Montag , 5. Dezember 2016

Osram LED / Xenon Scheinwerfer für den Audi A4 B7

Neuigkeiten vom den Licht-Experten rundum um Osram. Der Audi A4 B7 (gebaut von 2004–2008) erfreut sich besonders im Tuning-Bereich immer weiter wachsender Popularität. Auf tuningblog.eu haben wir Euch schon die verschiedensten getunten Versionen des A4 Modellreihe B7 vorgestellt. Zum Beispiel hatten wir den ModBargains Audi A4 mit VMR Wheels präsentiert, oder dieses Audi A4 B7 US Modell oder auch diese extrem tiefe Audi A4 B7 Limousine. Alle Wagen haben jedoch eine Gemeinsamkeit, die schicke LED Tagfahrlicht Optik, die ab dem B8 Modelljahr eingeführt wurde hat keiner. Und genau dieses Problem hat Osram mit seinem neuen „LEDriving® XENARC®“ Nachrüst-Vollscheinwerfer mit LED-Tagfahrlicht und starker Xenon-Frontbeleuchtung gelöst und bietet den Scheinwerfer, der mittels Plug & Play System in gut 90 min. selbst eingebaut werden kann, ab sofort im Handel an.

osra-xenarc-scheinwerfer-1

Unabhängig der deutlich besseren Optik punktet der LEDriving® XENARC® Scheinwerfer gegenüber dem Standard-Halogenscheinwerfer mit einer deutlich höheren Leuchtkraft (bis zu 110% mehr), mehr Leuchtweite und weißeren Licht. Im Tuning-Bereich dürfte aber besonders die schicke LED Tagfahrlicht-Technik und der Umstand, kostengünstig und „ohne“ Einbau einer Leuchtweitenregulierung sowie einer Scheinwerferreinigungsanlage auf Xenon umzurüsten, ausschlaggebend sein. Natürlich hat der Scheinwerfer ein ECE-Prüfzeichen und ist damit „eintragungsfrei“. Wir haben für Euch noch einmal alle Details zum „LEDriving® XENARC®“ Nachrüst-Vollscheinwerfer mit LED-Tagfahrlicht in einer kleinen Zusammenfassung aufgelistet und auch ein Video sowie eine Einbauanleitung Online gestellt. Schlussendlich könnte Ihr aber auch HIER, direkt auf der Website von Osram, alle wichtigen Informationen nachlesen.

Das sind die uns Details zum Osram Scheinwerfer für den A4 B7:

  • als Alternative zum Halogenscheinwerfer
  • Nachrüst-Vollscheinwerfer
  • modernes LED-Tagfahrlicht
  • Xenon-Frontbeleuchtung
  • deutlich höhere Leuchtkraft (bis zu 110 % mehr Licht)
  • mehr Leuchtweite (60 Meter längerer Lichtkegel)
  • weißeres Licht (+ 40 %)
  • Nachrüstung vollkommen legal Dank ECE-Prüfzeichen
  • ohne besondere Vorkenntnisse / Umbauten einzubauen
  • in Deutschland und Österreich genehmigt und eintragungsfrei
  • kein Einbau einer automatischen Leuchtweitenregulierung oder Scheinwerferreinigungsanlage
  • in wenigen Arbeitsschritten innerhalb 90 Minuten eingebaut

Übrigens Jean Pierre Kraemer (von JP Performance) hat den Scheinwerfer schon verbaut und ist restlos überzeugt. Viel Spaß mit dem Video: (by JP Performance)

„Der Tuning und Styling Blog“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Wagen aus aller Welt.

Auch cool oder...?

renntech-bodykit-chiptuning-r1-mercedes-benz-amg-gts-2

611PS & Bodykit im RENNtech R1 Mercedes-Benz AMG GTs

RENNtech stellte am vergangenen Freitag auf seiner Homepage einen Mercedes-Benz AMG GTs vor der ein …

420ps-bmw-m2-f87-bbs-ci-r-tuning-2

420PS BMW M2 F87 auf BBS CI-R Alu’s by Versus-Performance

Gestern präsentierte das Tuningteam von Versus-Performance erneut einen BMW M2 F87 auf seiner Facebook Timeline. …

chiptuning-hamann-bmw-m2-f87-coupe-18

DS automobile & autowerke – Hamann BMW M2 F87 Coupe

Anfang November hat uns Hamann Motorsport sein fertiges BMW M2 F87 Coupe inklusive dezentem Bodykit …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.