Sonntag , 23. April 2017
Vorlage-Logo-tuningblog

CDC Performance Tuning am Ferrari California

Das sind die Details zum Ferrari California:

  • Leistungssteigerung auf 606 PS
  • wassergekühlter Ladeluftkühler
  • separater Ölkreislauf
  • geänderter Ansaugtrakt
  • Drehmoment 603 Newtonmeter
  • Edelstahl-Sportendschalldämpfer
  • Abgasklappensteuerung
  • hydraulisches Liftsystem
  • Frontspoiler
  • Kühlergrill
  • Heckdiffusor aus Carbon
  • 21-Zoll-Felgen vorne 22-Zoll-Alus hinten
  • Carbon und Alcantara im Innenraum

Wir haben auch ein paar Bilder für euch weiter unten in einer Galerie gesammelt.

Was findest du den?
BMW F02 760 LI V12 - Langversion in Lila & Beige

(Fotos: CDC Performance)

caroobi tuningblog.eu sale 1 CDC Performance Tuning am Ferrari California

Auch cool oder...?

Mercedes GLC43 AMG 22 Zoll 6Sporz² Tuning 4 310x165 Neuer Mercedes GLC43 AMG auf 22 Zoll 6Sporz² Felgen

Neuer Mercedes GLC43 AMG auf 22 Zoll 6Sporz² Felgen

Wheelsandmore hat gestern auf seiner Facebook Timeline ein paar Bilder eines modifizierten Mercedes-Benz GLC43 AMG …

BB Automobiltechnik Mini Countryman S Tuning 2017 3 310x165 B&B Automobiltechnik Mini Countryman S mit 275PS & 385NM

B&B Automobiltechnik Mini Countryman S mit 275PS & 385NM

Auf der L. A. Auto Show wurde im November 2016 die zweite Generation des Countryman (interne …

Vauxhall Opel Astra VXR Chiptuning OPC 4 310x165 339PS & 468NM Drehmoment im Vauxhall Opel Astra VXR

339PS & 468NM Drehmoment im Vauxhall Opel Astra VXR

Was man mit der CRTD4 Multi-Channel Petrol Tuning Box aus dem Vauxhall Opel Astra VXR rausholen kann …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.