI auf 22 Zoll by Reifen SCHO

So langsam aber sicher kommt das Thema Tuning in Verbindung mit dem nagelneuen Audi Q7, Typ 4M, in Fahrt. Abseits vom ABT Sportsline QS7 Widebody, der meiner Meinung nach etwas überladen wirkt, haben wir ein schickes Beispiel für Euch gefunden das es auch deutlich dezenter geht. Gemacht hat das ganze das Team von Reifen SCHO! Noch nicht allzu lange her, da präsentierte uns der Tuner einen Skoda Octavia RS Challenge auf 19 Zoll OZ Formula HLT Alu’s und nahezu zeitgleich gab es auch den sportlichen Honda Civic Type R GT mit KW Fahrwerk und ganz aktuell wurde der strahlend weiße Q7 veröffentlicht und auch hier hat das Team von Reifen SCHO ganze Arbeit geleistet. Die Basis war ein 272PS starker 3.0TDI dessen Serienmäßigkeit dem Eigentümer wohl schon nach kurzer Zeit ein Dorn im Auge war und der deshalb den Wagen in die Hände von Reifen SCHO gab.

Audi Q7 4M 3.0TDI 22 Zoll Tuning 2 Mega   Neuer Audi Q7 4M 3.0TDI auf 22 Zoll by Reifen SCHO Wenn wir uns rückblickend die fertiggestellten – uns bekannten – Fahrzeuge von Reifen SCHO anschauen dann könnt Ihr sicher verstehen das wir nahezu täglich die Website des Tuners besuchen und Ausschau nach neuen Fahrzeugen halten. Schön das wir mal wieder fündig geworden sind und Euch den modifizierten Q7 präsentieren können. Was die Tuning Maßnahmen innen, außen oder im Bezug auf optional verbaute Technik und Interieur-Details betrifft haben wir uns schlau gemacht und zumindest die wichtigsten Änderungen für Euch in Erfahrung gebracht. Dazu zählt ein Schmidt CC-Line 22 Zoll Radsatz und auch eine CL Abgasanlage mit Active Sound die den Q7 vom Serienmodell abheben. Ob wir natürlich jedes kleine Detail entdeckt haben können wir im Moment nicht versprechen. Das was wir aufgrund der Informationen des Tuners in Erfahrung bringen konnten und selbst auf den vorhandenen Bildern erkannt haben stellen wir Euch in einer Zusammenfassung wie gewohnt weiter unten bereit.

Aber auch wir sehen gern mal den sprichwörtlichen „Wald vor lauter bäumen nicht“ und so ist es natürlich möglich das wir die eine oder andere Änderung nicht bemerkt haben die Euch sofort auffällt. Sollte dem so sein, und Ihr habt noch mehr Modifikationen gegenüber dem Serienmodell entdeckt so würden wir uns freuen wenn Ihr uns sie in die „Kommentarbox“ unter den Beitrag postet, wir übernehmen sie dann schnellstmöglich in den Artikel.

Was findest du den?
Schick - BMW X5 F15 xDrive50i mit HRE P101 Alufelgen

Ps. Wenn Ihr noch mehr getunte Fahrzeuge von Reifen SCHO sehen möchtet klickt einfach beim Fotohinweis weiter unten auf den Tuner-Namen oder gebt den Tuner in das Suchfeld ein!

(Foto/s: Reifen SCHO)

Das sind die Änderungen am Audi Q7 4M 3.0TDI

 

  • Tieferlegung (Sportfedern, Gewindefedern, Sportfahrwerk, Gewindefahrwerk, bei serienmäßigen Luftfahrwerk eventuell mittels Anpassung der Elektronik – nähere Infos dazu liegen nicht vor)
  • abgedunkelte/getönte Scheiben
  • Beklebung an den Seiten
  • eventuell eine Leistungssteigerung – (Chiptuning, Tuning-Box, Kompressor- od. Turbo Umbau, NOS etc. – nähere Infos dazu liegen nicht vor)
  • Sportauspuffanlage (4-Rohr CL Abgasanlage / Active Sound – Maserati Steuergerät)
  • Radsatz: Schmidt CC-Line weiß/poliert, 11×22 ET12
  • Continental Sport Contact 6 Bereifung – 295/35 ZR22 108Y XL

Wir sind uns sicher das wir in den nächsten Wochen noch ein paar Informationen und ganz bestimmt auch neue Bilder und Videos erhalten werden. Sobald dies der Fall ist werden wir den Beitrag natürlich ergänzen und Euch darüber informieren.

Was findest du den?
KTM X-Bow GTR kommt schon im April

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt.

Anmerkung: Wir bitten Euch um Verständnis sollten nicht alle Tuning-Details optimal übersetzt sein. Teilweise erhalten wir die Informationen zu den Fahrzeugen in den verschiedensten Landessprachen und haben unsere liebe Not daraus etwas verständliches zu zaubern. Für Korrekturen sind wir immer dankbar, also scheut Euch nicht und diese mitzuteilen. Am besten Ihr abbonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Info

Vielleicht möchtet Ihr ja auch von anderen Auto-Marken einen Bericht lesen? Abseits des oben genannten Herstellers werdet Ihr Euch wundern in welche Fahrzeuge heutzutage Gewindefahrwerke, Alufelgen, Chiptuning und die verrücktesten Folierungen eingebaut & angebracht werden. Schaut doch mal bei den folgenden Herstellern rein: ALFAROMEO, ALPINA, AUDI, BMW, CADILLAC, CHEVROLET, CHRYSLER, CITROËN, DACIA, DAEWOO, DODGE, FIAT, FORD, HONDA, HYUNDAI, INFINITI, ISUZU, JAGUAR, JEEP, KIA, LANCIA, LANDROVER, LEXUS, MASERATI, MAZDA, MERCEDES, MINI, MITSUBISHI, NISSAN, OPEL, PEUGEOT, PORSCHE, RENAULT, SAAB, SEAT, SKODA, SMART, SUBARU, SUZUKI, TATA, TOYOTA, VAUXHALL, VOLVO, VW und ALLEN anderen.
Viel Spaß beim stöbern!

Auch cool oder...?

Audi A3 S3 APR Weltrekord Viertelmeile Tuning 1 310x165 Video: APR Audi S3 Limousine mit Viertelmeile Weltrekord

Video: APR Audi S3 Limousine mit Viertelmeile Weltrekord

Der Tuner APR LLC (APR Performance) hat sich die aktuelle Audi A3 S3 Limousine vorgenommen …

Soundcheck McLaren 570 GT mit Fi Sportauspuff 310x165 Video: Soundcheck   McLaren 570 GT mit Fi Sportauspuff

Video: Soundcheck – McLaren 570 GT mit Fi Sportauspuff

Das sind die Änderungen am McLaren 570 GT: FI Komplettauspuffanlage (Klappenendschalldämpfer, doppelte Endrohre, Downpipe) Tuning by PP-Performance Sollten …

BMW M4 F82 GTRS4 Vorsteiner Widebody Folierung Tuning 4 310x165 Mehr geht nicht   Vorsteiner GTRS4 Bodykit am BMW M4

Mehr geht nicht – Vorsteiner GTRS4 Bodykit am BMW M4

Möchte man das BMW M4 F82 Coupé so richtig extrem verändern greift man entweder zum …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.