Freitag , 19. April 2019

MotoGP 2016 – BMW M2 Safety Car mit 370 PS

Dein Feedback

Neuigkeiten vom Fahrzeug Hersteller BMW. Der Hersteller gab ganz aktuell bekannt dass das BMW M4 F82 Coupe aus 2015 für die kommende 2016er MotoGP Saison Verstärkung in Form des neuen BMW M2 erhalten wird. Natürlich fährt da nicht irgend ein Standard M2 durch die Gegend, das ist klar. BMW packt in das Safetycar unter anderem alle BMW M Performance Parts die nur irgendwo im Regal zu finden waren und stellt ein mega potentes und sportliches Gesamtpaket auf die schicken mattgoldenen 19 Zoll Alufelgen das die vom Serienmodell aufgestellte Nürburgring-Rundenzeit von 7:58 Minuten sicherlich noch einmal deutlich unterbieten dürfte (zumindest ohne den Lichtbalken auf dem Dach). Natürlich haben wir uns bereits bemüht die ersten Details zum BMW M2 Safety Car herauszufinden und sind auch fündig geworden. Ein paar technische Daten haben wir weiter unten für Euch in einer kleinen Zusammenfassung aufgelistet.

Thema Vorschlag
MTB Fahrzeugtechnik - 314PS BMW 430d mit Stage 1

(Fotos: BMW)

Das sind die uns bekannten Details zum BMW M2 Safety Car:

  • Safety Car für die MotoGP 2016
  • Basis: BMW M2 Coupé F87
  • auffällige Lackierung (BMW Motorsport Farben)
  • Carbon-Anbauteile von BMW M Performance
  • goldene Details rundum
  • Rückbank entfernt
  • Vordersitze durch Renn-Schalensitze von Recaro ersetzt
  • Überrollkäfig
  • Schroth Gurte vorn
  • BMW M Performance Gewindefahrwerk (voll einstellbar)
  • Carbon-Blades an Frontschürze, Seitenschwellern, und Diffusor-Einsatz
  • Carbon-Heckflügel
  • M Carbon-Keramik-Bremsanlage
  • Michelin Cup-Bereifung
  • BMW M Performance Klappenauspuff (Schalldämpfer und Kats weggelassen)
  • Lichtbalken auf dem Dach
  • blau/rote LED-Blitzer an Front und Heck
  • Frontsplitter und Carbon-Blades
  • schwarze Nieren
  • Carbon-Spiegelkappen
  • Feuerlöscher
  • Motorhaube mit Schnellverschlüssen
  • Semislicks

Sicherlich kommen schon bald neue Informationen und auch ganz sicher neue Bilder und Videos ins Netz. Sobald dies der Fall ist werden wir diese natürlich online stellen und Euch darüber informieren.

Thema Vorschlag
Nachgelegt - Renntech Mercedes-AMG GT S mit 726PS

„Der Tuning und Styling Blog“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Wagen aus aller Welt.
Anmerkung: Wir bitten Euch um Verständnis sollten nicht alle Tuning-Details optimal übersetzt sein. Teilweise erhalten wir die Informationen zu den Fahrzeugen in den verschiedensten Landessprachen und haben unsere liebe Not daraus etwas verständliches zu zaubern. Für Korrekturen sind wir immer dankbar, also scheut Euch nicht und diese mitzuteilen.

de MotoGP 2016   BMW M2 Safety Car mit 370 PS DE en MotoGP 2016   BMW M2 Safety Car mit 370 PS EN fr MotoGP 2016   BMW M2 Safety Car mit 370 PS FR it MotoGP 2016   BMW M2 Safety Car mit 370 PS IT pl MotoGP 2016   BMW M2 Safety Car mit 370 PS PL es MotoGP 2016   BMW M2 Safety Car mit 370 PS ES

Über Tom W.

Thomas Wachsmuth - Seit 2013 arbeitet er für tuningblog.eu. Thomas hat eine finanziell desaströse Beziehung zu Autos (jeder Cent wird investiert). Er träumt von einem BMW E31 und einem Hennessey 6x6 Ford F-150, kann sich aber nicht entscheiden. Der beste Freund ist deshalb ein langweiliger VW. Bücher, Hefte, Prospekte über Autotuning & Tuning passten nicht mehr in sein Regal hinein was zur Folge hatte, dass er selbst ein lebendes Lexikon der Tuningeschichte wurde.

Auch cool oder...?

Skoda Octavia RS 2016 2019 ABT Sportsline Tuning 23 310x165 Skoda Octavia RS mit 290 PS dank der ABT Sportsline GmbH

Skoda Octavia RS mit 290 PS dank der ABT Sportsline GmbH

Skoda Octavia RS mit 290 PS dank der ABT Sportsline GmbH5 von 2 votes Der …

HR Sportfedern Mercedes CLS C257 1 310x165 Big Boys Toy: H&R Sportfedern für den Mercedes CLS

Big Boys Toy: H&R Sportfedern für den Mercedes CLS

Big Boys Toy: H&R Sportfedern für den Mercedes CLS5 von 4 votes [Anzeige] Der CLS …

Nerodesign Widebody Lamborghini Urus BDN3 Tuning slider 310x165 Nerodesign Widebody Lamborghini Urus auf BDN3 Alus

Nerodesign Widebody Lamborghini Urus auf BDN3 Alus

Nerodesign Widebody Lamborghini Urus auf BDN3 Alus5 von 4 votes Die Jungs vom Tuning-Unternehmen „Boden …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.