Sonntag , 26. März 2017
Vorlage-Logo-tuningblog

Fotostory: BMW M3 F80 & M4 F82 mit Sparta Evolution Bremsanlage

Wir haben eine Fotostory für Euch erstellt die Ihr sehen müsst! Die beiden BMW M3 F80 & M4 F82 Fahrzeuge auf den Bildern sind mit einer Sparta Evolution Bremsanlage ausgestattet worden die besonders auf der Rennstrecke eine optimale Figur machen soll. Alle wichtigen Daten zum optionalen Bremssystem haben wir weiter unten für Euch zusammengefasst. Wir wünschen Euch viel Spaß beim anschauen der der Fotogalerie.

(Fotos: Sparta Evolution)

Das sind die uns bekannten Daten zur Sparta Bremsanlage:

  • Sparta Evolution Bremsanlage für BMW M3 F80 und M4 F82
  • für die Rennstrecke geeignet
  • Name: Sparta Evolution’s Triton braking System
  • Aluminium-Schmiedesättel (ARP aircraft grade Hardware), Pegasus Bremsscheiben
  • Schnellspannstift für das Auswechseln der Bremsbeläge
  • FMSI Bremsbelägeform
  • Triton Sattel in verschiedenen Sattel und Kolbengrößen lieferbar (4 belüftete Kolben oder 6 belüftete Kolben)
  • Goodridge Bremsleitungen
  • der M3 in Black Sapphire ist mit dem Sparta Evolution Triton TS260X 6 Kolben-Bremssättel System in Maschinen Silber und 380mm Pegasus Bremsscheiben vorn ausgestattet. Hinten ist das Triton TS240X 4-Kolben System in ebenfalls Maschinen Silber mit 380mm Pegasus Scheiben verbaut
  • Austin Yellow gelbe M4 ist mit einem Stealth grauen Sparta Evolution Triton TS260X 6 Kolben-Bremssättel System ausgestattet und mit 380mm Pegasus Bremsscheiben vorn. Hinten ist das Triton TS240X 4 Kolben System in ebenfalls Stealthgrau verbaut inklusive 380mm Pegasus Bremsscheiben

Sicherlich kommen schon bald neue Informationen und auch ganz sicher neue Bilder und Videos ins Netz. Sobald dies der Fall ist werden wir diese natürlich online stellen und Euch darüber informieren.

Was findest du den?
Der neue Porsche 911 GT3 RS kommt mit 500PS

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Wagen aus aller Welt.

Anmerkung: Wir bitten Euch um Verständnis sollten nicht alle Tuning-Details optimal übersetzt sein. Teilweise erhalten wir die Informationen zu den Fahrzeugen in den verschiedensten Landessprachen und haben unsere liebe Not daraus etwas verständliches zu zaubern. Für Korrekturen sind wir immer dankbar, also scheut Euch nicht und diese mitzuteilen. Am besten Ihr abbonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen. Vielleicht möchtet Ihr ja auch von anderen Auto-Marken einen Bericht lesen? Abseits des oben genannten Herstellers werdet Ihr Euch wundern in welche Fahrzeuge heutzutage Gewindefahrwerke, Alufelgen, Chiptuning und die verrücktesten Folierungen eingebaut & angebracht werden. Schaut doch mal bei den folgenden Herstellern rein:
ALFAROMEO, ALPINA, AUDI, BMWCADILLACCHEVROLET, CHRYSLER, CITROËN, DACIADAEWOODODGEFIATFORDHONDAHYUNDAIINFINITIISUZUJAGUARJEEPKIALANCIALANDROVERLEXUSMASERATIMAZDAMERCEDESMINIMITSUBISHINISSANOPELPEUGEOTPORSCHERENAULTSAABSEATSKODASMARTSUBARUSUZUKITATATOYOTAVAUXHALLVOLVOVW und ALLEN anderen.
Viel Spaß beim stöbern!

Auch cool oder...?

Audi A3 S3 APR Weltrekord Viertelmeile Tuning 1 310x165 Video: APR Audi S3 Limousine mit Viertelmeile Weltrekord

Video: APR Audi S3 Limousine mit Viertelmeile Weltrekord

Der Tuner APR LLC (APR Performance) hat sich die aktuelle Audi A3 S3 Limousine vorgenommen …

Soundcheck McLaren 570 GT mit Fi Sportauspuff 310x165 Video: Soundcheck   McLaren 570 GT mit Fi Sportauspuff

Video: Soundcheck – McLaren 570 GT mit Fi Sportauspuff

Das sind die Änderungen am McLaren 570 GT: FI Komplettauspuffanlage (Klappenendschalldämpfer, doppelte Endrohre, Downpipe) Tuning by PP-Performance Sollten …

BMW M4 F82 GTRS4 Vorsteiner Widebody Folierung Tuning 4 310x165 Mehr geht nicht   Vorsteiner GTRS4 Bodykit am BMW M4

Mehr geht nicht – Vorsteiner GTRS4 Bodykit am BMW M4

Möchte man das BMW M4 F82 Coupé so richtig extrem verändern greift man entweder zum …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.