Freitag , 7. Mai 2021
Tipps

Cadillac ärgert die Deutschen! Ziel? Die AMG, M-GmbH und RS-Line von Audi

Lesezeit ca. 2 Minuten

Die Automobilhersteller müssen sich ständig etwas neues einfallen lassen um Ihre Kunden zu ködern, Cadillac geht dabei einen sehr lustigen Weg wie ich finde. Grundlage um etwas in Richtung der Deutschen Hersteller zu „stänkern“ ist die Plattform Twitter!

Begonnen hat es mit diesem Tweet:

Eigentlich unauffällig und harmlos, mehr als auf bevorstehende Events aufmerksam zu machen, sagt dieser Tweet nicht aus. Der folgende Tweet war da schon deutlich fetziger:

Der Sinn bestand darin den M3 verpasst zu haben, doch ein paar Donuts wurden noch hinterlassen.

Doch die Zeit eilt, weg von BMW direkt zur AUDI Sport Abteilung:

Bei diesem Tweet steht das Audi Logo im Hintergrund in der Aufmerksamkeit, verglichen wird das Schild mit dem Cadillac. Schon war die Audi Werbung mit dem Cadillac im Bild perfekt.

Und zu guter letzt, naklar, AMG musste auch noch dran glauben. Mit dem Gedanken das eigene Deutsch zu verbessern musste Cadillac die Erfahrung machen das auch hier niemand mehr anwesend war. Noch ein kurzer Hinweis auf ein „Treffen“ in Genf und fertig.

An und für sich eine lustige und „neue“ Idee wie ich finde. 

Verivox tuningblog Kredit 12 Cadillac ärgert die Deutschen! Ziel? Die AMG, M GmbH und RS Line von Audi

go Cadillac ärgert die Deutschen! Ziel? Die AMG, M GmbH und RS Line von Audi

Das könnte Sie auch interessieren…         by tuningblog.eu


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.