Nissan Juke Nismo RS erhält neuen Motor

de Deutsch

Für die beiden Modelle Nissan Qashqai und Nissan Juke Nismo RS steht ab sofort eine neue Motorisierung zur Verfügung. Nissan verbaut ab den neuen 1,6-Liter-Turbo-Benzinmotor der, im Juke Nismo RS, dank Chip-Tuning stramme 218PS liefert. Alle Details zum neuen Nissan Juke Nismo RS findet Ihr weiter unten.

nissan-juke-nismo-rs-1

(Fotos: Nissan)

  • 1,6-Liter-Turbo-Benzinmotor
  • Chip-Tuning auf 218 PS
  • Rote Details machen den Unterschied des Nismo RS aus
  • Gehäuse der Aussenspiegel in Rot
  • Bremssättel in Rot
  • roter Streifen rund um den Wagen
  • Ziernähte in Rot
  • Recaro-Schalensitzen (Ledereinsätze in Rot)
  •  Alu-Pedale
  • 200 km/h Höchstgeschwindigkeit (Frontantrieb / handgeschaltet 220 km/h)
  • Allradantrieb
  • Automatikgetriebe
  • 4,17 Meter lang
  • gut 1.400 Kilogramm Leergewicht
  • straffe Fahrwerkabstimmung
  • 7 Sekunden auf Tempo 100
  • tiefere Stossfänger
  • breitere Seitenschweller
  • Fahrwerk 2 Zentimeter tiefer
  • Programm «Sport» / «Normal» /«Eco» (ohne Start-Stopp-System)
  • Frontantrieb / 6-Gang-Handschaltung ab 35 400 Franken
  • 4×4 mit Xtronic-Automatikgetriebe ab 38 550 Franken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.