Donnerstag , 23. November 2017
Vorlage-Logo-tuningblog

Fotostory: PDR700 Widebody Audi A7 von M&D

Ihr könnt Euch noch an den M&D Exclusive Cardesign Audi A7 S7 mit PD700 Bodykit und 21 Zöllern aus Anfang August erinnern? Das Fahrzeug haben wir gut 2 Wochen später dann mit neuen artFORM AF-401 Alu’s in 21 Zoll gesehen und ganz aktuell stand erneut eine Metamorphose an. Erneut wurde ein richtig fetter Radsatz verbaut, diesmal in Form von Rennen Forged R60 X-Concave Alufelgen in ebenfalls 21 Zoll. Das Hauptaugenmerk dürfte aber ganz sicher auf der neuen Designfolierung im LMS Style liegen und natürlich der Softwareoptmierung auf 530PS/860Nm vom Tuner Klasen-Motors. Viel mehr neues gibt es zum Auto eigentlich sonst nicht zu sagen so das wir es vorerst bei der Fotostory belassen. Sollten wir noch mehr Informationen zu anderen uns noch nicht bekannten Modifikationen am S7 erhalten gibt es natürlich, wie immer, ein Update für diesen Beitrag. Am besten Ihr abboniert unseren Feed und wenn es etwas neues gibt bekommt Ihr sofort bescheid. Wir wünschen Euch viel Spaß beim anschauen der Fotos.
PDR700 Widebody Audi A7 S7 Tuning 2016 MD 2 Fotostory: PDR700 Widebody Audi A7 von M&D
(Foto/s: M&D Exclusive Cardesign)

Was findest du den?
VW Golf VII GTI mit Vossen Wheels LC-106T Alu’s

Das sind die Änderungen am PDR700 Widebody Audi A7 S7:

  • Rennen Forged R60 X-Concave 10,5×21 Zoll Alufelgen (Stern textured black mit sichtbarer Verschraubung in schwarz glänzend, Aussenbett schwarz glänzend, Innenbett schwarz glänzend)
  • rundum mit 265/30/21 Continental SportContact6 Reifen
  • komplettes Prior-Design PD700 Widebody Kit (Stoßfänger vorn und hinten, Frontspoiler, Kotflügelverbreiterungen rundum, Diffusor, Seitenschweller)
  • Softwareoptmierung auf 530PS/860Nm (Chiptuning by Klasen-Motors)
  • modifizierte Serien-Auspuffanlage mit RS7 Endrohren
  • Luftfahrwerksoptimierung
  • RS7 Sportlenkrad
  • Facelift Rückleuchten (dynamische Blinker)
  • Designfolierung im LMS Style

Wir haben noch viele tausend weitere Fotostorys auf tuningblog.eu, wenn Ihr einen Auszug sehen wollte dann klickt einfach HIER. Und auch von M&D Exclusive Cardesign haben wir noch einige andere Fahrzeuge, folgend einer kleiner Auszug:

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt.

Am besten Ihr abbonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Info

Vielleicht möchtet Ihr ja auch von anderen Auto-Marken einen Bericht lesen? Abseits des oben genannten Herstellers werdet Ihr Euch wundern in welche Fahrzeuge heutzutage Gewindefahrwerke, Alufelgen, Chiptuning und die verrücktesten Folierungen eingebaut & angebracht werden. Schaut doch mal bei den folgenden Herstellern rein: ALFAROMEO, ALPINA, AUDI, BMW, CADILLAC, CHEVROLET, CHRYSLER, CITROËN, DACIA, DAEWOO, DODGE, FIAT, FORD, HONDA, HYUNDAI, INFINITI, ISUZU, JAGUAR, JEEP, KIA, LANCIA, LANDROVER, LEXUS, MASERATI, MAZDA, MERCEDES, MINI, MITSUBISHI, NISSAN, OPEL, PEUGEOT, PORSCHE, RENAULT, SAAB, SEAT, SKODA, SMART, SUBARU, SUZUKI, TATA, TOYOTA, VAUXHALL, VOLVO, VW und ALLEN anderen. Viel Spaß beim stöbern!

Auch cool oder...?

BMW M4 F82 Coupe Marble Wrap Look Tuning 6 310x165 Crazy Style   BMW M4 F82 Coupe im Marmor Wrap Look

Crazy Style – BMW M4 F82 Coupe im Marmor-Wrap Look

Das Ziel? Natürlich ein unverwechselbares Design! Nichts anderes stand bei diesem BMW M4 F82 Coupé im …

Lamborghini Huracan Performante PUR RS22 Tuning 4 310x165 Lamborghini Huracan Performante auf PUR RS22 Wheels

Lamborghini Huracan Performante auf PUR RS22 Wheels

Bezüglich der Huracan Baureihe ist er das neue Aushängeschild von Lamborghini: Der Performante! Zahlreiche Modifikationen samt …

Wolf Racing Ford Mustang GT Kompressor Tuning 2017 Rekord 1 310x165 Über 300 km/h im Wolf Ford Mustang GT Kompressor

Über 300 km/h im Wolf Ford Mustang GT Kompressor

Ganz nach dem Motto „Viertelmeile? Macht doch jeder!“ hat sich der  Ford-Veredler Wolf Racing einer …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.