Samstag , 10. Dezember 2016
Vorlage-Logo-tuningblog

Mansory schärft den McLaren MP4-12C etwas nacht

Das sind die Details zum McLaren MP4-12C:

  • mintgrüne Lackierung
  • 60 Millimeter breiter. Dach, Front-und Heckschürze, Spiegelgehäuse, Kotflügel, Motorhaube aus Carbon
  • Tagfahrleuchten
  • Heckdiffusor
  • Seitenschweller
  • Heckflügel
  • hauseigene 20 Zoll Leichtmetallfelgen
  • Sportlenkrad
  • Aluminiumpedalerie
  • Applikationen aus Carbon
  • Vollleder-Ausstattung
  • 670 PS und 675 Nm (Serie: 608 PS bzw. 625 PS/600 Nm).
  • neue Abgasanlage
  • überarbeitetes Motormanagement
  • Sportluftfilter
  • Höchstgeschwindigkeit 353 km/h
  • McLaren MP4-12Cf ab 420.000 Euro

(Fotos: 20)

Auch cool oder...?

Zwischenstand – Arden Jaguar F-Pace mit dezenten Änderungen

Arden gab die Tage auf seiner Website einen weiteren Ausblick auf den geplanten und komplett …

BMW M240i “ACS2 SPORT 400” by BMW Heermann und Rhein

Was man beim Team der BMW Heermann und Rhein GmbH mit dem eleganten BMW M240i Cabrio …

Sportlicher Diesel – BMW 430d Gran Coupé von Versus-Performance

Versus Performance kann auch Diesel! Während wir vom Tuner aus Gelsenkirchen eigentlich nur extrem potente …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.