Donnerstag , 17. August 2017
Vorlage-Logo-tuningblog

Mehr als Chiptuning – optimierte Turbolader by TurboZentrum

Was haben die kürzlich vorgestellte Wheelsandmore S-Klasse mit brachialen 792PS, die noch viel verrücktere 855PS RENNtech E-Klasse oder auch der, alles in den Schatten stellende, HOONICORN RTR Ver. 2 Ford Mustang mit 1.400PS gemeinsam? Sie alle haben nicht „nur“ ein Chiptuning aufgespielt bekommen sondern an diesen Fahrzeugen wurde auch ein (oder zwei) neue Turbolader verbaut die zu deutlich mehr im Stande sind als die Serienteile. Ok, von Serienteilen müssen wir beim RTR ganz sicher nicht reden denn den 1965er Mustang hat es aber Werk nie mit Turboaufladung gegeben, übrigens auch nicht mit Allrad 😉 Für die unter Euch die mehr als nur die üblichen 20-30% Mehrleistung wollen haben wir jetzt etwas gefunden -> nämlich die Jungs vom TurboZentrum aus Berlin. Endlich mal ein Anbieter der nicht von der Glühbirne bis hin zum Austauschmotor angeblich alles liefern, verbauen und konfigurieren kann sondern sich auf ein konkretes Thema spezialisiert hat – der Leistungssteigerung von Motoren!! Wie weiter oben bereits angeschnitten möchten wir an dieser Stelle den Fokus auf das Angebot den Turbolader zu optimieren, legen. Der Tuner bezeichnet den Prozess als O.S.T was für optimierte Serien Turbolader steht. In die Tat umgesetzt heißt das der serienmäßige Turbolader erhält ein neues, gefrästes Verdichterrad, das im Flow verbessert wurde und dazu noch leichter als das serienmässige ist. Darüber hinaus gibt es ein besonderes Gleitlager, das über eine Spezialbeschichtung mit besten Trockenlaufeigenschaften verfügt, installiert. Das Ergebnis ist eine viel bessere Performance und darüber hinaus eine verlängerte Lebenszeit. Wählen kann man aus zwei Möglichkeiten. Stage 1 und Stage 2!

Präzision ist oberstes Gebot

turbozentrum Berlin tuning optimierung tuningblog 4 Mehr als Chiptuning   optimierte Turbolader by TurboZentrum

O.S.T. Stage 1

  • turbozentrum Berlin tuning optimierung tuningblog 5 Mehr als Chiptuning   optimierte Turbolader by TurboZentrumHier bekommt der Turbolader ein optimiertes Lager für mehr Haltbarkeit. Auch die Optimierung des Verdichterrades ist inbegriffen und sorgt für bessere Performance. Eine Programmierung des Steuergerätes ist mit dem optimierten Turbolader nicht notwendig. Das Bauteil verhält sich absolut seriennah und kann auch entsprechend gewartet werden. Für Fahrzeuge mit Chiptuning ist diese Variante die optimale Ergänzung und bringt bis zu 15% mehr Effizienz.

 

turbozentrum Berlin tuning optimierung tuningblog 1 Mehr als Chiptuning   optimierte Turbolader by TurboZentrum

 

O.S.T. Stage 2

  • tuningblog.eu turbolader 1 Mehr als Chiptuning   optimierte Turbolader by TurboZentrumDie Stage 2 Optimierung ist weniger unterschiedlich gegenüber Stage 1 als man vermuten mag. Der Unterschied liegt letztendlich in der Größe des neuen Verdichterrads. TurboZentrum berechnet welches Verdichterrad in das Verdichtergehäuse passt und achtet dabei natürlich darauf das Gehäuse und Turbolader miteinander harmonieren. Der mögliche Größenunterschied hängt natürlich von den Machbarkeiten des jeweiligen Turboladers ab und kann für schon gefertigte Stage 2 Optimierungen beim Tuner angefragt werden. Ein Highlight ist ganz sicher die Tatsache, dass das Verdichtergehäuse aufwändig mittels 5-Achs-CNC-Verfahren bearbeitet wird um auch den nötigen Platz zu bringen. Die Stage 2 Optimierung ermöglicht deutlich höhere Leistung so das die Elektronik, im Gegensatz zu Stage 1, darauf abgestimmt werden muss. Eventuell weitere Umbauten sind bei dieser Maßnahme ebenfalls nicht auszuschließen. Aber wenn schon denn schon!

Für diejenigen die das Gewisse etwas an Mehrleistung unbedingt erreichen wollen ist die TurboZentrum GmbH ganz sicher genau der richtige Ansprechpartner. Nahezu täglich berichten wir auf tuningblog.eu über Fahrzeuge jeder Art die mit einem Chiptuning ausgerüstet werden. Im Grunde ist es uns möglich, wenn wir die Serienleistung kennen, schon bevor das Chiptuning in die Tat umgesetzt wird zu wissen wie viel mehr PS & NM am Ende auf dem Papier stehen werden. Eine Kunst ist das auch nicht denn in über 90% der Fälle kann man pauschal zwischen 20-30% Mehrleistung mittels Chiptuning bei einem aufgeladenen Motor rechnen. Würde jedoch ein Fahrzeug mit TurboZentrum Lader auf dem Prüfstand stehen sehe das ganze deutlich anders aus. Zur üblichen Leistungssteigerung kommen allein mit Stage 1 noch einmal bis zu 15% dazu und bei Stage 2 geht dieser Wert noch einmal deutlich nach oben. Für uns steht fest -> wenn Leistungssteigerung dann bitte genau SO! Bereits oben im Text haben wir die Website des Anbieters verlinkt und empfehlen Euch einen Blick darauf zu werfen. Neben den angesprochenen Optimierungen sind vielerlei andere Dienstleistungen rund um das Thema Leistungssteigerung verfügbar und aufwendig erklärt. Schaut mal rein…

turbo zentrum company logo Mehr als Chiptuning   optimierte Turbolader by TurboZentrum
 Klickt Euch mal rein


„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt.

 

Auch cool oder...?

bilder freistellen tuningblog 2 310x165 Tipp   Professionell freigestellte Fahrzeugbilder vom Profi

Tipp – Professionell freigestellte Fahrzeugbilder vom Profi

Seit gut einer Woche haben wir beschlossen unser tuningblog.eu – Präsentationsfahrzeug – Opel Corsa D …

BMW F22 235i Z Performance Wheels Tuning 3 310x165 M2 Alternative   BMW F22 235i auf Z Performance Wheels

M2 Alternative – BMW F22 235i auf Z-Performance Wheels

Gestern gab es auf der Timeline vom Felgenlabel Z-Performance Wheels den ultimativen Beweis, dass es …

Chevrolet Camaro MRR Design Felgen Tuning 3 310x165 Mattschwarzer Chevrolet Camaro auf MRR Design Felgen

Mattschwarzer Chevrolet Camaro auf MRR Design Felgen

Die Frage ist berechtigt! Ist der aktuelle Chevrolet Camaro noch ein echter Ami? Schließlich ist …