Dienstag , 27. Juni 2017
Vorlage-Logo-tuningblog

CDC Performance Tuning am Ferrari California

Das sind die Details zum Ferrari California:

  • Leistungssteigerung auf 606 PS
  • wassergekühlter Ladeluftkühler
  • separater Ölkreislauf
  • geänderter Ansaugtrakt
  • Drehmoment 603 Newtonmeter
  • Edelstahl-Sportendschalldämpfer
  • Abgasklappensteuerung
  • hydraulisches Liftsystem
  • Frontspoiler
  • Kühlergrill
  • Heckdiffusor aus Carbon
  • 21-Zoll-Felgen vorne 22-Zoll-Alus hinten
  • Carbon und Alcantara im Innenraum

Wir haben auch ein paar Bilder für euch weiter unten in einer Galerie gesammelt.

Was findest du den?
Video: Dragerace - Lamborghini Huracan gegen Audi A7 RS7

(Fotos: CDC Performance)

tuningblog.eu Gruppe CDC Performance Tuning am Ferrari California

Auch cool oder...?

Vorsteiner V FF 107 VRS Bodykit Tuning BMW M2 F87 8 310x165 Vorsteiner V FF 107 Alu’s & VRS Bodykit am BMW M2 Coupe

Vorsteiner V-FF 107 Alu’s & VRS Bodykit am BMW M2 Coupe

Anfang März diesen Jahres haben wir Euch ein Mineralgrau Metallic lackiertes BMW M2 F87 Coupé …

2017 Dodge Ram Extrem Tuning AutoArt 1 310x165 Riesiger 2017 Dodge Ram vom Tuner Auto Art aus Illinois

Riesiger 2017 Dodge Ram vom Tuner Auto Art aus Illinois

Was für ein mächtiges Teil! Aus dem amerikanischen Illinois haben wir Bilder eines 2017 Dodge …

HR Sportfedern Citroën C3 Tuning 2 310x165 Franzose mit Tiefgang   H&R Sportfedern im Citroën C3

Franzose mit Tiefgang – H&R Sportfedern im Citroën C3

Gut ein Jahr ist es her als Citroën am 29. Juni 2016 in Paris die …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.