Montag , 20. Februar 2017
Vorlage-Logo-tuningblog

Der erste! Audi RS6 mit 700PS vom Tuner ABT Sportsline

Das sind die Details zum Audi RS6:

  • 700 PS und 880 Newtonmeter
  • „Abt Power S“
  • zusätzliches Steuergerät
  • neue Abgasanlage
  • 3,4 Sekunden auf Tempo 100
  • V-Max 320 km/h
  • Alternativ:  „Abt Power“-Paket
  • 666 PS und 830 Newtonmeter
  • Spiegelkappen aus Sichtcarbon,
  • Edelstahl-Endschalldämpfer
  • Tieferlegung mittels Fahrwerksfedern
  • 20 oder 22 Zoll Alus
  • 275/35er vorne und 295/25er hinten
  • Kosten 11.809 Euro + 340 Euro „Montage“ + 90 Euro TÜV-
  • 666 PS Kit für it 6909 Euro zzgl. 175 Euro Montage + 90 Euro Tüv

Wir haben auch ein paar Bilder für euch weiter unten in einer Galerie gesammelt.

Was sagst Du dazu?
Handwerkskiste? KTW tunt den Mercedes Viano

(Fotos: ABT Sportsline)

Auch cool oder...?

Piecha Mercedes Benz S205 RS R Bodykit Tuning 14 310x165 Dezent   Piecha Mercedes Benz S205 mit RS R Bodykit & Felgen

Dezent – Piecha Mercedes-Benz S205 mit RS-R Bodykit & Felgen

Als einer der ersten Tuner widmete sich die Piecha GmbH aus Rottweil in Baden-Württemberg dem …

Vossen VFS 6 Airride Audi A4 Avant B8 Tuning 4 310x165 Schicker Audi A4 Avant auf dezenten Vossen VFS 6 Felgen

Schicker Audi A4 Avant auf dezenten Vossen VFS-6 Felgen

Wir mussten 2x hinschauen um feststellen zu können ob es sich hierbei um virtuelle Bilder handelt …

Brabus Mercedes G63 AMG 6x6 Tuning 310x165 BMW X5M F85, Audi RS6 C7 Avant oder Brabus Mercedes G63 6x6?

BMW X5M F85, Audi RS6 C7 Avant oder Brabus Mercedes G63 6×6?

Wenn ihr Euch zwischen einem BMW X5M F85, einem Audi RS6 C7 Avant oder dem …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.