Samstag , 21. Januar 2017
Vorlage-Logo-tuningblog

Fotostory: Mercedes-Benz E-Klasse W213 auf Cor.Speed Alu’s

Habt Ihr schon einmal von Cor.Speed Performance Wheels gehört? Das Unternehmen aus der Schweiz stellt hochwertige Alufelgen her und hat ganz aktuell der Mercedes-Benz E-Klasse W213 einen Satz spendiert. Das folgende Fotoalbum zeigt Euch die E-Klasse die mit einem Satz 5-Speichen-Cor.Speed VEGAS Alu’s in 20 Zoll und verchromter Oberfläche. Darüber hinaus hat der Benz noch einen Satz H&R Sportfedern bekommen die den Abstand im Radkasten um 35mm minimieren. Damit die relativ breiten 10j Felgen in die Radkästen passen sind leichte Nacharbeiten an den Radläufen der Hinterachse erforderlich. Ist dies geschehen muss noch ein Satz 15-Millimeter-Barracuda-Distanzscheiben hinten und ein 10mm Satz vorn verbaut werden und fertig. Viel mehr gibt es zum Auto eigentlich auch nicht zu sagen so das wir es vorerst bei der Fotostory belassen. Sollten wir noch mehr Informationen zu weiteren durchgeführten Modifikationen am W213 erhalten gibt es natürlich, wie immer, ein Update für diesen Beitrag. Am besten Ihr abboniert unseren Feed und wenn es etwas neues gibt bekommt Ihr sofort bescheid. Wir wünschen Euch viel Spaß beim anschauen der Fotos.
Mercedes Benz E Klasse W213 Cor.Speed vegas tuning 2 Fotostory: Mercedes Benz E Klasse W213 auf Cor.Speed Alu’s
(Foto/s: Cor.Speed Performance Wheels)

Was sagst Du dazu?
Fotostory: Brabus 850 - Mercedes-Benz S63 AMG mit 850PS

Das sind die Änderungen an der Mercedes-Benz E-Klasse vom Typ W213:

  • 35mm Tieferlegung (H&R Sportfedern)
  • 5-Speichen-Cor.Speed VEGAS Alufelgen in 20 Zoll (verchromt, 8,5×20 Zoll vorn und 10×20 Zoll hinten)
  • abgedunkelte/getönte Scheiben
  • 15 Millimeter Barracuda Distanzscheiben hinten & 10 mm Scheiben vorn
  • 245/35R20 und 275/30R20 Bereifung
  • eventuell eine Leistungssteigerung – (Chiptuning, Tuning-Box, Kompressor- od. Turbo Umbau, NOS etc. – nähere Infos dazu liegen nicht vor)
  • eventuell eine Sportauspuffanlage (nähere Infos dazu liegen nicht vor)

Wir haben noch viele tausend weitere Fotostorys auf tuningblog.eu, wenn Ihr einen Auszug sehen wollte dann klickt einfach HIER.

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt.

Am besten Ihr abbonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Info

Vielleicht möchtet Ihr ja auch von anderen Auto-Marken einen Bericht lesen? Abseits des oben genannten Herstellers werdet Ihr Euch wundern in welche Fahrzeuge heutzutage Gewindefahrwerke, Alufelgen, Chiptuning und die verrücktesten Folierungen eingebaut & angebracht werden. Schaut doch mal bei den folgenden Herstellern rein: ALFAROMEO, ALPINA, AUDI, BMW, CADILLAC, CHEVROLET, CHRYSLER, CITROËN, DACIA, DAEWOO, DODGE, FIAT, FORD, HONDA, HYUNDAI, INFINITI, ISUZU, JAGUAR, JEEP, KIA, LANCIA, LANDROVER, LEXUS, MASERATI, MAZDA, MERCEDES, MINI, MITSUBISHI, NISSAN, OPEL, PEUGEOT, PORSCHE, RENAULT, SAAB, SEAT, SKODA, SMART, SUBARU, SUZUKI, TATA, TOYOTA, VAUXHALL, VOLVO, VW und ALLEN anderen. Viel Spaß beim stöbern!

Auch cool oder...?

Kompressor Mercedes SLS AMG Tuning wheelsandmore 2 310x165 Vorschau: 750PS im Wheelsandmore Mercedes SLS AMG

Vorschau: 750PS im Wheelsandmore Mercedes SLS AMG

Im Oktober des vergangenen Jahres haben wir Euch bereits den auf 635 PS erstarkten Mercedes …

Dodge Challenger VAPOR Tuning Galpin 21 310x165 Kampfjet Look & Technik im Dodge Challenger VAPOR

Kampfjet-Look & Technik im Dodge Challenger VAPOR

O. k., das folgende Fahrzeug wurde bereits vor Jahren fertiggestellt aber bisher hat es nicht …

Kahn Design Range Rover Evoque LE Bodykit Tuning 2 310x165 Range Rover Evoque Cabrio als Kahn Phoenix Orange Project

Range Rover Evoque Cabrio als Kahn Phoenix Orange Project

Kahn Design startet in das Jahr 2017 mit einem extrem auffälligen Phoenix orange lackierten RANGE …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.