Sonntag , 11. Dezember 2016
Vorlage-Logo-tuningblog

Dezent – Porsche 911 (997) Turbo auf BBS FI Felgen in Dunkelgrau

Mit dem im Juni 2006 präsentierten Porsche 911 (997) Turbo kann man dank fulminanter 480PS & 620NM Drehmoment auch 10 Jahre später noch locker mit aktuellen Sportlern mithalten. Der saugrohreinspritzende Sechszylinder-Boxermotor mit 3600cm³ Hubraum ist für eine Beschleunigung von 0-100km/h in nur 3,7 Sekunden (Tiptronic) gut und erst bei 310km/h ist Schluss. Auf Wunsch geht mit ein bisschen Chiptuning und anderen Modifikationen natürlich noch deutlich mehr wie wir schon am 620PS – Techart 997er gezeigt haben. Legt man nun auch optisch noch etwas Hand an kann man den 997er mit ein paar geschickten Handgriffen wieder Top-aktuell dastehen lassen. Das folgende Fotoalbum zeigt Euch einen Porsche 911 (997) Turbo der einen Satz 19 Zoll BBS FI Felgen in Dunkelgrau erhalten hat und eine komplette Sport Classic graue Folierung rundum. Darüber hinaus gab es noch eine Techart Sportauspuffanlage und auch eine, uns unbekannte, Tieferlegung wurde verbaut. Viel mehr gibt es zum Auto eigentlich auch nicht zu sagen so das wir es vorerst bei der Fotostory belassen. Sollten wir noch mehr Informationen zu weiteren durchgeführten Modifikationen am 997er erhalten gibt es natürlich, wie immer, ein Update für diesen Beitrag. Veröffentlicht wurden die Bilder und Infos übrigens auf der Seite baanvelgen.com, das Unternehmen ist aber nicht der Tuner des 911ers. Am besten Ihr abboniert unseren Feed und wenn es etwas neues gibt bekommt Ihr sofort bescheid. Wir wünschen Euch viel Spaß beim anschauen der Fotos.
porsche-911-998-turbo-bbs-techart-tuning
(Foto/s: baanvelgen.com)

Was sagst Du dazu?
Toyota Vellfire mit Kompressor-Umbau by HKS

Das sind die Änderungen am Porsche 911 (997) Turbo:

  • Tieferlegung (Sportfedern, Gewindefedern, Sportfahrwerk, Gewindefahrwerk – nähere Infos dazu liegen nicht vor)
  • Satz 19 Zoll BBS FI Felgen in Dunkelgrau
  • Sport Classic graue Folierung rundum
  • abgedunkelte/getönte Scheiben
  • eventuell eine Leistungssteigerung – (Chiptuning, Tuning-Box, Kompressor- od. Turbo Umbau, NOS etc. – nähere Infos dazu liegen nicht vor)
  • Sportauspuffanlage (TECHart)

Wir haben noch viele tausend weitere Fotostorys auf tuningblog.eu, wenn Ihr einen Auszug sehen wollte dann klickt einfach HIER. Und auch getunte 997er haben wir viele bisher veröffentlicht, folgend ein kleiner Auszug:

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt.

tuningblog-eu-shopping-1

Am besten Ihr abbonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Info

Vielleicht möchtet Ihr ja auch von anderen Auto-Marken einen Bericht lesen? Abseits des oben genannten Herstellers werdet Ihr Euch wundern in welche Fahrzeuge heutzutage Gewindefahrwerke, Alufelgen, Chiptuning und die verrücktesten Folierungen eingebaut & angebracht werden. Schaut doch mal bei den folgenden Herstellern rein: ALFAROMEO, ALPINA, AUDI, BMW, CADILLAC, CHEVROLET, CHRYSLER, CITROËN, DACIA, DAEWOO, DODGE, FIAT, FORD, HONDA, HYUNDAI, INFINITI, ISUZU, JAGUAR, JEEP, KIA, LANCIA, LANDROVER, LEXUS, MASERATI, MAZDA, MERCEDES, MINI, MITSUBISHI, NISSAN, OPEL, PEUGEOT, PORSCHE, RENAULT, SAAB, SEAT, SKODA, SMART, SUBARU, SUZUKI, TATA, TOYOTA, VAUXHALL, VOLVO, VW und ALLEN anderen. Viel Spaß beim stöbern!

Auch cool oder...?

Video: Ken Block in London – Action im Hoonicorn Mustang RTR

  „tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem …

Racing – Ford Mustang Shelby GT350R als Shelby FP350S

Auf Basis des aktuellen Ford Mustang Shelby GT350R hat Ford Performance eine neue Racing-Version für …

Audi Q7 4L S-Line mit JE Design Widebody-Kit in Mattweiß

Während die ganze Tuningszene den „alten“ Audi Q7 (Typ 4L) nahezu vergessen hat und fast …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.