Samstag , 10. Dezember 2016
Vorlage-Logo-tuningblog

Hardcore: Anibal Automotive Design zeigt Ihren Porsche 911

Ok, auffälligere Sportwagen als einen Porsche 911 gibt es quasi wie Sand am Meer. Wer das Optik, ich nennen es einfach „defizit“, wett machen möchte nimmt einfach seinen 911er und schafft Ihn zum Tuner Anibal Automotive Design. Das mächtige Bodykit hinterlässt mit Sicherheit Eindruck und unauffällig ist der 911er danach ganz sicher nicht mehr.

Was sagst Du dazu?
Traumhaft - Chevrolet Camaro auf Vossen VPS-307T Alu’s

porsche-911-attack-2

(Fotos: Anibal Automotive Design)

online-Shop

Das folgende Tuning bietet Anibal Automotive Design an:

  • Bodykit aus Carbon
  • Front und Heck werden extrem verändert
  • mächtiger Diffusor
  • fester Heckflügel

Auch cool oder...?

Audi Q7 4L S-Line mit JE Design Widebody-Kit in Mattweiß

Während die ganze Tuningszene den „alten“ Audi Q7 (Typ 4L) nahezu vergessen hat und fast …

Oberhammer – cartech.ch Range Rover Evoque Widebody

Anfang August hat der deutsche Tuner Hamann Motorsport das spektakuläre Range Rover Evoque Cabrio mit …

Zwischenstand – Arden Jaguar F-Pace mit dezenten Änderungen

Arden gab die Tage auf seiner Website einen weiteren Ausblick auf den geplanten und komplett …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.