Montag , 22. Januar 2018

Video: Widebody-Kit am 2016er Porsche 911 (991) Targa 4 GTS

Wir möchten Euch ein Video zeigen weil wir uns ganz sicher sind das Ihr es sehen müsst 😉 Die wichtigsten Informationen zum auffällig Orange lackierten 2016er Porsche 911 (991) Targa 4 GTS mit TS-Design Widebody-Kit haben wir bereits in Erfahrungen bringen können und eventuell folgen in den nächsten Tagen ja noch weitere Details zum Tuning. Bis es soweit ist könnt Ihr den Beitrag abonnieren und sobald er ein Update erhält werdet Ihr von uns informiert.

Die uns bekannten Änderungen am Porsche 911 (991) Targa 4 GTS sind:

  • Widebody – Kit (Frontsplitter, stark verbreiterte Kotflügel mit Lufteinlässen hinten, breitere Kotflügel vorn, Ducktail Heckspoiler)
  • Forgiato Wheels Alufelgen in Wagenfarbe & Schwarz/Silber (21 Zoll Troppo-ECL cut spoke in Brushed/Black center with Orange Lip finish)
  • schwarze Rückleuchten
  • Orange-Metallic Lackierung/Folierung
  • Tieferlegung (Sportfedern, Gewindefedern, Sportfahrwerk, Gewindefahrwerk – nähere Infos dazu liegen nicht vor)
  • abgedunkelte/getönte Scheiben
  • eventuell eine Leistungssteigerung – (Chiptuning, Tuning-Box, Kompressor- od. Turbo Umbau, NOS etc. – nähere Infos dazu liegen nicht vor)
  • eventuell eine Sportauspuffanlage (nähere Infos dazu liegen nicht vor)

Sollten wir weitere Details erhalten so fügen wir sie natürlich dem Beitrag zeitnah hinzu.

Was findest du den?
Kia Optima, tief und breit mit CONCAVE 20 "VOSSEN CV3S" Felgen

Noch mehr Tuning Videos

Achtung! Ihr wollt noch mehr Videos anschauen? Dann klickt hier oder schaut was wir Euch am Ende von diesem Beitrag vorschlagen, mit Sicherheit ist genau das richtige Thema für Euch dabei.
Wir sind uns sicher das wir in den nächsten Wochen noch ein paar Informationen und ganz bestimmt auch neue Bilder und Videos erhalten werden. Sobald dies der Fall ist werden wir den Beitrag natürlich ergänzen und Euch darüber informieren.

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt.

Anmerkung: Wir bitten Euch um Verständnis sollten nicht alle Tuning-Details optimal übersetzt sein. Teilweise erhalten wir die Informationen zu den Fahrzeugen in den verschiedensten Landessprachen und haben unsere liebe Not daraus etwas verständliches zu zaubern. Für Korrekturen sind wir immer dankbar, also scheut Euch nicht und diese mitzuteilen. Am besten Ihr abbonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.
Vielleicht möchtet Ihr ja auch von anderen Auto-Marken einen Bericht lesen? Abseits des oben genannten Herstellers werdet Ihr Euch wundern in welche Fahrzeuge heutzutage Gewindefahrwerke, Alufelgen, Chiptuning und die verrücktesten Folierungen eingebaut & angebracht werden. Schaut doch mal bei den folgenden Herstellern rein: ALFAROMEO, ALPINA, AUDI, BMW, CADILLAC, CHEVROLET, CHRYSLER, CITROËN, DACIA, DAEWOO, DODGE, FIAT, FORD, HONDA, HYUNDAI, INFINITI, ISUZU, JAGUAR, JEEP, KIA, LANCIA, LANDROVER, LEXUS, MASERATI, MAZDA, MERCEDES, MINI, MITSUBISHI, NISSAN, OPEL, PEUGEOT, PORSCHE, RENAULT, SAAB, SEAT, SKODA, SMART, SUBARU, SUZUKI, TATA, TOYOTA, VAUXHALL, VOLVO, VW und ALLEN anderen.
Viel Spaß beim stöbern!

Auch cool oder...?

Lamborghini Huracan LP610 4 vs Mercedes Benz CLS63 AMG 310x165 Video: Dragrace   Lamborghini Huracan LP610 4 vs Mercedes Benz CLS63 AMG

Video: Dragrace – Lamborghini Huracan LP610-4 vs Mercedes-Benz CLS63 AMG

  Lamborghini Huracan LP610-4 Roadster (610PS) Mercedes-Benz CLS63 AMG GAD Motors (1200PS) Achtung! Ihr wollt …

AUDI RS6 C7 Limousine Tuning 2018 11 310x165 Video: Die perfekte AUDI RS6 C7 Limousine mit 600PS

Video: Die perfekte AUDI RS6 C7 Limousine mit 600PS

Wie das ebenso ist wünscht man sich immer genau das was man nicht besitzt oder …

Digitale Nummernschilder USA 310x165 Video: Digitale Nummernschilder schon bald in den USA

Video: Digitale Nummernschilder schon bald in den USA

Schon in diesem Jahr wird es in Kalifornien eine Erlaubnis geben digitale Nummernschilder verwenden zu …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.