Samstag , 3. Dezember 2016
Vorlage-Logo-tuningblog

Bitterböser Buick Riviera von Chris Fesler

Wer es schwarz, und vor allem besonders schwarz und böse, mag dem dürfte dieser 1969er Buick Riviera ganz sicher gefallen. Der Tuner Chris Fesler hat diesen Wagen für Tony Diaz, dem Mitgründer und auch Chef der Spielzeugfirma Ronin Syndicate aus Scottsdsale gebaut. Ordentlich Vortrieb hat das ganze dank eines fetten V8 natürlich auch.

fesler-buick-v8-2

(Fotos: Chris Fesler)

online-Shop

Das folgende Tuning bietet Chris Fesler an:

  • Einbau LS-1-Corvette-V8
  • Multimedia-Anlage
  • Air-Ride Fahrwerk

Auch cool oder...?

mercedes-benz-s-coupe-s550-a217-vellano-vm10-tuning-11

Mercedes-Benz S-Coupe S550 auf Vellano VM10 Felgen

Eine der beliebtesten Alufelgen für das große Mercedes S-Coupé ist die VM10 Duoblock Felge aus …

jd-audi-sq5-3-0tdi-bi-turbo-chiptuning-2-min

Fast 1.000NM Drehmoment im JD Audi SQ5 3.0TDI Bi-Turbo

Bereits ab Werk ist der Audi SQ5 TDI in der „kleinsten“ Version mit 313 PS …

chiptuning-downpipe-audi-a1-s1-2-0-tuning-3

325PS & 485NM im kleinen JDEngineering Audi A1 S1 2.0

Gerade eben haben wir berichtet das Shiftech Lyon aus dem VW Polo 6R WRC 2.0 …

ein Kommentar

  1. Der Wagen hat es in sich. Finde ich saustark

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.