Montag , 5. Dezember 2016
Vorlage-Logo-tuningblog

Turbo-Umbau im Toyota GT86. 352PS sind das Ergebnis

Vielen ist der serienmässige Vierzylinder im Toyota GT86 einfach zu schwach. Warum also nicht einen Turbolader installieren und dem zierlichen GT86 stramme 352PS und 397NM Drehmoment mit auf dem Weg geben? So geschehen im Autohaus Lackmann in Velbert. Das gute daran, der komplette Umbau hat den Segen des deutschen TÜV. Wir sagen euch was das Autohaus Lackmann verändert hat.

toyota-gt86-turbo-angebot-1

(Fotos: Autohaus Lackmann)online-Shop

Das wurde gemacht:

  • 352 PS und 397 Newtonmeter Drehmoment
  • GT400 Kit
  • Komplett Turbo-Umbau inkl. Eintragungen
  • Gewinderfahrwerk
  • Stop-Tech Bremsanlage
  • 19′ Barracuda Felgen inkl. Mischbereifung 225er / 265er
  • Bastuck Auspuffanlage
  • GReddyZusatzanzeige Digital
  • Front- und Heckschürze
  • Heckspoiler
  • Seitenschweller
  • Navigationssystem Touch & Go

Auch cool oder...?

mercedes-benz-s-coupe-s550-a217-vellano-vm10-tuning-11

Mercedes-Benz S-Coupe S550 auf Vellano VM10 Felgen

Eine der beliebtesten Alufelgen für das große Mercedes S-Coupé ist die VM10 Duoblock Felge aus …

jd-audi-sq5-3-0tdi-bi-turbo-chiptuning-2-min

Fast 1.000NM Drehmoment im JD Audi SQ5 3.0TDI Bi-Turbo

Bereits ab Werk ist der Audi SQ5 TDI in der „kleinsten“ Version mit 313 PS …

chiptuning-downpipe-audi-a1-s1-2-0-tuning-3

325PS & 485NM im kleinen JDEngineering Audi A1 S1 2.0

Gerade eben haben wir berichtet das Shiftech Lyon aus dem VW Polo 6R WRC 2.0 …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.