Freitag , 24. September 2021
Tipps

CDC Performance Tuning am Ferrari California

Lesezeit ca. < 1 Minute

Das sind die Details zum Ferrari California:

  • Leistungssteigerung auf 606 PS
  • wassergekühlter Ladeluftkühler
  • separater Ölkreislauf
  • geänderter Ansaugtrakt
  • Drehmoment 603 Newtonmeter
  • Edelstahl-Sportendschalldämpfer
  • Abgasklappensteuerung
  • hydraulisches Liftsystem
  • Frontspoiler
  • Kühlergrill
  • Heckdiffusor aus Carbon
  • 21-Zoll-Felgen vorne 22-Zoll-Alus hinten
  • Carbon und Alcantara im Innenraum

Wir haben auch ein paar Bilder für euch weiter unten in einer Galerie gesammelt.

(Fotos: CDC Performance)

Smava tuningblog Kredit 12 e1618563898711 CDC Performance Tuning am Ferrari California

Das könnte Sie auch interessieren…         by tuningblog.eu


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.