Freitag , 21. Juli 2017
Vorlage-Logo-tuningblog

Magna Steyr kommt nach Genf mit einem E-Sportler



Das österreichische Unternehmen Magna Steyr wird auf dem Automobilsalon in Genf den Milo Plus vorstellen. Ein Elektrosportler der 1.520kg wiegt und zu großen Teilen aus Aluminium gefertigt wurde. Viel wissen wir noch nicht, der Milo Plus soll wie der BMW I8 einen 3 Zylinder Motor bekommen der mit zwei E-Motoren kombiniert wird. Die Reichweite, rein elektrisch, soll dabei ca. 70km betragen. Die Gesamtreichweite ca. 500km. Für den Sprint auf 100km/h soll der Milo Plus ca. 4,9 Sekunden benötigen, so das wir von einer Leistung von über 300PS ausgehen.

Was findest du den?
Video: Kein guter Tag - Lamborghini LP570 Bi-Turbo (1.500 PS)

magna milo plus 2 Magna Steyr kommt nach Genf mit einem E Sportler



(Fotos: Magna Steyr)

 

Auch cool oder...?

Vossen VFS 2 BMW F30 Tuning 2 310x165 Vossen Wheels VFS 2 Felgen an der BMW F30 Limousine

Vossen Wheels VFS-2 Felgen an der BMW F30 Limousine

Auf der Timeline des Felgenlabels Vossen Wheels wurde gestern eine weiße 3er Limousine gepostet die …

Camouflage Folierung Mercedes W176 Tuning 7 310x165 Hat was   Camouflage Folierung an der Mercedes A Klasse

Hat was – Camouflage Folierung an der Mercedes A-Klasse

Diese Mercedes A-Klasse ist definitiv unübersehbar. Für den Sommer 2017 verpassten die Jungs von SchwabenFolia-CarWrapping.de …

BMW M5 F10 Vorsteiner VRS Bodykit V FF 102 Felgen Tuning 6 310x165 Permaisuri BMW M5 F10 auf Vorsteiner V FF 102 Felgen

Permaisuri BMW M5 F10 auf Vorsteiner V-FF 102 Felgen

Es dauert nicht mehr lang und der BMW F10 M5 wird durch seinen Nachfolger, den …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.